Schlagzeilen |
Donnerstag, 09. Dezember 2021 00:00:00 Schlagzeilen News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
1|2|3|4|5  

Die Basler beginnen gegen Karabach erst nach einer halben Stunde mit dem Fussballspielen. Danach avanciert Arthur Cabral mit zwei Toren zum Mann des Abends.

Die Universität Basel will zwei Professuren in Orthopädie und Traumatologie neu besetzen. Das verschärft den Wettbewerb zwischen dem Kantonsspital Baselland und dem Universitätsspital Basel.

Zum grossen Ärger Pekings findet der politische Boykott der Winterspiele immer mehr Anhänger. Wer mitmacht, wer noch unentschlossen ist und ob sich mögliche Folgen abzeichnen.

Regierungsmitglieder zeigen sich offen für einen Ausschluss von Ungeimpften von vielen Lebensbereichen. Damit wollen sie einen Lockdown abwenden.

Entkommt die Omikron-Variante der Immunabwehr von Geimpften und Genesenen? Erste Ergebnisse von Forschern sind beunruhigend. Und dennoch: Es hätte schlimmer kommen können.

Nach Zürich und Luzern nimmt Stash nun auch in Basel den Kampf um die kürzesten Lieferzeiten auf.

Das Budget 2022 wird mit überwältigendem Mehr zurückgewiesen.

Bald stimmen wir über ein Werbeverbot fürs Rauchen ab. Doch wer raucht in der Schweiz überhaupt noch? Ein kurzer Überblick.

In der bevorstehenden Wintersaison werden hauptsächlich Schweizerinnen und Schweizer auf den Pisten unterwegs sein. Lediglich ein Viertel der Gäste wird aus dem nahen Ausland erwartet.

Bei den Vorstellungen um die Zukunft der Schulen im Dorf unterliegt der Gemeinderat dem Willen des Volks. Er soll sich zuerst strategisch festlegen, bevor er Kredite verlangt.

Ob Balkon, Vorgarten oder Fassade: Wir sind auf der Suche nach der ausgefallensten Weihnachtsbeleuchtung in der Region Basel.

Der Strassburger Historiker Bernard Wittmann legt ein neues Buch vor. Und räumt auf mit der Paris-gesteuerten Sichtweise, das Elsass habe keine deutschen Wurzeln. Auch ein anderes Buch rüttelt an der gängigen Darstellung vom guten Franzosen und dem bösen Deutschen.

Warum erlegen Immunzellen Krankheitserreger, lassen sich aber von Tumoren überlisten? Warum erkranken mehr Männer als Frauen schwer an Covid? Unser Immunsystem liefert die Antworten.

An der Schach-WM in Dubai spielen nur Männer. Frauen seien dumm, schwach und chancenlos, sagen die Meister. Doch Judit Polgar gewann gegen sie alle. Wie hat sie das geschafft?

Der frühere Ciba-Geigy- und Novartis-Präsident ist tot. Er galt als Manager der alten Schule. Sein direkter Nachfolger Vasella verkörperte das genaue Gegenteil.

Mit einem Demokratiegipfel will Joe Biden die freiheitliche Welt verteidigen. Dazu lädt er auch Staatschefs ein, die mit Menschenrechten nicht viel im Sinn haben.

Schreiben, reden, reisen – sie wisse noch nicht, was sie nach 5860 Tagen Kanzlerschaft mit sich anfangen werde, sagt die 67-Jährige. In die Politik zieht es sie nicht mehr.

Hier gibt es die neusten Informationen zur Pandemie, Infografiken und Links auf interessante Hintergründe. Die internationalen News im Ticker.

Neuer Job, neuer Dienstwagen: Wie James Bond bekommt auch Bundeskanzler Olaf Scholz ein handgemachtes Auto.

Und: Südafrika-Rückkehrer im Baselbiet ist positiv und wird nicht auf Omikron geprüft.

Und: 22-Jährige baut Unfall in Hölstein

Auf dem Rümelinsplatz können Gross und Klein Zettelchen mit Weihnachtswünschen an den Tannenbaum hängen. Früher träumten unsere Kleinsten von Schaukelpferdchen, heute wünschen sie sich nur noch Corona weg.

