Schlagzeilen |
Freitag, 14. Mai 2021 00:00:00 Schlagzeilen News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
1|2|3|4|5  

Die wichtigsten US-Aktienindizes haben eine turbulente Woche mit einem deutlichen Tagesgewinn beendet.

Swiss Life hat eine Übereinkunft mit dem amerikanischen Department of Justice in Bezug auf ihr ehemaliges Crossborder-Geschäft mit US-Kunden erzielt und bezahlt eine Busse von 77 Mio. USD.

Um die Klimaerwärmung gegenüber vorindustrieller Zeit auf 1,5°C zu begrenzen, ist es nötig, die Treibhausgas-Emissionen weltweit spätestens bis 2050 auf "netto-null" zu reduzieren. Avenir Suisse erklärt, was unte...

Die Welt benötigt massive Investitionen, um eine Vielzahl ökologischer und sozialer Herausforderungen zu bewältigen. Investoren können an der Spitze des Wandels stehen, meint Will Nicoll von M&G Investments. Eine...

Die Digitalisierung der Gesellschaft schreitet unvermindert voran und ging für Investoren bereits seit vielen Jahren mit hohen Gewinnmöglichkeiten einher. Adrian Daniel, Portfoliomanager bei MainFirst erläutert i...

Die wichtigsten US-Aktienindizes haben eine turbulente Woche mit einem deutlichen Tagesgewinn beendet. Der Dow Jones Industrial stieg am Freitag um 1,06 Prozent auf 34 382,13 Punkte. Zu Beginn der Woche war das wicht...

Der Euro hat am Freitag im US-Handel weiter deutlich über 1,21 US-Dollar notiert. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,2143 Dollar.

US-Staatsanleihen haben sich am Freitag im Handelsverlauf in der Pluszone gehalten. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) legte zuletzt um 0,13 Prozent auf 132,40 Punkte zu. Die Rendite zehnjä...

Innerhalb weniger Wochen hat Ethereum die Marken von 3000 und 4000 Dollar geknackt.

Die Fluggesellschaft Delta Air Lines setzt bei Neueinstellungen in den USA künftig Corona-Impfungen voraus. Das Unternehmen bezeichnete die Entscheidung am Freitag in einer Mitteilung als wichtigen Schritt zum Schutz...

Jedes Kind kann es, denkt man. Bis man feststellen muss, dass einem die natürlichste Sache der Welt schwerfällt. Meine Rettung: eine Plastikschiene.

Die Zahl der Menschen, die an der indischen Covid-Variante erkranken, steigt sprunghaft an. Er könne neue Restriktionen nicht mehr ausschliessen, sagt Premier Boris Johnson.

Steigende Preise für Holz und Aluminium verteuern Bauarbeiten und Renovationen. Das schlägt auf die Kunden durch, bringt aber auch Handwerker in Bedrängnis.

Der Duden nimmt laufend neue Wörter auf. Wissen Sie, was «Risikoappetit», «Kurzdeutsch» und «Instawalk» bedeuten? Machen Sie den Test.

Der grösste Sportanlass schneidet bezüglich Nachhaltigkeit schlecht ab – zuletzt sogar mies. Martin Müller, Professor und Studienleiter, erklärt die Hintergründe.

Wer geimpft ist, muss in den USA auch drinnen keine Maske mehr tragen. Das sorgt links und rechts für Euphorie – aber bei Wissenschaftlern auch für Kritik.

Die Menschen drängen in die Ausstellung «Körperwelten». Unser Autor versucht, zu verstehen.

Nicht nur bürgerliche Parteien wehren sich gegen die Pläne des Bundesrats. Auch die Grünliberalen fordern Korrekturen.

Das Zürcher Bezirksgericht verurteilt neun Klimaaktivistinnen, die eine Bank am Paradeplatz blockiert haben. Es behandelt sie aber mild.

Etwa 200 Menschen haben eine Strasse blockiert, um gegen den Abtransport von zwei Männern zu protestieren. Mit Erfolg.

Die Hamas zündet weiter Raketen, Israel droht mit Bodenoffensiven: Noch zeichnet sich keine Entspannung ab. Doch ausgerechnet die Schärfe des Konflikts gibt Anlass zur Hoffnung.

66 Fragen an Pascal Grieder, Chef der Telekomfirma Salt. Und 66 ehrliche Antworten.

Eine Frau erkrankt mit Mitte 50 an Demenz. Sie beschliesst, Sterbehilfe in Anspruch zu nehmen. Doch wann ist der richtige Moment, um zu gehen?

