Schlagzeilen |
Samstag, 30. April 2022 00:00:00 Schlagzeilen News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
1|2|3|4|5  

Die Autohersteller in Deutschland brauchen für die Produktion immer noch sehr viel fossile Energieträger. Ein beträchtlicher Teil davon kommt aus Russland.

Das KOF-Konjunkturbarometer steigt nach einem Taucher unter den langfristigen Mittelwert im April wieder darüber. Die Chancen für Teile der Wirtschaft, die sich aus der Erholung der Pandemie ergeben, überwiegen d...

In Indien leiden derzeit Millionen Bewohner weiterhin unter einer frühen Hitzewelle mit Temperaturen von teils über 45 Grad Celsius. Nordwest- und Zentralindien hätten den heissesten April seit Beginn der Wetteraufze...

Tesla-Chef und Twitter-Käufer Elon Musk gilt als irre, impulsiv und intelligent. Fünf Beispiele.

Anlässlich des Tags der Arbeit hat Bundesrätin und Verkehrsministerin Simonetta Sommaruga in Bern Rangierarbeiter der SBB getroffen. Dabei ging es um die Arbeitsbedingungen und die Automatisierungen im Bahnbereich, w...

(Zusammenfassung) - Parallel zu neuen russischer Angriffen und einer unübersichtlichen Gefechtslage im Osten der Ukraine haben die USA mit der Ausbildung ukrainischer Soldaten in Deutschland und anderen Ländern begonn...

Die Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway von US-Staranleger Warren Buffett hat den operativen Gewinn zum Jahresstart wegen grössere Belastungen in Teilen des Versicherungsgeschäfts nur konstant gehalten.

Der E-Autohersteller Vinfast aus Vietnam will in zwei Jahren ein Werk in den USA bauen und an die Börse.

Das Asset Management von Swiss Life soll mehr zum Konzernergebnis des Lebensversicherungskonzerns beitragen und das Segmentergebnis um 100 Millionen Franken steigern,

Die Biotechfirma Innomedica will mit einer öffentlichen Kapitalerhöhung maximal 19 Millionen Franken einnehmen. Das Angebot stammt aus dem genehmigten Kapital und wurde vom Verwaltungsrat im Januar beschlossen....

Der Bundespräsident zeigt sich beeindruckt von der britischen Königin, die er diese Woche überraschend treffen konnte – und trotzdem wurde ihm die Show gestohlen.

Nach neun Wochen heftiger Kämpfe finden kaum noch Verhandlungen statt. Russland setzt seine Angriffe fort. Wie genau könnte dieser Krieg enden? Und wie geht es dann weiter?

Was uns Twitter, Instagram und Co. aus dem Krieg zeigen – und was nicht. Wir leuchten aus, erklären und ordnen ein.

Russland führt Krieg gegen die Ukraine. Wir berichten laufend.

In Frankreich ist seit 2004 das Tragen eines Schleiers an öffentlichen Schulen nicht mehr erlaubt. Eine gross angelegte Studie zeigt nun, dass dies mehrere positive Effekte hat.

Boris Becker sitzt nun in der Strafanstalt Wandsworth hinter Gittern. Diese hat einen zweifelhaften Ruf.

In diesen Tagen erscheint der neue Roman von Sibylle Berg. Vorab spricht sie über das Ende von Gewissheiten, soziale Spaltung und ob sich die Welt noch retten lässt.

Die Frauen des FCZ holen sich den Cupsieg mit einem 4:1-Erfolg gegen GC. Doch auch bei den Verliererinnen bleibt ein positives Gefühl.

Die Zürcher verpassen den dritten Sieg in Serie. Mit dem 1:1 im Cornaredo wenden sie jedoch den direkten Abstieg endgültig ab.

Hier finden Sie das Wichtigste aus dem nationalen und internationalen Fussball.

Im Matrix, 1999 von Techno-Avantgardistin Leila Benaissa in einem Parkhaus eröffnet, gabs DJ-Götter à discrétion, einen Tresorraub – und die schrägste Modeschau, die diese Stadt je erlebt hat. 

Russische Schiffe dürfen in der EU keine Häfen mehr anlaufen – auf den Färöern aber schon. Die Fischnation macht offenbar trotz Sanktionsversprechen noch Geschäfte mit Russland.

Nach dem russische Angriff müsse sich die EU darauf besinnen, wer ihre Freunde sind, sagt der Ministerpräsident von Baden-Württemberg. Er sieht den Moment für einen Neuanfang mit der Schweiz gekommen.

Was ist die Schwachstelle der russischen Panzer? Warum ist in der neuen Phase des Krieges die Artillerie so wichtig? Was bekommt die Ukraine? Eine Analyse der wichtigsten Waffensysteme.