Das Pfyfferli ist optimistisch – sowohl was die Durchführung der Vorfasnachtsveranstaltung angeht als auch inhaltlich.

2022 feiern Basel und Riehen ein grosses rundes Jubiläum. Geplant ist unter anderem ein dreitägiges Fest.

Im geschichtsträchtigen Haus am Gemsberg inmitten der Basler Altstadt kommen nicht nur Liebhaber der deftigen Küche auf ihre Kosten.

Die Betreiber ärgern sich über das Vorpreschen des Basler Gesundheitsdirektors Lukas Engelberger. Auch im Grossen Rat gibt es Kritik.

Der Bundesrat führt am Freitag eine Aussprache zum belasteten EU-Verhältnis. Zur Diskussion steht auch eine neue Aufgabe für Staatssekretär Mario Gattiker.

Die USA wollen mit einem zweitägigen Gipfel ein Zeichen gegen die weltweite Krise der Demokratie setzen. Mit dabei ist auch Bundespräsident Guy Parmelin.

Strassen sollen nachts leiser werden – und auch Lärm von Zügen und Flugzeugen soll reduziert werden. Das bringt Herausforderungen mit sich.

Geschäfte, Vorstösse, Reden: Hier finden Sie das Wichtigste zur laufenden Wintersession.

Diese kleinen, feinen Gerichte veredeln den Alltag. Sie können sich damit – ohne grossen Aufwand – auch allein eine Freude machen.

Unserer Autorin fehlt es an nichts. Sie hat ein geregeltes Einkommen, ein Eigenheim, Kinder in Ausbildung und einen liebenden Mann. Trotzdem kommt ihr der Sinn des Lebens abhanden.

Bald hagelt es auf alle E-Mail-Anfragen wieder automatische Antworten. Dabei wäre gar keine Antwort oft hilfreicher. Was man beim Schreiben der Notiz beachten sollte.

Während der SMI Rekorde erreichte, haben die Aktien der Stanser IT-Dienstleisterin dieses Jahr schwer enttäuscht. 2022 könnte eine Trendwende bringen.

Horta-Osório hat gegen die Corona-Quarantänevorschriften vorstossen. Der Vorfall erhitzt die Gemüter – auch in der Bank.

Nach Postauto und der BLS gibt es neue Fälle, bei denen Millionen an Subventionen zu viel ausbezahlt wurden.

Jobs, Konzerne, Debatten, Rankings: Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus der Welt der Wirtschaft.

Das neue Investmentprodukt L-QIF soll Geld ins Land zurückbringen. Die Gegnerinnen und Gegner befürchten noch mehr Druck auf die Immobilienpreise.

Arthur Cabral unterstreicht beim 3:0 über Karabach seine Wichtigkeit für Rotblau. Eines seiner beiden Tore ist besonders spektakulär.

Ornella Pessotto von der Fanarbeit Basel spricht über mögliche Folgen einer ID-Pflicht, über den «Basler Weg» und warum es eben doch eine Selbstregulierung gibt.

Die Basler Fans wollen trotzdem nach Ber | Rahmens grosse Auswahl | Das YB-Spiel findet statt |

Das Saisonfinale der Formel 1 in Abu Dhabi verspricht Spannung pur: Lewis Hamilton und Max Verstappen sind gleichauf. Das Duell ist auch neben der Rennstrecke ein brisantes.

Sportlich haben die Berner zu wenig Punkte, dafür viele Erfahrungen gesammelt. Und finanziell stopft die Königsklasse mühelos durch Corona-Einbussen entstandene Löcher.

Die Basler schlagen die Mannschaft aus Aserbeidschan im letzten Gruppenspiel der Conference League 3:0 und schaffen somit den direkten Einzug in den Achtelfinal.

Die Erwartung, der FCB würde in der Conference League lauter Siege feiern, war etwas zu hoch. Aber vor dem letzten Gruppenspiel reicht bereits ein Remis zum ersten Platz.

Die Swiss Football League sperrt die Gästefan-Sektoren. Als Grund nennt sie primär die Pandemie. Dabei geht es auch um Fan-Gewalt und die zuvor gefährdete Partie YB – FCB.