Bedrohen die hypersensiblen Millennials mit ihren Safe Spaces die Debattenkultur?

Man kann den Künstler HR Giger mit guten Gründen als Salvador Dalí der Schweiz bezeichnen.

Feministinnen verschiedener Generationen wollen, dass der Staat Kinderbetreuung und Hausarbeit entlöhnt. Das sind die Argumente von Befürwortern und Gegnerinnen.

Während Whatsapp die Kunden davonlaufen, freut sich die Schweizer Firma Threema über Zulauf. Mitgründer Silvan Engeler sagt, was seine 3-Franken-App besser macht.

Andreas Widmer sah, wie am Hauptbahnhof Zürich eine Frau vor einen einfahrenden Zug gestossen wurde. Er hielt den Angreifer fest und übergab ihn der Polizei.

Der mRNA-Impfstoff von Moderna und Biontech geht auf eine Frau am staatlichen amerikanischen Impfforschungszentrum zurück: Kizzmekia Corbett – Naturwissenschaftlerin und Feministin.

Unverhofft hat Deutschland die Grenzen für Einkaufstouristen wieder geöffnet. Viele nutzten den Brückentag, um zu shoppen – trotz langer Wartezeiten.

Bei Dauerbise und Bodenfrost hört für unsere Autorin der Spass auf. Erst recht, wenn Freunde damit angeben, dass bei ihnen die Sonne scheint.

Um die Chancengleichheit zu erhöhen, prüft der Kanton, das Korrekturverfahren anzupassen.

Bastien Aubry wirft einen kritischen, aber humorvollen Blick auf unsere Konsumgüter. Ein Besuch in seiner aktuellen Ausstellung «Agglorhythmus».

Im Kantonsrat wird die Verbindung der in Konkurrenz zueinander gebauten Weinländer Bahnlinien wieder Thema. Auch wegen einer gesperrten Brücke.

Am Donnerstagabend wurde ein Mann in einem Tram zwischen den Haltestellen «Sihlquai/HB» und «Museum für Gestaltung» von mehreren Personen tätlich angegangen und verletzt. Die Polizei sucht Zeugen. Die Polizei-Nachrichten im Ticker.

Die Kantonsregierungen fordern einen Kompromiss beim umstrittenen Deal zwischen der Schweiz und der EU.

Neue Zahlen zeigen: Psychiatrische Notfallkonsultationen von Kindern und Jugendlichen haben in der zweiten Corona-Welle stark zugenommen. Liegt es an den Lockdown-Massnahmen?

Der Westschweizer Grenzkanton ist besorgt und drückt beim Impftempo aufs Gas. Meldungen aus dem Inland im Ticker.

Wir zeigen jeden Tag aktuell, wie sich die wichtigsten Kennzahlen dieser Epidemie in der Schweiz und auch auf der Welt entwickeln.

Casimir Platzer erwartet, dass die Restaurants Ende Mai öffnen dürfen – andernfalls will er sich wehren. Einen Impfausweis als Zugangsberechtigung lehnt er ab.

Stimmt das Volk der Pestizidinitiative zu, läuft die Schweiz Gefahr, eingeklagt zu werden: Davor warnt der Bundesrat, ein Handelsexperte stützt die Sicht. Die Initianten widersprechen.

Der 47-jährige und unbewaffnete Andre Hill wurde von einem Polizisten erschossen. Nun hat sich die Stadt Columbus (Ohio) bereit erklärt, Hills Familie zu entschädigen.

Das chilenische Volk hat aus 2000 Kandidierenden 155 Personen zu bestimmen, die eine völlig neue Verfassung ausarbeiten sollen. Das könnte das südamerikanische Land grundlegend verändern.

Zwischen Israel und der Hamas ist die Lage eskaliert. Manche befürchten einen neuen Krieg in der Region. Wir berichten laufend.

Trotz Notstands hält Japan daran fest, die Olympischen Sommerspiele in rund zwei Monaten durchzuführen. Internationale Meldungen im Ticker.

Der angekündigte Stellenabbau bei der Swiss ist drastisch. Schuld daran ist die Pandemie – aber nicht nur. Denn die Flugbranche war schon vorher in der Krise. Hintergründe im Podcast «Apropos».

Welche Rolle spielen die Fans im Machtkampf um den FC Basel? Was erwartet den FC Zürich im Abstiegskampf? Und entsteht in Lausanne eine Fussballmacht oder ein anonymer Durchlauferhitzer?

