Schlagzeilen |
Dienstag, 26. Oktober 2021 00:00:00 Schlagzeilen News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||||  

Angetrieben von der gut laufenden Berichtssaison ist die jüngste Rekordjagd an den New Yorker Börsen am Dienstag weiter gegangen. Nach einer siebenwöchigen Durststrecke des Nasdaq 100 erfasste sie nun auch den techno...

Eine einfache Antwort zur Frage nach der Dauer des momentanen Inflationsschubs gibt es nicht. Die Diskussion führt aber zwangsläufig zu den Notenbanken.

US-Staatsanleihen haben am Dienstag weiterhin eine robuste Entwicklung gezeigt. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) legte zuletzt um 0,04 Prozent auf 130,59 Punkte zu. Die Rendite der zehnjä...

Der Euro hat sich am Dienstag mit der Richtungssuche schwer getan. Die Gemeinschaftswährung pendelte im Tagesverlauf im relativ engen Rahmen um die Marke von 1,16 US-Dollar. Zuletzt wurden im New Yorker Handel 1,1598...

ZKB-CIO Christoph Schenk über die Energieversorgung, Obligationen und China.

Angetrieben von der gut laufenden Berichtssaison ist die jüngste Rekordjagd an den US-Börsen am Dienstag weiter gegangen. Nach einer siebenwöchigen Durststrecke erfasste sie nun auch den technologielastigen Nasdaq 10...

Die Bündner Regierung hat Peter Fanconi als Bankpräsidenten der Graubündner Kantonalbank (GKB) bestätigt. Fanconi sei für eine weitere Amtsperiode bis 2026 gewählt worden, teilte das Institut am Dienstagabend mit. Au...

Erfahren Sie hier alle aktuellen Entwicklungen zur Coronavirus-Krise, zusammengetragen von der Redaktion von cash.ch.

Die Schweizer Börse hat nach dem verhaltenen Wochenauftakt am Dienstag angezogen.

Europas wichtigste Aktienmärkte haben am Dienstag an ihre jüngsten Gewinne angeknüpft. Gute internationale Vorgaben mit einer anhaltenden Rekordrally an der Wall Street stützten ebenso wie überwiegend gute Quartalsza...

Die Sissacherin Laura Grazioli hat bezüglich der Corona-Massnahmen eine andere Meinung als ihre Partei. Dass sie ihre Chancen auf einen Regierungssitz damit mindern könnte, nimmt sie in Kauf.

Die Zahl der gegen Covid-Geimpften soll nach oben. Der Kanton Baselland geht mit der Spritze in die Dörfer hinaus, erhält aber erst einmal wenige Oberarme gezeigt. Ein Augenschein in Langenbruck.

Die Partei scheitert beim Versuch, die Schweizer Kandidatur für den Sicherheitsrat noch zu stoppen. Ausgerechnet ihr Chef fehlt dafür bei einem Besuch am UNO-Hauptsitz.

Hier gibt es die neusten Informationen zur Pandemie, Infografiken und Links auf interessante Hintergründe. Die nationalen News im Ticker.

Streamingkrieg im helvetischen Format: Die Swisscom rüstet ihr TV-Angebot massiv auf. Dazu gibt es neue interaktive Möglichkeiten beim Sport und Live-Musikübertragungen.

Vor der Küste des Jemen drohen mehr als eine Million Barrel Öl auszulaufen. Nun soll die UNO einschreiten.

Seit fünf Wochen überzieht Lava aus dem namenlosen Feuerberg La Palma. Laut Experten tritt der Ausbruch in eine neue Phase ein.

Sandoz ist nicht irgendeine Generikafirma, sondern die grösste Antibiotika-Herstellerin der Welt. Fällt sie an eine andere Firma, verschärft sich das Risiko von Versorgungsproblemen.

Was wollten Sie immer schon von Marcel Rohr wissen? Das ist Ihre Chance: Stellen Sie dem BaZ-Chefredaktor live die Fragen, die Ihnen unter den Nägeln brennen.

Auf den Velostreifen bilden sich immer wieder Erhebungen so gross wie Tennisbälle. Wir erklären, wieso.

Der ungarische Premier ist beliebt bei der europäischen Rechten, nun empfängt er erstmals die Französin Marine Le Pen.

Und: Regula Nebiker tritt als Stadträtin von Liestal zurück.

Und: Mobiles Impfteam in elf Baselbieter Gemeinden unterwegs.

Genf sorge mit seinem Gesetz für echten Wohnschutz, schrieb SP-Grossrat Pascal Pfister unlängst in einem Beitrag. Dem widersprach nicht nur sein eigener Regierungsrat, sondern nun auch Patricia von Falkenstein in einer Replik in der BaZ.