Am Freitag könnten auf politischer Ebene personalisierte Tickets für die Super League beschlossen werden. Dabei herrscht noch Unklarheit, was ein solches Ticket überhaupt sein soll.

Die Stadtpräsidentin zeigte sich in der Auseinandersetzung um die Kunstsammlung des Waffenhändlers Emil G. Bührle jahrelang resistent gegen Kritik. Nun hat sie eine Wende vollzogen.

Am 12. Dezember 1821 wurde Gustave Flaubert geboren. Der Autor war ein rachlustiges Genie, das die Schreibkunst auf zuvor nie erklommene Höhen hob.

Sie war die erste Frau, die für einen Regie-Oscar nominiert wurde: Die Filmemacherin Lina Wertmüller ist im Alter von 93 Jahren gestorben.

News und Wissenswertes über das Basler Kulturleben

Kochbücher zu verschenken, ist immer eine gute Idee. Zum Beispiel jenes der McCartneys.

Einen ganzen Film darüber, wie ein Kunstwerk entsteht? Wenn Ben Becker mitspielt, dann wird daraus fast ein Blockbuster.

Die Studienlage für das beliebte Hausmittel ist dünn – dennoch wird es selbst von Wissenschaftlern empfohlen.

Die Kulinarik-Redaktion testet neue und spannende Speisen und Getränke. Welche Produkte sollte man probieren – und was kann man getrost im Gestell liegen lassen?

Carrie Johnson hat am Donnerstag eine Tochter zur Welt gebracht. Das Mädchen ist das zweite gemeinsame Kind des Paares.

Seit Monaten beobachten Royal-Fans den Gesundheitszustand der monegassischen Prinzessin mit Sorge – nun soll sie in einer Zürcher Klinik weilen. Das Protokoll eines Anti-Märchens.

Craig Duke bezahlt seinen mutigen Schritt mit beruflichen Konsequenzen. Aber er bedauert seine Performance in der TV-Show keineswegs.

Ziel des Landes ist es, eine komplett rauchfreie Generation zu erziehen. Allerdings gibt es noch einige ungelöste Probleme.

In der Nacht auf Donnerstag hat es bis in die Niederungen geschneit. Wetterexperten warnen vor akuter Lawinengefahr.

Mit dem Ausstieg aus der Kohle müssen komplett neue Anlagen gebaut werden. Das braucht viel Geld, viel Strom und sehr viel Wasserstoff.

Es lohne sich, zweigleisig zu fahren, sagt ETH-Energieexpertin Gabriela Hug. Die Schweiz soll schnell deutlich mehr Solarstrom zubauen aber auch den Einsatz von Gaskraftwerken prüfen.

Bohren, spritzen, feilen: Viele Menschen bekommen Panik, wenn sie eine Zahnarztpraxis betreten. Einfache Techniken können dagegen helfen. Unsere Autorin hats ausprobiert.

Zahlreiche Nebeltage und wenig Sonnenschein im letzten Herbstmonat.

In den höchsten beiden Schweizer Fussballligen sind bis Ende Jahr keine Gästefans mehr zugelassen. Ein Buebetrickli der Liga.

Der Tod will in die Schweiz. Sie ist für ihn ein Paradies.

Anstatt Mütter dazu zu drängen, dass sie auch im Job weiterkommen müssen, sollten bessere Voraussetzungen für individuelle Lösungen geschaffen werden. Damit Frauen selber bestimmen können.

Die Antwort auf die Frage, wie man in der Weihnachtszeit mit seiner Konfessionslosigkeit umgeht.

Wie prägt der europäische Blick unseren Zugang zur Pandemie? Und wie ungerecht verhalten sich die Länder des Nordens gegenüber den Ländern des Südens? Antworten in «Apropos».

Jahrelang wollte die katholische Kirche nur wenig von Übergriffen innerhalb der eigenen Ränge wissen. Nun sollen Forschende dieses dunkle Kapitel aufarbeiten.

Woran leiden die Young Boys? Wer hat aus Zürich ein echtes Spitzenteam gemacht? Und wird das Schicksal des FCB auf dem Transfermarkt entschieden? Antworten in der «Dritten Halbzeit».

