Schlagzeilen |
Montag, 06. Dezember 2021 00:00:00 Schlagzeilen News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
1|2|3|4|5  

Mit VT5 der Beteiligungsgesellschaft Veraison geht die erste Special Purpose Acquisition Company (Spac) an den Start. Das IPO soll bis zu CHF 200 Mio. generieren, die innerhalb von zwei Jahren zur Akquisition im ...

Das Zürcher Multi-Familiy-Office Belvoir Capital verstärkt sein Team mit dem Sales- und Marketing-Experten Bernhard Utiger. Dieser war zuvor für Decalia, Vontobel und Flossbach von Storch sowie J.P. Morgan Asset ...

Der Vermögensverwalter eröffnet unter der Leitung von Partner Marcel Müller ein neues Büro in Genf.

Markus Ronner soll neuer Verwaltungsratspräsident der UBS Switzerland werden. Gleichzeitig wird der GV Barbara Lambert als neues unabhängiges Mitglied zur Wahl vorgeschlagen. Hubert Achermann, seit Gründung der U...

Der Vizepräsident des Direktoriums der Schweizerischen Nationalbank (SNB), Fritz Zurbrügg, hat den Bankrat in Kenntnis gesetzt, dass er auf Ende Juli 2022 in den Ruhestand tritt. Zurbrügg, Jahrgang 1960, gehört d...

Die Saxo Bank (Schweiz) hat George Falkner zum neuen CEO ernannt. Er ist am 1. Dezember in die Onlinebank eingetreten und wird seine Funktion am 1. Januar beginnen. Er ersetzt Renato Santi, der nach drei Jahren a...

Eine Vielfalt an innovativen und indexierten Lösungen auf Schweizer Indizes.

Der Fonds Echiquier Space ist der erste Themenfonds in Europa, der sich dem Weltraum und dessen Ökosystem widmet. Rolando Grandi von La Financière de l’Echiquier ist überzeugt, dass das Potenzial der florierenden...

Thomas Heller übernimmt im nächsten April eine neue Aufgabe: Er wird Chief Investment Officer und Mitglied der Geschäftsleitung bei der Belvédère Asset Management.

BlueBay Asset Management baut seine Kompetenzen im Bereich Sondersituationen in entwickelten Märkten mit zwei Neueinstellungen aus.

Im Ländle trat am Samstag eine verschärfte 2-G-Regel in Kraft, später machte die Regierung einen halben Rückzieher. Kritiker werfen dem Ministerpräsidenten «Verordnungschaos» vor.

Die 13-jährige Engländerin Milly Hardwick hat eine Axt aus der Bronzezeit ausgegraben. In der Metalldetektorenszene gilt sie längst als Star.

Die neue Covid-Variante könnte zwar ansteckender, aber weniger gefährlich sein. Es gibt mehrere vorsichtige Hinweise darauf. Was das bedeuten würde.

43 Jahre sass Kevin Strickland unschuldig in Haft, seit kurzem ist er frei. Im Gespräch mit unserem Autor sagt er, warum ihn die 1,7 Millionen Dollar Spenden auch schmerzen, wem er vergibt – und wem nicht.

Der Bund bringt zwei Genfer Halbschwestern heim, die in Syrien in Terror, Krieg und Lagern aufwuchsen. Die Rettungsaktion war von langer Hand geplant.

US-Regierungsvertreter werden den Olympischen Spielen im kommenden Februar fern bleiben, teilt das Weisse Haus am Montag mit.

Um den ehemaligen Mittelfeldmann des FC Basel kursieren derzeit diverse Transfergerüchte. Yann Sommer musste derweil am Wochenende gleich sechsmal hinter sich greifen.

Hier gibt es die neusten Informationen zur Pandemie, Infografiken und Links auf interessante Hintergründe. Die nationalen News im Ticker.

Der Niederländer sorgt beim vorletzten Rennen mit einer haarsträubenden Aktion für Ärger. Jetzt ist erwiesen: Er stieg mächtig auf die Bremse, ehe es knallte.

3-G gilt in Italien auch im öffentlichen Nahverkehr. Und fast alles Schöne bleibt denen vorbehalten, die geimpft oder genesen sind. Ganz unkompliziert sind die neuen Massnahmen allerdings nicht.

Er besitzt eine Skischule in China, wird seine Organe spenden, hält Fremdgehen für unverzeihlich und hatte im Auto Todesangst: der Skifahrer im etwas anderen Interview.