Der Mittelalter-Bau am Petersplatz überstand halbwegs einen Brand, nicht aber Basels Uni-Pläne. Zu diesem und anderen historischen Rückblicken lädt ein Jahreskalender mit alten Stadtansichten ein.

Trotz Erfahrungen im letzten Winter modernisierte das Erziehungsdepartement die Lüftungsanlagen in Klassenzimmern nicht. Dies sei eine fatale Entscheidung, sagt ein Experte.

Maskenpflicht trotz hoher Impfquote und Einschränkungen für ungeimpfte Kinder: An der International School Basel gibt es kaum Corona-Fälle. Die strengen Massnahmen scheinen zu funktionieren

Das Traditionslokal wurde nach nervenaufreibenden Wochen am neuen Standort unweit des Aeschenplatzes eröffnet.

Mit der anstehenden Zeitumstellung und der frühen Dämmerung steigt die Einbruchsgefahr. Im Baselbiet ruft die Polizei Präventionsmassnahmen in Erinnerung.

Für wen ist die Auffrischung empfohlen? Wo bekommt man sie – und ab wann? Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

Der Traditionsname Sandoz diente zuletzt noch als Marke für wenig rentable Nachahmermedikamente. Die will das Schweizer Pharmaunternehmen nun loswerden.

Models werfen dem mächtigen Agenten Gérald Marie vor, sie belästigt, missbraucht, vergewaltigt zu haben. Die Branche erlebt einen «#MeToo»-Moment, der nicht ihr erster ist.

Die Demokraten steuern im Südstaat auf eine symbolträchtige Niederlage zu. Hier prallen Extreme aufeinander. Und es geht um viel mehr als eine spannende Lokalwahl.

Wo kommen die Kinder zu ihrem Spass? Wo holt man sich den besten Adrenalin-Kick? Das sind sechs Attraktionen auf der Herbschtmäss, die man nicht verpassen darf.

Das Komitee «Pro Mäss» sammelte online 1000 Unterschriften gegen die Zertifikatspflicht an der Herbstmesse. Die Petition wurde der Basler Regierung übergeben.

Die Herbstmesse bringt nicht nur schöne Erlebnisse mit sich, sondern auch grossartige Fotosujets. Jetzt Foto einschicken und gewinnen.

Die Messeplätze sind umzäunt. Das Schutzkonzept sorgt für lange Wartezeiten. Die Plätze müssen kurzzeitig für weitere Besuchende geschlossen werden.

Die Empfehlung für Auffrischungsimpfungen für Senioren kommt spät, aber möglicherweise dennoch gerade zum richtigen Zeitpunkt.

Jetzt wird auch in der Schweiz der Booster empfohlen und zwar für ältere Menschen. Die Taskforce rechnet mit einer Verdoppelung der Fallzahlen im Zweiwochen-Takt.

In den USA und in Europa sind Polizeibehörden gegen die organisierte Online-Kriminalität vorgegangen – unter den Verdächtigen befinden sich «hochrangige Ziele».

Ein Winterthurer war jahrelang fälschlicherweise als Schweizer registriert. Er kann seine Situation trotzdem nicht durch eine erleichterte Einbürgerung regeln.

Swissmedic hat für ältere und gefährdete Personen eine dritte Impfung zugelassen. Zur Anwendung kommt Biontech oder eine halbe Dosis Moderna.

Mit Christina Bachmann-Roth wird eine Vertreterin des fortschrittlich-urbanen Flügels Präsidentin der CVP-Frauen. Sie plädiert für eine Frauenbewegung der Mitte.

Nun läuft das Palmöl-Moratorium in den Regenwäldern aus. Naturschützer befürchten das Schlimmste. Was das für die Natur heisst, und ob ein Boykott wirklich hilft.

Der türkische Autokrat tritt den Rechtsstaat mit Füssen. Dagegen zu protestieren, ist das Mindeste, was man von der westlichen Wertegemeinschaft erwarten sollte.

Hier gibt es die neusten Informationen zur Pandemie, Infografiken und Links auf interessante Hintergründe. Die internationalen News im Ticker.

Zum dritten Mal bekleidet eine Frau das zweithöchste Staatsamt in Deutschland. Die AfD musste abermals eine Niederlage einstecken.

Im Februar will CEO Ralph Hamers neue Finanzziele festlegen. Das wird schwer: Denn noch mehr als jetzt kann die Bank kaum verdienen.

Bei der Post steigen die Preise. Und sie will über Zukäufe wachsen, wodurch sich die private Konkurrenz bedroht fühlt. Wie Chef Roberto Cirillo die neue Strategie begründet.