BaZ-Chefredaktor Marcel Rohr am Tisch mit seinem Vorgänger Markus Somm: Da gibt es einiges zu diskutieren. Über die Medien. Über die BaZ. Und über empfindliche Baslerinnen und Basler.

Das Immergleiche gibt uns das Gefühl, dass es keinen Tod gibt. Die Menschen kommen und gehen, doch wenigstens dieses Fest hat Bestand.

Die Exkursion ins Nidwaldische konfrontiert unseren Autor mit einer verdrängten Lebensweisheit: Die Kleinsten sind oft die Gemeinsten.

Fehler bei anderen finden kann jeder. Selber Fehler machen, macht mehr Arbeit. Aber auch mehr Spass.

Teuer kann in Ordnung sein – wenn die Qualität dafür stimmt.

211 Pistenkilometer an drei Bergzügen mit Sicht auf Eiger, Mönch und Jungfrau: Für Winterferien ist die Jungfrau-Skiregion ideal.

Entspannen und fein essen in erstklassigen Hotels – Kalorien verbrennen auf den Engadiner Loipen.

Der wilde Ritt mit dem Snowbike, das Abenteuer in der vereisten Schlucht oder der ultimative Kick in der Superpipe: Wintersport in der Schweiz ist viel mehr als Skifahren und Langlaufen.

Das Weihnachtshaus im norddeutschen Husum ist ein Paradies für alle, die mehr über das grösste Fest im christlichen Kalender wissen wollen.

Töggl.ch fertigt Transkriptionen von Aufnahmen in den Schweizer Dialekten an. Wir testen das mit «Tschugger», einer unbekannten Freiheitsheldin – und Alain Berset.

Logitech erlebt dank Homeoffice einen Höhenflug, spürt aber auch die Lieferkrise. Chef Bracken Darrell sagt im Interview, was das für Weihnachten bedeutet.

Der Jahresrückblick des Konzerns zeigt, was im Trend gelegen ist. Die Fussball-Europameisterschaft war das Thema schlechthin. Aber auch Homeoffice hinterliess Spuren.

Auf Ebay hat jemand ein militärisches Relikt aus dem Kalten Krieg ergattert. Das ist aber längst nicht die einzige Kuriosität, die bei einer virtuellen Versteigerung aufgetaucht ist.

Die Stadtpräsidentin zeigte sich in der Auseinandersetzung um die Kunstsammlung des Waffenhändlers Emil G. Bührle jahrelang resistent gegen Kritik. Nun hat sie eine Wende vollzogen.

Regierungsmitglieder zeigen sich offen für einen Ausschluss von Ungeimpften von vielen Lebensbereichen. Damit wollen sie einen Lockdown abwenden.

Der Bundesrat führt am Freitag eine Aussprache zum belasteten EU-Verhältnis. Zur Diskussion steht auch eine neue Aufgabe für Staatssekretär Mario Gattiker.

Horta-Osório hat gegen die Corona-Quarantänevorschriften vorstossen. Der Vorfall erhitzt die Gemüter – auch in der Bank.

Einst war er der Schnellste, nun kann der 33-jährige Somalier nur noch im Sitzen arbeiten. Deshalb hat ihm eine Filmemacherin einen Kiosk organisiert.

Zum grossen Ärger Pekings findet der politische Boykott der Winterspiele immer mehr Anhänger. Wer mitmacht, wer noch unentschlossen ist und ob sich mögliche Folgen abzeichnen.

Bald stimmen wir über ein Werbeverbot fürs Rauchen ab. Doch wer raucht in der Schweiz überhaupt noch? Ein kurzer Überblick.

Kochbücher zu verschenken, ist immer eine gute Idee. Zum Beispiel jenes der McCartneys.

Die siebenjährige Valentina leidet am Pitt-Hopkins-Syndrom. Bis die Eltern das überhaupt erfuhren, brauchte es zig Untersuche und Abklärungen. Wie sie damit umgehen.

Die ZSC Lions unterliegen Servette zum Auftakt ihres Mini-Roadtrips 1:3. Am Freitag gehts weiter mit dem «Hassduell» in Lausanne.

Eine 35-jährige Schweizerin wurde wegen Betrugs und Urkundenfälschung verurteilt. Sie hatte einen Covid-Hilfskredit in Höhe von 250’000 Franken erhalten. Ihr Mann beglich damit seine Spielschulden.

