Schlagzeilen |
Freitag, 11. Juni 2021 00:00:00 Schweiz News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||||  

Arbeitgeber- und Gewerbeverband kritisieren den Bundesrat, weil er am Homeoffice festhält. Es gebe keine Pflicht mehr, entgegnet Alain Berset.

Eine weniger risikoreiche Öffnung durch den Bundesrat wäre sinnvoller, findet der Tessiner Infektiologe Andreas Cerny.

Der Einsatz des Covid-Zertifikats wird konkret. Restaurants, Events und Discos sollen damit stärker öffnen können. Das sagen Betroffene.

Die eidgenössischen Räte kommen in den nächsten drei Wochen zur Sommersession zusammen. Wir berichten laufend.

Die EU habe offiziell bestätigt, dass das Covid-Zertifikat anerkannt werde, hiess es in Bern. Meldungen aus dem Inland im Ticker.

Die Covid-Pandemie geht in der Schweiz dem Ende entgegen. Nun lässt der Bundesrat fast alle wichtigen Corona-Massnahmen auslaufen. Doch ein Rest Vorsicht ist weiterhin angebracht.

Einen Tag nach dem geplanten Austausch mit Joe Biden kommen Bundespräsident Parmelin und Aussenminister Cassis zu Gesprächen mit dem Kremlchef zusammen.

In der Schweiz ist jener Anteil der Gehaltslücke, der sich nicht durch Ausbildung, Qualifikation oder Berufserfahrung erklären lässt, gestiegen.

Bald gibts deutlich mehr Freiheiten. Wir sagen, was wieder möglich wird und wo wir uns noch gedulden müssen. Der grosse Öffnungsplan des Bundesrats im Detail.

Wir zeigen jeden Tag aktuell, wie sich die wichtigsten Kennzahlen dieser Epidemie in der Schweiz und auch auf der Welt entwickeln.

Zurückgebliebene Kleinstteile sowie Verunreinigungen durch Öl und Kerosin müssen beseitigt werden. Bei dem Absturz konnte sich der Pilot mit dem Schleudersitz retten und blieb unverletzt.

Arbeitgeber- und Gewerbeverband kritisieren den Bundesrat, weil er am Homeoffice festhält. Es gebe keine Pflicht mehr, entgegnet Alain Berset.

Eine weniger risikoreiche Öffnung durch den Bundesrat wäre sinnvoller, findet der Tessiner Infektiologe Andreas Cerny.

Der Einsatz des Covid-Zertifikats wird konkret. Restaurants, Events und Discos sollen damit stärker öffnen können. Das sagen Betroffene.

Die eidgenössischen Räte kommen in den nächsten drei Wochen zur Sommersession zusammen. Wir berichten laufend.

Die EU habe offiziell bestätigt, dass das Covid-Zertifikat anerkannt werde, hiess es in Bern. Meldungen aus dem Inland im Ticker.

Die Covid-Pandemie geht in der Schweiz dem Ende entgegen. Nun lässt der Bundesrat fast alle wichtigen Corona-Massnahmen auslaufen. Doch ein Rest Vorsicht ist weiterhin angebracht.

Einen Tag nach dem geplanten Austausch mit Joe Biden kommen Bundespräsident Parmelin und Aussenminister Cassis zu Gesprächen mit dem Kremlchef zusammen.

In der Schweiz ist jener Anteil der Gehaltslücke, der sich nicht durch Ausbildung, Qualifikation oder Berufserfahrung erklären lässt, gestiegen.

Bald gibts deutlich mehr Freiheiten. Wir sagen, was wieder möglich wird und wo wir uns noch gedulden müssen. Der grosse Öffnungsplan des Bundesrats im Detail.

Wir zeigen jeden Tag aktuell, wie sich die wichtigsten Kennzahlen dieser Epidemie in der Schweiz und auch auf der Welt entwickeln.

Zurückgebliebene Kleinstteile sowie Verunreinigungen durch Öl und Kerosin müssen beseitigt werden. Bei dem Absturz konnte sich der Pilot mit dem Schleudersitz retten und blieb unverletzt.