Ein Megadeal katapultiert den Autobauer über die magische Marke. Elon Musks Anteil allein ist jetzt mehr wert als VW.

Eine Umfrage von Travailsuisse zeigt, dass die Frauen in der Arbeitswelt deutlich weniger zufrieden sind als die Männer. Der Verband fordert von der Politik punkto Gleichstellung zwingendere Massnahmen.

Immer mehr Unternehmen motivieren ihre Kundschaft, die Mitarbeitenden anonym zu bewerten. Letztlich schadet dies der Freundlichkeit mehr als es ihr nützt.

«Cringe», das beschreibt etwas Peinliches. Es gehört zum Alltag der Jugend – ist aber auch eine Sehnsucht in der Pandemie.

Facebook präsentiert sich oft als harmlose Spielerei. Doch interne Papiere zeigen, dass das soziale Netzwerk für zahllose Menschen eine Gefahr ist. Die Politik muss dringend handeln.

Fühlen Sie sich nicht mehr wohl in Ihrer Haut? Sehen Sie aus wie ein ausgemergelter Hund? Dann wäre jetzt eine Vollrahm-Diät angesagt. Oder eine andere Methode. Lesen Sie selbst.

Die Fans von Inter planen ein gigantisches Crowdfunding, um ihren Klub den Investoren abzukaufen. Der Revolutionsführer ist ein Beinahe-Premierminister. Kann das Projekt Schule machen?

Im Cup trifft Uli Forte mit Yverdon auf seinen ehemaligen Verein FC Zürich. Der 47-Jährige hat in eineinhalb Jahren ohne Job gemerkt, wie er sich dem Punkt ohne Rückkehr nähert.

Hier finden Sie das Wichtigste aus dem nationalen und internationalen Fussball.

Esposito fällt erneut aus | Fiorentina beobachtet Cabral | Tickets für das Spiel in Nikosia | Vierer- oder Fünferkette?

Beim grössten kantonalen Breitensportanlass steht die Freude am Sport im Vordergrund. Und auch für geistig beeinträchtigte Menschen hat der «Stürmenchopf» etwas zu bieten.

Die durch Spezialregeln manipulierte Weltrangliste sorgt für Ärger im Männertennis. Nun attackiert auch ein dänischer Teenager den Verband.

In der Schweizer Botschaft in London waren vor 20 Jahren junge Graffiti-Künstler eingeladen, ihre Kunst zu zeigen. Der Stil des Baslers Dare gilt bis heute als richtungsweisend. Und Banksy wurde zum Phänomen.

Die ehemalige Bähnlerin schreibt moderne Heimatromane, die alle auf der Schweizer Bestsellerliste landen.

Der Hollywoodstar betrog seine Ehefrau Uma Thurman mit dem Kindermädchen – das er später heiratete. Affäre und Scheidung verarbeitet Hawke in seinem neuen Roman.

News und Wissenswertes über das Basler Kulturleben

Lange musste Prinzessin Mako auf die Hochzeit mit ihrem bürgerlichen Freund warten, so gross war der Widerstand in Japan. Über ein Land, in dem es wichtiger scheint, Erwartungen zu erfüllen als Träume.

Die Antwort auf die Frage eines Lesers, der unserem Kolumnisten in Sachen Covid und Impfskepsis «die nötige emotionale Distanz» vorwirft.

Eine junge Frau kehrt von ihrem Roadtrip nicht zurück – und die ganze Welt schaut hin. Tausende ähnliche Fälle finden kaum Beachtung. Was sagt der Fall Gaby Petito über unsere Gesellschaft aus?

Über männliche Macht, die Gier und den Sex gibt es aktuell viele unglaubliche Geschichten – und alle sind wahr.

Der Winter naht, der Garten wird geräumt. Halt! Wirklich? Unsere Gartenkolumnistin plädiert für das Chaos.

Was der Permakulturgärtner Lucas Meyer bei seinem Selbstexperiment erlebte - und was er am meisten vermisste

Nach dem Kindergarteneintritt der Kleinen und der Beförderung Juniors zum Drittklässler präsentiert unser Autor durchwegs positive Quartalszahlen.

Der Herbst ist die Jahreszeit, die uns an die Vergänglichkeit erinnert. Diese Beispiele zeigen, wie Sie diesen Balsam für die Seele heimbringen.

Martin Spieler sagt, welche Aspekte dafür sorgen, dass Kinder oder Enkel später möglichst viel gespart haben.

Der Herbst regt zum Einrichten und Umstellen an. Diese zehn Ideen helfen dabei.

Allzu gern reden wir hintenrum und rücken uns damit selbst in ein besseres Licht. Doch wie effektiv ist das auf Dauer? Und hat Lästern auch eine gute Seite?