In den letzten vier Jahren haben in Basel ähnlich viele Menschen die fiktive Sprache Klingonisch gelernt wie Basler Gymnasiasten Latein. Doch wie klingt Klingonisch? Und was unternimmt der Basler Bildungsdirektor gegen den Lateinschwund?

Seit der Messerattacke ihres Ex-Mannes ist Loredana Galeoto an den Rollstuhl gefesselt, aber nach 27 Jahren Gewaltehe freier denn je. Warum nur hat sie es so lange an der Seite des Täters ausgehalten?

Wünschen Sie, wenn Sie dieser Tage jemandem begegnen, statt «guten Tag» auch schon fatalistisch «guten Verlauf»? Das Virus droht uns in den Wahnsinn zu treiben. Was tun? BaZ-Redaktorinnen- und Redaktoren empfehlen Strategien – ernste oder weniger ernst gemeinte –, damit Sie sich nicht unterkriegen lassen.

Peking hat den baltischen Staat aus der Zolldatenbank gelöscht. Der Handel zwischen den Ländern ist nun zum Erliegen gekommen. Ein Präzedenzfall.

Zwei Jahre Haft: Burmas Militärs veranstalten eine Prozessfarce gegen die entmachtete Regierungschefin. Und sie können weitere Vorwürfe erfinden, um ihr Leben zu zerstören.

Natallia Hersche ist das Symbol des belarussischen Widerstands. Nun fordert eine ehemalige Mitgefangene von der Schweiz mehr Engagement – eine Videodokumentation.

Afrikanische Regierungschefs halten die Einschränkungen wegen Omikron für ungerecht, wenn nicht sogar für rassistisch. Sie fordern ein Ende des Reiseverbots. Dabei erhalten sie prominente Unterstützung.

Hier gibt es die neusten Informationen zur Pandemie, Infografiken und Links auf interessante Hintergründe. Die internationalen News im Ticker.

Noch bevor die Gemeindeversammlung über einen Millionenkredit entscheidet, hätte die Partei «Pro Füllinsdorf» gerne ein Bekenntnis zu beiden aktuellen Standorten im Reglement festgehalten. Geht nicht, sagt der Gemeinderat.

Und: Betriebsschliessung in Sissach wegen Missachtung der Zertifikatspflicht

Der in Basel lebende Künstler Hanspeter Hofmann stellt bei Nicolas Krupp seine neue Serie figurativer Gemälde aus, die während des Lockdown 2020 entstanden sind.

Und: 86-jähriger Mann bei Zimmerbrand in Basel schwer verletzt

Er war Mitglied der Partei der Arbeit (PDA) und organisierte mit seinem Cosmos-Reisebüro Trips in den Ostblock. Dennoch war Hansjörg Hofer für Liberale kein Schreckgespenst.

Die Landesregierung will Opfer häuslicher Gewalt mit elektronischen Hilfsmitteln besser schützen.

Dass die Basler Regierung die Befreiung von der Masken- und Sitzplatzpflicht durch eine freiwillige 2G-Regel verwehrt, stösst auch im Parlament auf Kritik.

Opfer befürchten, dass Kirchenleute bereits Akten vernichtet haben – um sexuelle Übergriffe zu vertuschen. Doch das Forscherteam wird das erst recht anstacheln, genau hinzuschauen.

Glaubt man den Ergebnissen der Lohnanalysen, halten die allermeisten Firmen die Salärgleichheit ein. Ständerätin Eva Herzog stellt dies allerdings in Abrede.

Zwei Zürcher Historikerinnen haben den Auftrag, die Übergriffe der katholische Kirche aufzuarbeiten – ohne Einschränkungen. Trotzdem erwarten sie, «dass Akten verschwinden».

Die Alterung der Gesellschaft stellt gerade die Kantone vor grosse Herausforderungen. Darum muss ihr Spielraum gesichert werden, meint Ernst Stocker.

Ob als Einzelbild, als Serie, angelehnt oder aufgehängt: Fotografien sind Kunst, die jedem Zuhause guttut.

Und wie sich die Kinder unserer Autorin den Chlaus zurückerobert haben.

Die Aktien des Genfer Unternehmens sind ein Pennystock. Martin Spieler sagt, inwieweit sich solch hoch spekulative Papiere für Normalanleger eignen.

Erinnerungen, Musik und Naturschätze: Diese neun Inspirationen machen Ihre Weihnachtszeit zu Hause noch schöner.

Suzanne Thoma wechselt nach neun Jahren an der Spitze des Berner Stromproduzenten in den Verwaltungsrat von Sulzer. Die Zahlen stimmen, Kritik musste sie trotzdem einstecken.