Washington will Russland entscheidend schwächen und sagt das nun offen. Doch die Strategie bleibt schwammig: Die USA brauchen jetzt ein klares Ziel, sonst droht ein Desaster wie in Syrien.

Ihre Mutter hatte Brustkrebs, ihre Tante hatte Brustkrebs. Nur ein Gentest würde unserer Autorin Gewissheit bringen, wie hoch ihr eigenes Risiko ist. Aber will sie das überhaupt wissen?

Schwer zu sagen, was der eigentliche Höhepunkt eines kulinarischen Abends ist: die Vorbereitung, das Essen, das Abspülen – oder die Resteverwertung?

Coronakrise, Ukraine-Krieg: Es ist offensichtlich, dass das Gremium als Ganzes in Krisenzeiten ein Problem hat. Aber wie misst man eigentlich die Leistung der einzelnen Mitglieder?

Im Felsgestein von Monte Carlo erstreckt sich der grösste und bestsortierte Hotel-Weinkeller der Welt. Ein Rundgang mit Gennaro Iorio, dem Hüter über 350’000 Flaschen.

Mit den steigenden Energiepreisen werden erneuerbare Energien wie Fotovoltaik finanziell attraktiver. Ob sich das lohnt, hängt davon ab, wie viel Sonnenstrom im eigenen Haushalt genutzt wird. 

Die 22-jährige Zürcher Musikerin Cachita stellte am diesjährigen SRF-Cypher alle sexistischen Rapper in ihren Schatten. Dabei ist sie eigentlich eine «Liebessängerin».

Viele wollen beim Einkaufen nicht mitschuldig werden an Brandrodung und Tierleid. Ehrenwert, aber die Lösung liegt anderswo.

Fernsehen, Crystal-Pepsi, Nirvana: Die Neunziger werden gerade besonders schwer vermisst. Warum nur? Erkundung eines Jahrzehnts, das genau am 24. September 1991 begann.

Gut für Zug: Ein Spiel 7 ist in der National League beinahe eine Garantie für einen Heimsieg. Ausser es geht um die Meisterschaftsentscheidung. Und das ist gut für den ZSC.

Die nationalen und internationalen Sportmeldungen in der Übersicht.

Das Spiel zwischen Manchester City und Real Madrid begeisterte Fussball-Europa. Die Uefa plant derweil die grosse Reform – die Gegner werden chancenlos sein. 

Immer wieder werden Motorradpiloten trotz Gehirnerschütterung an den Start gelassen. Doch das Motto «The show must go on» ist brandgefährlich. Ein Fahrer berichtet.

Nein, Boris Becker ist weder Opfer seiner einmaligen Lebensgeschichte noch seiner vielen Berater. Dass er nun ins Gefängnis muss, hat er sich selbst zuzuschreiben. Dennoch ist Häme unangebracht.

Für die Patrouille des Glaciers braucht es einen organisatorischen Kraftakt in unberührten Schweizer Berggebieten. Das ist vielen ein Dorn im Auge.

Ein 51-jähriger Velofahrer und eine 45-jährige Velofahrerin sind am Samstagnachmittag an der Gemeindegrenze zu Buchs frontal kollidiert. Sie wurden ins Spital gebracht.

Die Zürcher Regierung hat eine Tariferhöhung für Behandlungen in Arztpraxen und Spitalambulatorien beschlossen. Die Krankenversicherer akzeptieren das nicht.

Eine 30-Jährige Frau musste mit der Rega ins Spital geflogen werden. Das Jungtier rannte der Seepromenade entlang in die Zuger Altstadt – und wurde schliesslich von einem Polizisten erlegt.

Sollen Stadt und Kanton Zürich Pioniere werden? Der kommende Urnengang hat eine Ausstrahlung über die Kantonsgrenze hinweg. Das müssen Sie dazu wissen.

Der Leiter des Pavillon Le Corbusier liebt blitzartige Packaktionen und alpines Wandertraining in der Stadt. Beim Brunch ist er ideologisch.

Ein 42-Jähriger hat jahrelang eine Hanfanlage in Wädenswil betrieben. Er sei ein Tüftler, sagte sein Anwalt. Die Richter sahen das anders.

In der Schweiz entsteht in diesen Tagen und Wochen eine neue Definition von Neutralität. Treiber ist dabei jedoch nicht der Bundesrat – sondern die bürgerliche Mitte.

Frontex gewährleiste die Sicherheit in Europa, sagen die Befürworter. Die Agentur begehe Menschenrechtsverletzungen, kritisieren die Gegner. ​​Sechs Aussagen aus der Abstimmungs-«Arena» auf dem Prüfstand.

93 Prozent der Unterrichtenden in den Kindergärten sind Frauen. Nun wollen sie mehr verdienen – und ziehen gegen die Basler Regierung vor Bundesgericht. 