Der Chef der Firma Blue Origin will mit der kommerziellen Raumfahrt noch in diesem Jahrzehnt «durchstarten». Und er windet der Nasa ein Kränzchen.

Beim Bau einer Stromleitung zwischen Kreta und dem griechischen Festland sind Archäologen auf einen hölzernen Frachter gestossen, der vor mehr als zwei tausend Jahren sank.

Neu will der Bund Antikörper-Analysen als Covid-Nachweis akzeptieren. Ein Immunologe warnt vor deren Aussagekraft: «Ein so schlechter Schutz würde bei einer Impfung nie akzeptiert.»

Apples neuste Kopfhörer machen einem die Kaufentscheidung nicht einfacher. Wir haben die Airpods der dritten Generation inspiziert.

Der Baselbieter Volkswirtschaftsdirektor Thomas Weber gibt bei der Digitalisierung des Kantons Gas. Damit will er die Innovationsfähigkeit hochhalten.

Bei Townscaper muss man keine Ziele erreichen. Man baut einfach kleine Insel-Paradiese.

So umfangreich wie nötig und so simpel wie möglich: Heisse Tipps für Nutzerinnen und Nutzer, denen die Notiz-App ihres Smartphones nicht ausreicht.

Zwischen Nyon und Gland ist ein Lastwagen gekippt. Das Teilstück der A1 musste gesperrt werden.

Erneut ist ein Bergsteiger am Wahrzeichen des Kantons Wallis gestorben. Die Behörden haben eine Untersuchung eingeleitet.

In einem Einkaufszentrum in Boise, Idaho, hat ein Mann das Feuer eröffnet. Der Verdächtige ist in Polizeigewahrsam.

Philippe Epelbaum hat aus dem Erlös seiner Firma ein marodes U-Boot gekauft, in alle Teile zerlegt und wieder aufgebaut. Jetzt will er mit Passagieren die Unterwasserwelt bereisen.

Der Welfenprinz und sein ältester Sohn müssen im Familienstreit beide vor Gericht erscheinen. Dabei geht es offenbar um viel Geld.

Über die Schweiz holte der Grossvater den Jungen nach Israel. Nun muss er den einzigen Überlebenden des Seilbahnunglücks am Lago Maggiore wieder weggeben.

Die Schweiz verhandelt mit der EU, wie und wann die Kohäsionsmilliarde ausgezahlt werden soll. Worum es geht – und warum das Geschäft so aufgeladen ist: Erklärungen im Podcast «Apropos».

Treffen die Folgen der Gewalt am Zürcher Derby alle Schweizer Fankurven? Welches Problem auf dem Platz muss der FCZ angehen? Hat sich YB-Trainer David Wagner verzockt? Antworten in der «Dritten Halbzeit».

Immer mehr Menschen möchten ihr Geld klimafreundlich investieren. Was aber als nachhaltig gilt, bestimmen Schweizer Banken selbst. Ist grünes Anlegen so überhaupt möglich?

Nach einem Jahr Unterbruch findet die Basler Herbstmesse wieder statt. Zum 550. Mal. Ein Messeglöckner und eine Schaustellerin erzählen im Podcast von der grossen Vorfreude.

Diese Bolognese mit Sojagranulat ist mindestens so gut wie mit Rind aus dem Fleischwolf.

In der politischen Debatte ums Covid-19-Gesetz geht es nur noch darum, wer der anderen Seite lauter ins Gesicht schreien kann.

Sharmila Hashimi wächst in Afghanistan als Mädchen auf – bis die Taliban Mitte der Neunzigerjahre das Land erobern. Die Siebenjährige wird zu Ilias, um ihrer Familie das Leben zu retten.

Selbst wenn dieses Buch nicht die Welt rettet, so macht es den Anfang für eine Erweiterung unseres Bewusstseins.

Das Wüstenemirat will mit Vorurteilen und vergangenen Sünden aufräumen. Arabische Gigantomanie allein ist im Tourismus nicht mehr genug. Ein Streifzug durch die eben gestartete Expo.

Eine Woche «Frauensport» im Luxus-Hotel – kein Problem, dachte unser Autor. Und kam mit dem schlimmsten Muskelkater seines Lebens zurück.

Kürzere Tage, dunklere Abende; noch bevor die ersten Adventsmärkte Einzug halten, machen diese Lichtshows und -feste die Nacht zum Tag – und sind eine Reise wert.

Eine Nacht zu zweit in einer stylishen und dennoch bezahlbaren Unterkunft? Ja, das ist möglich. Hier präsentieren wir neun originelle Unterkünfte quer durch die Schweiz.