Europas Bargeld erhält ein grafisches Lifting. In der Gestaltung soll die Bevölkerung mit einbezogen werden.

Ältere Menschen sind häufiger auf Medikamente angewiesen. Warum nur ist die Schrift auf Beipackzetteln so klein, dass ausgerechnet Betagte Mühe haben, diese zu entziffern?

Jobs, Konzerne, Debatten, Rankings: Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus der Welt der Wirtschaft.

Woran leiden die Young Boys? Wer hat aus Zürich ein echtes Spitzenteam gemacht? Und wird das Schicksal des FCB auf dem Transfermarkt entschieden? Antworten in der «Dritten Halbzeit».

U21 verliert mit 0:6 | Cömert will im Winter weg | Muttenzerkurve zur ID-Pflicht | Vollzugsmeldung: Ceccaroni verlässt den FCB |

Ein Kindergeburtstag? Für einen Match ins Stadion? All das kann zu viel sein für den SCB-Spieler. Wie die Symptome einer Gehirnerschütterung seinen Alltag einschränken.

Die Frauen des FC Basel kommen gegen den Leader FC Zürich zu einem sehenswerten 3:3. «Ärgerlich» ist jedoch, dass ihr Spiel parallel zum Heimspiel der Männer stattfindet.

Der Niederländer fährt beim vorletzten WM-Rennen über der Grenze des Erlaubten. Es ist seinem Gegner Lewis Hamilton zu verdanken, dass das Duell nicht komplett ausartet.

Nach dem 1:1 gegen Lausanne-Sport analysiert Pajtim Kasami die Leistung des FC Basel und die verpasste Chance, YB im Meisterrennen zu distanzieren.

Was dem FC Basel im Heimspiel gegen den FC Lausanne-Sport fehlt, ist die Effizienz im Abschluss. Deshalb ist nun der FC Zürich die aktuell beste Mannschaft der Schweiz.

Pajtim Kasami und Fabian Frei sind beim 1:1 gegen Lausanne die besten, Arthur Cabral und Joelson Fernandes die schwächsten FCB-Spieler.

In einer spektakulären Schlussphase geht Lausanne zunächst in Führung. Mit der letzten Aktion sichert Kasami mit seinem Tor dem FCB einen Punkt.

ETH und Uni Zürich haben eine Studie gegen Feindseligkeiten in den Sozialen Medien verfasst. Diese kommt zu erstaunlichen Resultaten.

News und Wissenswertes über das Basler Kulturleben

Matthias Schulz übernimmt 2025 die Leitung des Zürcher Opernhauses. Er ist eine vernünftige Wahl.

Im Café auf Englisch bedient werden? Who cares! Das macht Zürich sogar zu einer besseren Stadt. Eine Replik.

In der Schweiz gibt es rund 800’000 Menschen mit störenden Geräuschen im Ohr. Einer davon ist unser Autor: Hier beschreibt er seine Odyssee durch all die angebotenen Therapien.

Astrologin Elke Maria Müller weiss, welche Sternzeichen im neuen Jahr einen Höhenflug erleben können – und für wen es wichtig ist, auf die innere Eingebung zu achten.

211 Pistenkilometer an drei Bergzügen mit Sicht auf Eiger, Mönch und Jungfrau: Für Winterferien ist die Jungfrau-Skiregion ideal.

Früher versorgte sie einen Grosshaushalt. Dann verkam sie zur Familienfrau und verlor ihr Ansehen. «Was nun?», fragt unsere Autorin.

Der Gesteinsbrocken – so gross wie eine Mandarine – stürzte vor einer Woche aus dem Weltall auf die Erde. Da das Gebiet nicht leicht zugänglich und im Winter gefährlich ist, wurde der Meteorit noch nicht gefunden.

Am Samstagabend ist in Schwamendingen ein Auto mit einer Fussgängerin kollidiert. Für die junge Frau kam jede Hilfe zu spät.

In Indonesien werden nach einem Vulkanausbruch 27 Personen vermisst. Die Rettungskräfte mussten sich wegen eines erneuten Ausbruchs jedoch zurückziehen.

Der US-Fernsehsender distanziert sich von seinem Aushängeschild. Er verteidigte seinen Bruder, den ehemaligen New Yorker Gouverneur, nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung.

In der Nacht gab es in Freiburg wegen Glatteises eine Massenkarambolage. Sturmtief Frank brachte Orkan-Böen – und einen Schwall feuchtmilder Luft. Die Lawinengefahr steigt.