Bundespräsident Ignazio Cassis beklagt, dass Italien die Schweiz auf der schwarzen Liste bezüglich der Besteuerung natürlicher Personen führt. 

Boris Becker wurde in London wegen mehreren Insolvenzstraftaten zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Unter anderem habe er eine Immobilie vorenthalten sowie über 400’000 Euro an mehrere Empfänger überwiesen.

Der Gerichtsfall um Hollywoodstar Johnny Depp und Ex-Frau Amber Heard sorgt weiter für grosses Aufsehen. Die Ex-Eheleute haben sich gegenseitig angeklagt. Mehr als 100 Zeugen sagen aus. Diese Woche kam die Psychologin Shannon Curry zu Wort.

UNO-Generalsekretär António Guterres besucht zerbombte Vororte der ukrainischen Hauptstadt und verurteilt den Krieg.

Aufgrund des anhaltenden Beschusses in Charkiw wurden einige Tiere aus dem Delfinarium nach Odessa evakuiert.

Die in der Kolonialzeit geraubten Benin-Bronzen sollen an Nigeria zurückgegeben werden. Das Problem ist nur, es gibt noch keinen Ort für sie – und einen König, der eigene Pläne hat.

Gegen den konservativen Politiker wird eine Untersuchung gestartet. Der Skandal kommt nicht nur der Partei, sondern auch Premier Boris Johnson höchst ungelegen.

Lob, Dank und Verdammung: Der ukrainische Präsident Selenski schickte präzise Botschaften an alle Seiten von Washington bis Moskau.

Lange haben die EU-Staaten Frontex-Chef Fabrice Leggeri gegen massive Kritik geschützt. Jetzt geht der Chef der Grenzagentur zwei Wochen vor der Abstimmung über das Frontex-Referendum in der Schweiz. 

In Shanghai kritisieren immer mehr Menschen die Covid-Massnahmen als zu strikt und unmenschlich. Nun droht auch Peking ein rigoroser Lockdown. Eindrücke aus einer Stadt in Unruhe. 

Der Partei von Joe Biden droht bei den Zwischenwahlen im Herbst eine Pleite. Kann der Präsident sie noch verhindern? Willkommen zu einer neuen Folge des USA-Podcasts von Tamedia.

Der Schweizer Fotograf Alex Kühni war für Tamedia in der Ukraine. Das Leid und die Zerstörung vor Ort hat er in einem Fototagebuch festgehalten. Hier erzählt er von seinen Eindrücken. 

Die Waffen-Lieferungen von Deutschland an die Ukraine sind hoch umstritten. Warum eigentlich? «Apropos» gibt einen Überblick.

Jobs, Konzerne, Debatten, Rankings: Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus der Welt der Wirtschaft.

Das südostasiatische Land hat ein Exportverbot für Palmöl ausgesprochen, dabei produziert das Land viel mehr von dem Stoff, als es selbst verbraucht. Das hat Folgen rund um den Globus.

Der Preisüberwacher war die Schweizer Antwort auf die Inflation der 1970er-Jahre. Jetzt, wo die Preise wieder steigen, hat er besonders viel zu tun – und erfährt Unterstützung von ungewohnter Seite. 

Steuerlich ist ein Kapital- gegenüber dem Rentenbezug meist vorteilhafter – doch trägt man so zwei beachtliche Risiken.

Zentralbanken sollten den Klimaschutz in der Wirtschaft fördern, sagen Umweltschützer. Doch das bringt wenig und lenkt von der Verantwortung der Politik ab. 

Das Gottlieb-Duttweiler-Institut will die Schweiz bis 2050 fleischlos machen, um das Klima zu schützen. Aber dafür ist die kulturelle Bedeutung von Fleisch zu gross.

Das neue Filmgesetz ist ein Affront gegen die Konsumenten und die Jugend und erfüllt von einem bedenklichen protektionistischen Geist.

Sind Vegetarierinnen und Veganer die natürlichen Feinde landwirtschaftlich gehaltener Tiere? Nein. Sie nehmen das Leid der Tiere ernst und ziehen Konsequenzen. Eine Replik.

Wie Amber Heard und Johnny Depp die traurige Zerstörungskraft einer narzisstischen Beziehung offenbaren.

Lesen Sie hier den aktuellen «Sweet Home»-Newsletter mit einem Rückblick der Woche und vielen Ideen für einen entspannten Start ins Wochenende.

Der Fotokünstler George Byrne fügt Aufnahmen aus Los Angeles und Miami zu traumhaften Collagen zusammen, die wie abstrakte Bilder aussehen.

Bei einer Leserin und ihrem Partner enden emotionale Diskussionen meist im Streit. Zwei Psychologinnen zeigen auf, wie es klappen könnte.

