Schlagzeilen |
Mittwoch, 05. Mai 2021 00:00:00 Schweiz News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||||  

Das Bundesstrafgericht entzieht dem ausserordentlichen Bundesanwalt die Ermittlung gegen Fifa-Chef Infantino. Doch Stefan Keller sollte ganz gestoppt werden.

Tobias Steiger, rechtsextremer Provokateur aus Basel, ist wegen antisemitischer Äusserungen zu einer bedingten Geldstrafe verknurrt worden. Ob er Einsprache erhebt, ist noch unklar.

Öffnen, aber subito – fordert der Gewerbeverband. Auch mehrere Kantone plädieren für deutlich schnellere Öffnungsschritte als vom Bundesrat vorgesehen, etwa in der Gastronomie.

Die Zahl der Neuinfektionen nimmt in dieser Woche gemäss dem Bundesamt für Gesundheit weiterhin ab. Meldungen aus dem Inland im Ticker.

Vor zwanzig Jahren wurde das erste Babyfenster der Schweiz eröffnet. 27 Kinder wurden seither abgegeben. Für sie bleiben viele Fragen für immer unbeantwortet.

Wir zeigen jeden Tag aktuell, wie sich die wichtigsten Kennzahlen dieser Epidemie in der Schweiz und auch auf der Welt entwickeln.

Künftig sollen bei allen Verstorbenen Organe entnommen werden dürfen, ausser sie haben sich zu Lebzeiten explizit dagegen ausgesprochen. Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Wir alle sollen zu Organspendern werden – wenn wir nicht widersprechen. Höchste Zeit!

Die Fallzahlen sinken, das Impftempo steigt. Fachleute von Bund und Taskforce haben sich zur aktuellen Situation geäussert — wir haben live berichtet.

Vor Auffahrt und Pfingsten locken Tourismusziele in Europa und Übersee. Welche Bestimmungen muss man checken, wo riskiert man Geld und Gesundheit – und ist ein Kurztrip moralisch vertretbar?

Wer nach seinem Tod seine Organe nicht spenden will, muss dies explizit äussern. Das fordert die Initiative «Organspende fördern – Leben retten». Nun ist der Ständerat am Zug.

Das Bundesstrafgericht entzieht dem ausserordentlichen Bundesanwalt die Ermittlung gegen Fifa-Chef Infantino. Doch Stefan Keller sollte ganz gestoppt werden.

Tobias Steiger, rechtsextremer Provokateur aus Basel, ist wegen antisemitischer Äusserungen zu einer bedingten Geldstrafe verknurrt worden. Ob er Einsprache erhebt, ist noch unklar.

Öffnen, aber subito – fordert der Gewerbeverband. Auch mehrere Kantone plädieren für deutlich schnellere Öffnungsschritte als vom Bundesrat vorgesehen, etwa in der Gastronomie.

Die Zahl der Neuinfektionen nimmt in dieser Woche gemäss dem Bundesamt für Gesundheit weiterhin ab. Meldungen aus dem Inland im Ticker.

Vor zwanzig Jahren wurde das erste Babyfenster der Schweiz eröffnet. 27 Kinder wurden seither abgegeben. Für sie bleiben viele Fragen für immer unbeantwortet.

Wir zeigen jeden Tag aktuell, wie sich die wichtigsten Kennzahlen dieser Epidemie in der Schweiz und auch auf der Welt entwickeln.

Wir alle sollen zu Organspendern werden – wenn wir nicht widersprechen. Höchste Zeit!

Künftig sollen bei allen Verstorbenen Organe entnommen werden dürfen, ausser sie haben sich zu Lebzeiten explizit dagegen ausgesprochen. Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Wer nach seinem Tod seine Organe nicht spenden will, muss dies explizit äussern. Das fordert die Initiative «Organspende fördern – Leben retten». Nun ist der Ständerat am Zug.

Die Fallzahlen sinken, das Impftempo steigt. Fachleute von Bund und Taskforce haben sich zur aktuellen Situation geäussert — wir haben live berichtet.

Der ausserordentliche Staatsanwalt im Verfahren gegen Fifa-Chef Gianni Infantino muss in den Ausstand. Stefan Keller hat Infantino vorverurteilt und Unwahrheiten verbreitet.