Der Gedanke an das Loch nach dem Karriereende trieb Félicien Du Bois zur Weiterbildung an. Der Respekt vor der Zeit nach dem Rücktritt ist beim Verteidiger dennoch geblieben.

Der Streit bei den Republikanern hat einen neuen Höhepunkt erreicht. Dabei sucht sich die Abgeordnete Liz Cheney einen mächtigen Gegner aus.

Marcel Rohner war UBS-Chef, als die Bank vom Bund gerettet werden musste. Danach verschwand er aus der Öffentlichkeit. Nun vollendet er sein Comeback.

Dem grösstem Schweizer Lebensversicherer ist das «Wrapper Geschäft» zum Verhängnis geworden. Manche Kunden benutzten diese Versicherungsmäntel, um Steuern zu hinterziehen.

Tesla hält Umweltziele hoch. Warum nur hypert Elon Musk mit dem Stromfresser Bitcoin herum? Und was ist mit seinen SpaceX-Träumen? Jetzt kommen die heiklen Fragen.

Der jüngste Fall endete mit einer Lösegeldzahlung von 5 Millionen Dollar: Kryptowährungen, Versicherungen und die Fahrlässigkeit der Konzerne machen Amerika zu einem Tummelplatz für Cyberkriminelle.

Während das steinreiche PSG schwächelt, greift ein Provinzclub nach den Sternen: Lille steht in Frankreich vor dem Meistertitel. Vier Gründe für den Coup.

Ehe die Schweizer in Riga in Isolation gehen werden, bestreiten sie gegen Lettland noch zwei Testspiele. Ist das vernünftig?

Was läuft im nationalen und internationalen Fussball? Wie schlagen sich die Schweizer im Ausland? Alles dazu und die aktuellen Resultate und Tabellen lesen Sie hier.

Die nationalen und internationalen Sportmeldungen in der Übersicht.

Eine Skipiste der Superlative: Am Fusse des berühmtesten Schweizer Bergs sollen Weltcuprennen stattfinden – von der Schweiz nach Italien. Die Euphorie ist grenzenlos.

Bis vor wenigen Wochen war Dani Büchi in Basel nahezu unbekannt. Nun ist David Degens rechte Hand jedem FCB-Fan ein Begriff, obwohl ihn keiner kennt.

Die Zürcher SVP-Politikerin macht Stimmung gegen das CO₂-Gesetz – mit Halbwahrheiten.

Die Milliardengewinne der Impfstoffhersteller sind Gewinne für uns alle.

Die Restaurants sollen wieder aufgehen: Die Schweiz macht einen grossen Lockerungsschritt. Das kann funktionieren – wenn sich der Bundesrat nicht in Widersprüchen verheddert.

Laut SVP-Politiker und Erdölindustrie ist das Gas die Lösung gegen den Klimawandel. Doch Wissenschaftler widersprechen heftig: «Das ist unfundiert und unrealistisch.»

Ein Leser möchte seine Tochter so lange wie möglich vom sozialen Netzwerk fernhalten. Medienexperte Beat Richert hat eine bessere Idee.

Deutsche Forscher haben den ökologischen Fussabdruck von Hunden untersucht. Das Fazit ist ein gefundenes Fressen für Vegetarier.

Wer in den Genuss einer Schenkung kommt, sollte während dem Erwerbsleben damit in erster Linie seine Altersvorsorge stärken. Das bringt auch Steuervorteile.

Diese 7 köstlichen Gerichte brauchen weder viel Zeit, noch aufregende Zutaten oder besonderes Kochtalent.

Nachrichten, Personalien und Fundstücke aus der realen und digitalen Welt der Kultur. Rund um die Uhr aktualisiert.

Der Schriftsteller Shukri Al Rayyan flüchtete aus Syrien nach Burgdorf. Nun nimmt er in der Schweiz an einem einzigartigen Literaturaustausch teil.

Die besten Serien und Filme, die Sie jetzt streamen können. Auf Netflix, aber nicht nur.

Ellen DeGeneres hört als Moderatorin der nach ihr benannten berühmten Talkshow auf. Doch ihre Botschaft wird bleiben.

Das Zusammenspiel zwischen Pflanzen- und Insektenarten ist umso besser, je mehr Licht Wälder durchfluten und je weniger Wiesen und Grasland gemäht werden.

Wird ein bestimmter Prozess gestört, hemmt das die Vermehrung des Erregers. Aus dieser Erkenntnis könnte ein neues Medikament entwickelt werden, das gegen alle Corona-Varianten wirkt.