Nach jahrelangem Widerstand wird in Tokio der berühmte Nakagin Capsule Tower abgerissen. Über den Umgang Japans mit ikonischer Baukunst.

Nachrichten, Personalien und Fundstücke aus der realen und digitalen Welt der Kultur. Rund um die Uhr aktualisiert.

Im April begeistern uns Romane, in denen mit Eizellen gehandelt wird oder ein unbekannter Stern am Himmel auftaucht – und Sachbücher über die Generation Z oder die Kulturgeschichte der Frau ohne Begleitung.

Die besten Serien und Filme, die Sie diesen Monat streamen können. Auf Netflix, aber nicht nur.

Heute dreht sich beim Monatsquiz alles um «Rekorde im Pflanzenreich». Wer sich da gut auskennt, kann mit etwas Glück einen Aufenthalt in Grindelwald gewinnen.

Jede Tuk-Tuk-Fahrt wird zur Qual, an Arbeit ist kaum noch zu denken: Südasien erlebt eine beispiellose Hitzewelle. Weil Weizenfelder verdorren, könnte sich die weltweite Ernährungslage weiter verschlimmern.

Sanftmütige Doggen, gelehrige Collies und quirlige Dackel – mit unterschiedlichen Hunderassen werden unterschiedliche Temperamente in Verbindung gebracht. Eine Studie hat nun diese Klischees untersucht.

Von der Abwasserreinigung zum CO₂-neutralen Biogas. Das erste industrielle Power-to-Gas-Kraftwerk in Dietikon zeigt, wie man Sommerstrom für den Winter speichern kann.  

Von Amerika bis Australien: Die Auswahl an weit entfernten Destinationen ist fast so gross wie vor der Pandemie.

Roland Bigler ist ein Globetrotter auf vier Rädern. Seine Erfahrungen gibt er als Experte für barrierefreies Reisen weiter.  

Für Städte wie London und Brighton sowie die Region Cornwall reisen Touristen in Scharen nach England. In der Mitte und im Norden zeigt sich das Land von einer wilderen, doch nicht minder attraktiven Seite.

Olivenbäume mit ihren silbrig-grünen Blättern und dunklen Früchten sieht man überall auf dem Peloponnes. Bericht einer kulinarischen Reise.

Im vernetzten Zuhause lassen sich Temperatur, Luftfeuchtigkeit und der Radongehalt messen. Das hilft beim Energiesparen, verbessert das Klima und eröffnet Automatisierungsmöglichkeiten.

Der Tesla-Chef hat sich gegen die Chefjuristin der Nachrichtenplattform ausgelassen, diese war danach verstärkt Beschimpfungen ausgesetzt. Die Situation könnte dem Milliardär den beabsichtigten Kauf von Twitter erschweren.

Apple und Samsung haben vielversprechende neue Bildschirme im Sortiment. Doch einfacher machen sie die Suche nach dem idealen Monitor nicht. Wir helfen.

Elon Musk will das soziale Netzwerk übernehmen. Zeit, um sich abzuwenden? Nein, denn Twitter lohnt sich für die Information, Meinungsbildung und Kurzkommunikation. 5 Tricks für Anfängerinnen und Profis. 

Nach einem anonymen Anruf wurde die Migros-Filiale in Murten am Samstagabend grossräumig abgesperrt. Für den Fehlalarm war ein Zwölfjähriger verantwortlich.

Zweieinhalb Jahre Haft: So lautet das Urteil für Deutschlands einstigen Tennisstar Boris Becker nach mehreren Insolvenzstraftaten. In seinem Heimatland findet er weiter Zuspruch.

Als 17-Jähriger gewann Boris Becker Wimbledon – als erster Deutscher und als jüngster Spieler. 2017 wurde er für zahlungsunfähig erklärt. Nun muss er ins Gefängnis – und zwar sofort.

Ein Mann im Kanton Thurgau drohte in einer Videobotschaft auf Social Media mit einem Massenmord. Die Polizei hat nun eine Strafuntersuchung eröffnet. 

Regen kann auf dem Campingtrip schon mal passieren. Erprobte Tipps, damit deswegen nicht gleich die ganzen Ferien ins Wasser fallen.

Zypern, Kapverden: Die jüngsten Robinson Clubs sind fast normale Strandresorts mit viel Unterhaltung und grossem Sportangebot. Saga einer typisch deutschen Ferienformel, die auch in Graubünden eine Rolle spielte.

Für Influencer wie Julian Seitz oder Silas Fischer dreht sich das halbe Leben um Freizeitpark. Sie füttern die Community mit News, wahren aber durchaus Distanz zur Marketingmaschinerie in Rust.

Sonntagsausflug zum Naturpark Gantrisch, wo das Vreneli vom Guggisberg einen Liebestrank braute und es wenig Tourismus gibt.