Seit Monaten beobachten Royal-Fans den Gesundheitszustand der monegassischen Prinzessin mit Sorge – nun soll sie in einer Zürcher Klinik weilen. Das Protokoll eines Anti-Märchens.

Warum erlegen Immunzellen Krankheitserreger, lassen sich aber von Tumoren überlisten? Warum erkranken mehr Männer als Frauen schwer an Covid? Unser Immunsystem liefert die Antworten.

Pionierinnen, Vorbilder und heimliche Stars: Im neuen Podcast «Tages-Anzeigerin» sprechen Priska Amstutz und Annik Hosmann über Frauen, die Schlagzeilen machen.

An der Schach-WM in Dubai spielen nur Männer. Frauen seien dumm, schwach und chancenlos, sagen die Meister. Doch Judit Polgar gewann gegen sie alle. Wie hat sie das geschafft?

Wir zeigen jeden Tag aktuell, wie sich die wichtigsten Kennzahlen dieser Epidemie im Kanton Zürich entwickeln.

Geht das Wirtschaftswachstum so weiter wie in den letzten zwanzig Jahren, bleibt ohne Gegenmassnahmen jede sechste Stelle unbesetzt.

In Zürich waren Auffrischimpfungen ohne Anmeldung möglich. Das hat die Gesundheitsdirektion nun offenbar unterbunden.

Das Schuldepartement hat im Budget bei den Klassenassistenzen Kürzungen beantragt. Links-Grün sah damit die Tagesschule gefährdet. Nun stimmt der Schulvorsteher einer Aufstockung zu.

Die Zürcher Bildungsdirektion reagiert auf die steigenden Fallzahlen und weitet die Maskenpflicht in Schulen aus. Auf ein Testobligatorium verzichtet sie.

Der Jungfreisinnige kritisierte die FDP Kreis 7 und 8 öffentlich. Diese strich ihn dafür von der Gemeinderatsliste, er verlässt nun die Kreispartei.

Entkommt die Omikron-Variante der Immunabwehr von Geimpften und Genesenen? Erste Ergebnisse von Forschern sind beunruhigend. Und dennoch: Es hätte schlimmer kommen können.

Er sei zu zögerlich, sagen die einen, die anderen nennen ihn einen «Durchseucher»: Der Präsident der Impfkommission steht in der Kritik. Zu Recht?

Hier gibt es die neusten Informationen zur Pandemie, Infografiken und Links auf interessante Hintergründe. Die nationalen News im Ticker.

Hier gibt es die neusten Informationen zur Pandemie, Infografiken und Links auf interessante Hintergründe. Die internationalen News im Ticker.

Die USA wollen mit einem zweitägigen Gipfel ein Zeichen gegen die weltweite Krise der Demokratie setzen. Mit dabei ist auch Bundespräsident Guy Parmelin.

Strassen sollen nachts leiser werden – und auch Lärm von Zügen und Flugzeugen soll reduziert werden. Das bringt Herausforderungen mit sich.

Geschäfte, Vorstösse, Reden: Hier finden Sie das Wichtigste zur laufenden Wintersession.

Der Nationalrat beschliesst ein Kompensationsmodell, von dem nur ein Teil der Versicherten profitiert. Für die Linke ist das Referendum gesetzt.

Mit einem Demokratiegipfel will Joe Biden die freiheitliche Welt verteidigen. Dazu lädt er auch Staatschefs ein, die mit Menschenrechten nicht viel im Sinn haben.

Schreiben, reden, reisen – sie wisse noch nicht, was sie nach 5860 Tagen Kanzlerschaft mit sich anfangen werde, sagt die 67-Jährige. In die Politik zieht es sie nicht mehr.

Joe Biden will durch den Dialog mit Russland die Krise um die Ukraine entschärfen. Wladimir Putin verlangt aber gewaltige Zugeständnisse. Wird Washington liefern?

Frauen ohne Schutz vor Gewalt, Mädchen ohne Schulbildung: Menschenrechtler ziehen eine verheerende Zwischenbilanz des Taliban-Regimes.

