Schlagzeilen |
Montag, 07. Juni 2021 00:00:00 Schlagzeilen News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||||  

In den USA haben die Standardwerte-Börsen am Montag geschwächelt. Den technologielastigen Nasdaq-Börsen gelang im späteren Handelsverlauf dagegen der Sprung in die Gewinnzone. Auftrieb gaben vor allem positive Nachri...

Marc Duckeck wird Head of Communications bei Blue Horizon. Er kommt von Avaloq.

Invesco hat einen neuartigen Ansatz entwickelt, um Anleihen als defensive Anlageklasse der Wahl in gemischten Portfolios zu ersetzen. Der Ansatz integriert sowohl den Kauf von Put-Optionen als auch defensive Fakt...

Lombard Odier Investment Managers engagiert zwei neue Senior Portfolio Manager für den Bereich Global Equities. June Chua stösst in Hongkong dazu, Arnaud d'Aligny wird in Genf arbeiten.

Das Volumen nachhaltiger Anlagen in der Schweiz hat 2020 um 31 Prozent zugenommen. Weiter zeigen die von Swiss Sustainable Finance erhobenen Daten die zunehmende Bedeutung von Impact-Investing-Konzepten und damit...

Durch den Übergang zu einer klimaneutralen Energieversorgung auf globaler Ebene entstehen attraktive Anlagechancen. Diese lassen sich mit alternativen Anlagen effizient nutzen.

Die Schwyzer Kantonalbank hat mit Daniela Zemp eine qualifizierte Bankfachfrau aus der Region als Leiterin der Filiale Küssnacht engagiert.

M&G Investments zeigt in einem Leitfaden seinen Ansatz für Investitionen in börsennotierte Infrastruktur auf. Der Investment Manager ist überzeugt von den Vorteilen dieser Anlageklasse für langfristige Anleger.

Paolo Corredig, Country Head Schweiz bei T. Rowe Price, spricht im Interview über die Auswirkungen der ultralockeren Geldpolitik, die Anlagechancen in Schwellenländern sowie den Reflationstrade. "Damit sich die R...

La Financière de l'Echiquier verstärkt ihre Verankerung in der Schweiz mit Alexandre Sauterel als Country Head.

Als Präsident des Verbands Schweizer Privatradios setzt Jürg Bachmann sich für die geplante UKW-Abschaltung ein. Als frischgekürter Präsident von Kommunikation Schweiz will er weitere Werbeverbote im Ständerat verhindern. Was ist ihm wichtiger?

Nach der Lancierung des Newsportals ist nun die Kommunikationskampagne gestaret, die fast vollständig inhouse umgesetzt wurde.

Die Agentur PAM Advertising hat für den Ingenieursverband eine CO2-Gesetz-Kampagne konzipiert und umgesetzt.

Die französische Wettbewerbsbehörde hat gegen Google eine Strafe von 220 Millionen Euro wegen der Bevorzugung eigener Dienste bei Online-Werbung verhängt.

Das Westschweizer Wirtschaftsmagazin Bilan ernennt einen neuen Chefredaktor. Ab dem 1. Juli 2021 übernimmt Julien de Weck, ehemaliger Journalist und Redaktionsleiter bei der Tribune de Genève.

Larissa Rhyn wechselt auf Anfang September von der NZZ in die TV-Bundeshausredaktion von SRF in Bern.

Compresso bringt mit der Dachkampagne frischen Wind in den Auftritt der Traditionsmarke. Der Claim «Bergfrisch ehrlich» ist Teil der nationalen Out-of-Home- und Online-Kampagne, die ab Mitte Juni sichtbar ist und von Promotionsaktivitäten begleitet wird.

Die Auszeichnung der Berner Stiftung für Radio und Fernsehen gehen an drei Journalisten: Alain Croubalian von RTS Radio, Matthias von Wartburg von SRF Radio und Christof Franzen von SRF TV.

Das weltgrösste Online-Netzwerk Facebook zahlt in Österreich im Zusammenhang mit dem Kauf des GIF-Datenbank-Anbieters Giphy eine Strafe in Höhe von 9,6 Millionen Euro.

Mit «ausser-ordentlich» macht das Zollmuseum in einer digitalen Ausstellung die Arbeit des Schweizer Zolls während der Corona-Pandemie sichtbar und von überall her zugänglich.