Huldrych Günthard vom Unispital Zürich über neue Behandlungsmethoden bei Covid-19, neue Prognosen mit Biomarkern und die Lockerungen von Ende Mai.

Ein internationales Forscherteam geht anhand von Grundwasserdaten davon aus, dass das Klima gegenüber Treibhausgasen empfindlicher reagiert als bisher erwartet.

Fast neun Kilo Karotten essen Herr und Frau Schweizer durchschnittlich im Jahr. Der Pro-Kopf-Gemüsekonsums insgesamt ist auf Rekordhöhe gestiegen.

Endlich wachsen sie so richtig in die Höhe: Jetzt ist Rhabarberzeit. Wir haben himmlische Rezepte zusammengetragen, von Rhabarber-Bananenbrot bis Rhabarber-Ketchup.

Jetzt startet die Saison: Statt mit Schlagrahm, kann man Erdbeeren auch mit Salzbretzel oder gar mit Sardellen kombinieren. Hier liefern wir Zubereitungen mit einem Twist.

Janina Kugel hat als Arbeitsdirektorin und Vorstandsmitglied bei Siemens Karriere gemacht – und kann nicht verstehen, warum manche Führungskräfte gute Leute klein halten.

Gut einen Monat bleibt den Behörden, um die endgültige Freilassung des legendären mexikanischen Capo «El Güero Palma» zu verhindern. Selbst der Staatspräsident zittert.

Impfen macht richtig glücklich. Wer bereits einen Termin wahrnehmen konnte, dürfte es selbst erlebt haben. Ein Erlebnisbericht.

Eben noch wars eine US-Pipeline, jetzt sind Spitäler in Irland betroffen. Eine Klinik nimmt nur noch Notfälle auf. Auch die Schweiz könnte so ein Angriff treffen.

Internet und Festnetz-Telefonie waren bei einigen Kunden während fast drei Stunden beeinträchtigt. Betroffen waren Zürich und Teile der Ostschweiz.

Am Samstag läuft die Frist aus, die umstrittenen neuen Nutzungsbedingungen zu akzeptieren. Danach wird die populäre App für diejenigen, die nicht zustimmen, unbrauchbar. Hier nochmals die wichtigsten Fragen und Antworten.

Der Internet-Riese hat eine App für Elektrofahrzeuge nicht berücksichtigt und damit benachteiligt, entschied die Kartellbehörde.

Im April 2018 verschwindet der Milliardär Karl-Erivan Haub spurlos bei einer Skitour in den Walliser Alpen. Jetzt ist ein Urteil gefällt worden.

Er habe sich von Kind auf ständig beobachtet gefühlt, klagt der 36-jährige britische Hochadlige. In seiner neuen Heimat Kalifornien fühle sich das jetzt ein wenig anders an.

Ein Bild des spanischen Malers Pablo Picasso ist in New York für 103,4 Millionen Dollar versteigert worden. Der bisherige Besitzer hatte nicht einmal die Hälfte dafür bezahlt.

Das Nachtleben auf den Balearen bleibt diese Saison noch aus, wie Präsidentin Francina Armengol sagt. Sommer-Touristen müssen sich wohl auf Urlaub ohne Clubbesuche einstellen.

Der Schweizer Alpinist Abdul Waheed Waraich erklomm die sieben höchsten Berge auf sieben Kontinenten. Auf dem Abstieg vom Mount Everest starb er.

Die Corona-Infektionen in Nepal nehmen zu, bereits wird der Sauerstoff knapp. Fällt nun die für den Tourismus des Landes so wichtige Bergsteiger-Saison aus?

Bruce Poon Tip, Chef des Reiseveranstalters G-Adventures, über die Abkehr vom Overtourism, Schweizer Preise und Casinos auf Kreuzfahrtschiffen.

Die Sommersaison steht vor der Tür, doch die Lage ändert sich täglich. Wir sagen, welche Reiseländer offen sind, welche Ein- und Rückreisebestimmungen gelten und was vor Ort zu erwarten ist.

Verpflegung ab Hofladen, unerwartete Einladungen und überraschendes Neuland: Zehn Erkenntnisse aus einer sommerlichen Velotour in der Schweiz.

Besitzer einer Hotelcard erhalten bis zu 50 Prozent Ermässigung in über 500 Hotels. Ein Angebot für alle, die sich gern überraschen lassen – ein Test.