Wie prägt der europäische Blick unseren Zugang zur Pandemie? Und wie ungerecht verhalten sich die Länder des Nordens gegenüber den Ländern des Südens? Antworten in «Apropos».

Jahrelang wollte die katholische Kirche nur wenig von Übergriffen innerhalb der eigenen Ränge wissen. Nun sollen Forschende dieses dunkle Kapitel aufarbeiten.

Woran leiden die Young Boys? Wer hat aus Zürich ein echtes Spitzenteam gemacht? Und wird das Schicksal des FCB auf dem Transfermarkt entschieden? Antworten in der «Dritten Halbzeit».

Die Gewerkschaft der Swisscom fordert die 35-Stunden-Woche. Ein Modell, das es im Ausland bereits gibt und das die Produktivität der Mitarbeitenden steigern soll. Aber ist die Schweiz bereit dafür?

In der bevorstehenden Wintersaison werden hauptsächlich Schweizerinnen und Schweizer auf den Pisten unterwegs sein. Lediglich ein Viertel der Gäste wird aus dem nahen Ausland erwartet.

Nach Postauto und der BLS gibt es neue Fälle, bei denen Millionen an Subventionen zu viel ausbezahlt wurden.

Jobs, Konzerne, Debatten, Rankings: Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus der Welt der Wirtschaft.

Das neue Investmentprodukt L-QIF soll Geld ins Land zurückbringen. Die Gegnerinnen und Gegner befürchten noch mehr Druck auf die Immobilienpreise.

Sportlich haben die Berner zu wenig Punkte, dafür viele Erfahrungen gesammelt. Und finanziell stopft die Königsklasse mühelos durch Corona-Einbussen entstandene Löcher.

Die Basler schlagen die Mannschaft aus Aserbeidschan im letzten Gruppenspiel der Conference League 3:0 und schaffen somit den direkten Einzug in den Achtelfinal.

Hier finden Sie das Wichtigste aus dem nationalen und internationalen Fussball.

Die nationalen und internationalen Sportmeldungen in der Übersicht.

Kommt im Schweizer Fussball die ID-Pflicht? Ornella Pessotto von Fanarbeit Basel kennt die Sorgen der Fussballfans und hält die Massnahme für überbewertet.

Trainerwechsel, Misserfolg, Handgelenkbruch: Wendy Holdener hat zahlreiche Sorgen hinter sich. Sie hat vieles daraus gelernt – und ist jetzt Unternehmerin.

In den höchsten beiden Schweizer Fussballligen sind bis Ende Jahr keine Gästefans mehr zugelassen. Ein Buebetrickli der Liga.

Der Tod will in die Schweiz. Sie ist für ihn ein Paradies.

Die Antwort auf die Frage, wie man in der Weihnachtszeit mit seiner Konfessionslosigkeit umgeht.

Matthias Schulz übernimmt 2025 die Leitung des Zürcher Opernhauses. Er ist eine vernünftige Wahl.

Diese kleinen, feinen Gerichte veredeln den Alltag. Sie können sich damit – ohne grossen Aufwand – auch allein eine Freude machen.

Unserer Autorin fehlt es an nichts. Sie hat ein geregeltes Einkommen, ein Eigenheim, Kinder in Ausbildung und einen liebenden Mann. Trotzdem kommt ihr der Sinn des Lebens abhanden.

Bald hagelt es auf alle E-Mail-Anfragen wieder automatische Antworten. Dabei wäre gar keine Antwort oft hilfreicher. Was man beim Schreiben der Notiz beachten sollte.

Während der SMI Rekorde erreichte, haben die Aktien der Stanser IT-Dienstleisterin dieses Jahr schwer enttäuscht. 2022 könnte eine Trendwende bringen.

Am 12. Dezember 1821 wurde Gustave Flaubert geboren. Der Autor war ein rachlustiges Genie, das die Schreibkunst auf zuvor nie erklommene Höhen hob.

Die Comedy-Serie erzählt von einer bislang sträflich vernachlässigten Menschenspezies: Darts-Profis.

Sie war die erste Frau, die für einen Regie-Oscar nominiert wurde: Die Filmemacherin Lina Wertmüller ist im Alter von 93 Jahren gestorben.

Gelacht haben wir nicht, aber geklatscht: «King Lear» in der Inszenierung von Johan Simons, die am Schauspielhaus Zürich gastiert.

