Search
Media
Travel
Didactica
Money
Venture
eMarket
Chats
Mail
News
Schlagzeilen |
Mittwoch, 15. Juni 2022 00:00:00 Schweiz News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
1|2|3|4|5  

Die wichtigste AHV- und IV-Kasse transferiert jährlich 7 Milliarden Franken ins Ausland. Zu Betrugsfällen kommt es immer wieder, doch gemäss der Eidgenössischen Finanzkontrolle ignoriert die Kasse einen Teil der Probleme.

In einem parteiübergreifenden Brief appellieren Europaabgeordnete an die Schweiz und die EU, wieder eine «funktionierende Arbeitsbeziehung» herzustellen. 

Mitten in der Nacht reisst ein Notfall die Verantwortlichen der Flugsicherung aus dem Schlaf. Die Chronik eines denkwürdigen Morgens.  

National- und Ständerat debattieren unter anderem über den Umgang der Schweiz mit dem Ukraine-Krieg, Sexualstraftätern, der zweiten Säule und dem Klimawandel. Wir berichten laufend.

Eine kleine Geschichte über den Ständerat und den Computer. Momentaner Beziehungsstatus: Es bleibt kompliziert.

Erst wurde das Projekt noch wegen technischer Probleme verzögert. Nun hat die Hightech-Drohne aus Israel einen wichtigen Meilenstein in der Beschaffung hinter sich bringen können.

Die Bundesanwaltschaft nimmt dem Ex-Fifa-Präsidenten seine Unschuldsbeteuerung nicht ab. Sie fordert eine Freiheitsstrafe wegen Betrugs. Und teilt aus gegen Sepp Blatter.  

Ein junger Mann stirbt in der Aare. Gewöhnlich gehen solche Schicksale vergessen. Diesmal nicht. Erils Tod hat eine Nation erschüttert. 

In einer abgestimmten Aktion in Winterthur, St. Gallen und Luzern sowie in Deutschland nimmt die Polizei vier Personen fest. Einer davon ist der Winterhurer Konvertit Silvio Z. 

Der Nationalrat stellt die Weichen für eine klimaneutrale Schweiz bis 2050. Verliererin ist die SVP. Doch das muss nicht so bleiben. 

Die Oberaufsicht ortet keine Behördenfehler bei der Erpressung von Bundesrat Alain Berset. Allerdings hat sie zentrale Fragen nicht geklärt. 

Die wichtigste AHV- und IV-Kasse transferiert jährlich 7 Milliarden Franken ins Ausland. Zu Betrugsfällen kommt es immer wieder, doch gemäss der Eidgenössischen Finanzkontrolle ignoriert die Kasse einen Teil der Probleme.

In einem parteiübergreifenden Brief appellieren Europaabgeordnete an die Schweiz und die EU, wieder eine «funktionierende Arbeitsbeziehung» herzustellen. 

Mitten in der Nacht reisst ein Notfall die Verantwortlichen der Flugsicherung aus dem Schlaf. Die Chronik eines denkwürdigen Morgens.  

National- und Ständerat debattieren unter anderem über den Umgang der Schweiz mit dem Ukraine-Krieg, Sexualstraftätern, der zweiten Säule und dem Klimawandel. Wir berichten laufend.

Eine kleine Geschichte über den Ständerat und den Computer. Momentaner Beziehungsstatus: Es bleibt kompliziert.

Erst wurde das Projekt noch wegen technischer Probleme verzögert. Nun hat die Hightech-Drohne aus Israel einen wichtigen Meilenstein in der Beschaffung hinter sich bringen können.

Die Bundesanwaltschaft nimmt dem Ex-Fifa-Präsidenten seine Unschuldsbeteuerung nicht ab. Sie fordert eine Freiheitsstrafe wegen Betrugs. Und teilt aus gegen Sepp Blatter.  

Wir zeigen laufend, wie sich die wichtigsten Kennzahlen dieser Epidemie in der Schweiz und auch auf der Welt entwickeln.

Ein Teamevent auf der Halbinsel Au endete für 13 Teilnehmende im Spital. Beim Gang über glühende Kohlen wurden sie zum Teil erheblich verletzt.

In einer abgestimmten Aktion in Winterthur, St. Gallen und Luzern sowie in Deutschland nimmt die Polizei vier Personen fest. Einer davon ist der Winterhurer Konvertit Silvio Z. 

Der Nationalrat stellt die Weichen für eine klimaneutrale Schweiz bis 2050. Verliererin ist die SVP. Doch das muss nicht so bleiben.