Ab heute gilt wieder vielerorts Maskenpflicht. Eine neue Studie zeigt: FFP2-Masken schützen weit besser als medizinische Masken. Was Sie dazu wissen sollten.

DNA-Tests von knapp 50'000 Hunden und insgesamt 227 Rassen zeigen: Ein hoher Grad an Inzucht kann zu verschiedenen Gesundheitsproblemen führen – und zu teuren Tierarztrechnungen.

Verschwundene Tiere, fiebrige Alpen, die Erfindung der Schrift – aus der Vielfalt an neuen Sachbüchern zu wissenschaftlichen Themen haben wir die besten rausgepickt.

Mal gilt das Getränk als Teufelsbrühe, mal als Wundermittel. So oder so: Warum solche Aussagen zu seiner Wirkung auf die Gesundheit mit Vorsicht zu geniessen sind.

Vor den Eingängen bilden sich Warteschlangen wie bei einem Rockkonzert. Kein Wunder: Weihnachtsmärkte sind Lichtblicke in düsteren Zeiten.

Turtlenecks machen einen schöner. Im Unterschied zu Frauen haben aber männliche Rolli-Träger daneben auch noch eine Botschaft. Meistens jedenfalls.

Jugendliche müssen in der Pandemie auf besonders viel verzichten. Dennoch haben sie ihren eigenen Umgang mit der Krise gefunden.

Die Frage, ob der EX-US-Präsident 2024 noch einmal antritt, lähmt die Demokraten. Vor allem leidet auch seine eigene Partei leidet unter der Ungewissheit.

Die Gewerkschaft der Swisscom fordert die 35-Stunden-Woche. Ein Modell, das es im Ausland bereits gibt und das die Produktivität der Mitarbeitenden steigern soll. Aber ist die Schweiz bereit dafür?

Nicht alle gehören zur Klimajugend: Der Mehrheit der jungen Menschen ist Konsum deutlich wichtiger als Umweltthemen. Woher kommt dennoch das Bild einer «Generation Greta»?

BaZ-Chefredaktor Marcel Rohr am Tisch mit seinem Vorgänger Markus Somm: Da gibt es einiges zu diskutieren. Über die Medien. Über die BaZ. Und über empfindliche Baslerinnen und Basler.

Der Nationalrat lehnt eine Verdoppelung der Kohäsionsmilliarde ab. Im Moment scheint niemand mehr so recht zu wissen, wie weiter in der Beziehung zu Europa. Warum? Antworten in «Apropos».

Teuer kann in Ordnung sein – wenn die Qualität dafür stimmt.

Die rechtsextreme Mär vom «Bevölkerungstausch» ist vor allem in den USA populär. Doch auch bei uns erfreut sich die abstruse Theorie wachsender Beliebtheit – bis in die SVP hinein.

Warum studiert einer Medizin und verlässt nach ein paar Jahren Tätigkeit als Arzt seinen Beruf? Eine biografische Spurensuche.

Warum ich als Städterin und Akademikern nun mein eigenes Gemüse anbaue.

Entspannen und fein essen in erstklassigen Hotels – Kalorien verbrennen auf den Engadiner Loipen.

Der wilde Ritt mit dem Snowbike, das Abenteuer in der vereisten Schlucht oder der ultimative Kick in der Superpipe: Wintersport in der Schweiz ist viel mehr als Skifahren und Langlaufen.

Das Weihnachtshaus im norddeutschen Husum ist ein Paradies für alle, die mehr über das grösste Fest im christlichen Kalender wissen wollen.

Im Vinschgau unweit der Schweizer Grenze wird Erholung grossgeschrieben. Diese Gaststätten bieten Tiefenentspannung vor besonderer Kulisse.

Die chinesische Videoplattform schafft es wie kein anderes Medium, die Nutzer bei der Stange zu halten – bis zur Sucht. Ein geleaktes Dokument zeigt, wie.

Schon Kindergartenkinder wünschen sich zu Weihnachten ein Handy – zu früh, klar. Wann der beste Zeitpunkt dafür ist und was Eltern dann beachten sollten.

Beim Umstieg auf ein neues Gerät gibt es diverse Hürden: Mit unseren Tipps meistern Sie diese elegant und bewerkstelligen auch die Übernahme der Daten und Apps.

Apple hat ausgezählt und eine Liste mit den 2021 am häufigsten heruntergeladenen iPhone-Apps publiziert. Und wieder war Corona der Königsmacher.