Testen Sie Ihre mathematischen Fähigkeiten in unserer Reihe für kluge Köpfe.

Die Studienlage für das beliebte Hausmittel ist dünn – dennoch wird es selbst von Wissenschaftlern empfohlen.

Mit dem Ausstieg aus der Kohle müssen komplett neue Anlagen gebaut werden. Das braucht viel Geld, viel Strom und sehr viel Wasserstoff.

Es lohne sich, zweigleisig zu fahren, sagt ETH-Energieexpertin Gabriela Hug. Die Schweiz soll schnell deutlich mehr Solarstrom zubauen aber auch den Einsatz von Gaskraftwerken prüfen.

Einen ganzen Film darüber, wie ein Kunstwerk entsteht? Wenn Ben Becker mitspielt, dann wird daraus fast ein Blockbuster.

Die Kulinarik-Redaktion testet neue und spannende Speisen und Getränke. Welche Produkte sollte man probieren – und was kann man getrost im Gestell liegen lassen?

Peter Schaber befürwortet die Impfpflicht und fordert von Impfverweigerern den Blick auf die Gemeinschaft statt den Fokus aufs Ich. Bei der Triage spiele aber ein anderes Prinzip.

Bohren, spritzen, feilen: Viele Menschen bekommen Panik, wenn sie eine Zahnarztpraxis betreten. Einfache Techniken können dagegen helfen. Unsere Autorin hats ausprobiert.

Töggl.ch fertigt Transkriptionen von Aufnahmen in den Schweizer Dialekten an. Wir testen das mit «Tschugger», einer unbekannten Freiheitsheldin – und Alain Berset.

Logitech erlebt dank Homeoffice einen Höhenflug, spürt aber auch die Lieferkrise. Chef Bracken Darrell sagt im Interview, was das für Weihnachten bedeutet.

Der Jahresrückblick des Konzerns zeigt, was im Trend gelegen ist. Die Fussball-Europameisterschaft war das Thema schlechthin. Aber auch Homeoffice hinterliess Spuren.

Auf Ebay hat jemand ein militärisches Relikt aus dem Kalten Krieg ergattert. Das ist aber längst nicht die einzige Kuriosität, die bei einer virtuellen Versteigerung aufgetaucht ist.

Neuer Job, neuer Dienstwagen: Wie James Bond bekommt auch Bundeskanzler Olaf Scholz ein handgemachtes Auto.

Carrie Johnson hat am Donnerstag eine Tochter zur Welt gebracht. Das Mädchen ist das zweite gemeinsame Kind des Paares.

Craig Duke bezahlt seinen mutigen Schritt mit beruflichen Konsequenzen. Aber er bedauert seine Performance in der TV-Show keineswegs.

Ziel des Landes ist es, eine komplett rauchfreie Generation zu erziehen. Allerdings gibt es noch einige ungelöste Probleme.

Das Immergleiche gibt uns das Gefühl, dass es keinen Tod gibt. Die Menschen kommen und gehen, doch wenigstens dieses Fest hat Bestand.

Die Exkursion ins Nidwaldische konfrontiert unseren Autor mit einer verdrängten Lebensweisheit: Die Kleinsten sind oft die Gemeinsten.

Fehler bei anderen finden kann jeder. Selber Fehler machen, macht mehr Arbeit. Aber auch mehr Spass.

Teuer kann in Ordnung sein – wenn die Qualität dafür stimmt. Zur Lage der Zürcher Gastronomie.

211 Pistenkilometer an drei Bergzügen mit Sicht auf Eiger, Mönch und Jungfrau: Für Winterferien ist die Jungfrau-Skiregion ideal.

Wir zeigen, welche Lieblingsziele der Schweizer aktuell offen sind, welche Reisebestimmungen gelten und was vor Ort zu erwarten ist.

Entspannen und fein essen in erstklassigen Hotels – Kalorien verbrennen auf den Engadiner Loipen.

Der wilde Ritt mit dem Snowbike, das Abenteuer in der vereisten Schlucht oder der ultimative Kick in der Superpipe: Wintersport in der Schweiz ist viel mehr als Skifahren und Langlaufen.