Search
Media
Travel
Didactica
Money
Venture
eMarket
Chats
Mail
News
Schlagzeilen |
Samstag, 07. Mai 2022 00:00:00 Finanz News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
1|2|3|4|5  

Gewisse Online-Anbieter aus dem Ausland bezahlen der Schweiz keine Mehrwertsteuern. Obwohl sie schwer zu packen sind, will die Schweiz nun handeln.

Swisscom-Chef Urs Schaeppi wehrt sich gegen das Pannen-Image des Unternehmens. "Über das Gesamte gesehen, ist unsere Stabilität aber besser geworden", sagte er in der "Samstagsrundschau" von Radio SRF. Sorgen bereite ihm der stockende Ausbau des 5G-Netzes.

Todd Boehly und Hansjörg Wyss kommen für 4,25 Milliarden Pfund bei Chelsea zum Handkuss. Jetzt beginnt die eigentliche Arbeit.

Während Anleger in der Schweiz nur vom Gratis-Börsenhandel träumen können, gibt es das in Deutschland. Dort können Schweizer Kunden werden, aber es gibt Hürden.

Nordkorea könnte nach Einschätzung der USA noch in diesem Monat seinen ersten Atomwaffentest seit 2017 vornehmen. Eine Sprecherin des US-Aussenministeriums sagte am Freitag, Nordkorea bereite derzeit sein Atomtestgelände Punggye-ri vor.

Die Zerstörung des Amazonas-Regenwaldes in Brasilien hat im April erneut ein Rekord-Niveau erreicht. Nach offiziellen Satellitendaten der brasilianischen Raumfahrtbehörde wurden innerhalb eines Monats mehr als 1000 Quadratkilometer Wald abgeholzt.

Die Credit Suisse ist ins Visier der französischen Justiz geraten. Der für die Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität, besonders Steuerhinterziehung, zuständige Parquet National Financier (PNF) ermittelt, wie die "Finanz und Wirtschaft" (online) am Freitag berichtete.

Seit dem Vorschlag der EU-Kommission für ein Embargo auf russisches Rohöl haben die Erdölpreise bis Freitag deutlich zugelegt. Schon davor waren sie wegen des russischen Überfalls auf die Ukraine geklettert. Seit Jahresbeginn sind die Preise um 40 Prozent gestiegen.

Schweizer Journalisten drohen Sanktionen, wenn sie aufgrund geleakter Daten über Banken berichten. Eine Gesetzesanpassung seit trotzdem nicht notwendig.

Noch wurde keine mehrheitsfähige Lösung für die Abschaffung des Eigenmietwerts gefunden. Die zuständige Kommission schlägt nun eine neue Variante vor.

Zinssorgen belasten die Aktienmärkte. Auch bei Krypto sieht es nicht gut aus: Der Bitcoin-Kurs ist dieses Jahr schon um mehr als 20 Prozent gesunken. 

Ursula Finsterwald, Head Group Sustainability Management bei LGT, über die Herausforderung, Emissionen präzise messen zu können und die Relevanz aussagekräftiger Daten.

Investitionen in nachhaltige Titel liegen im Trend. Doch lassen sich Anlagen in Rüstungsfirmen mit sozialen und ökologischen Kriterien vereinbaren?

User-generierter Content muss überwacht werden – ansonsten entstehen Kommunikations- und Reputationsprobleme.

Die 17 Sustainable Development Goals (SDG) bilden die von der UNO definierte Agenda zur nachhaltigen Entwicklung. Wie werden sie umgesetzt?

Das Scheitern des CO2-Gesetzes hat zur Folge, dass diverse Klimaschutzelemente ausgelaufen sind. Wie können Klimaziele dennoch erreicht werden?

Die Villa in Genf, in der sich mutmasslich Putins Freundin aufgehalten hat, liegt zwei Gehminuten vom Nobel-Segelhafen entfernt. Diskret und stark bewacht.

Im Streit um den Krisen-Gesamtarbeitsvertrag (GAV) weist die Swiss die Vorwürfe der Bodenpersonalgewerkschaft SEV-Gata zurück. Diese hatte der Airline vorgeworfen, den Krisen-GAV entgegen einer Vereinbarung bereits zum 1. März in Kraft gesetzt zu haben.

Fahrassistenz-Systeme haben viele Autos. Doch verantwortlich dabei ist am Ende immer noch der Mensch. Mercedes bringt nun als erster Hersteller in Deutschland Technik auf den Markt, die komplett die Kontrolle übernehmen darf.

Mit zwei Experten im Bereich Alternative Anlagen möchte die Genfer Bank diesen Wachstumsbereich weiter ankurbeln.

UBS-Experte Matthias Holzhey äussert sich im Interview über steigende Mieten, Finanzierung von Immobilien und zu Folgen von Homeoffice für den Immobilienmarkt.

Die Zerstörung des Amazonas-Regenwaldes in Brasilien hat im April erneut ein Rekord-Niveau erreicht. Nach offiziellen Satellitendaten der brasilianischen Raumfahrtbehörde wurden innerhalb eines Monats mehr als 1000 Q...

Die Mitte-Partei will an ihrer heutigen Delegiertenversammlung ihren mehrjährigen Reformprozess mit einer Totalrevision der Statuten weitgehend abschliessen. Daneben fasst sie die Parolen zur Massentierhaltungsinitia...

In der Schweiz sind bis am Samstag 47'357 Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine in den Bundesasylzentren registriert worden. Das waren 461 mehr als am Vortag, wie das Staatssekretariat für Migration (SEM) am Samstag auf ...

Mitte-Parteichef Gerhard Pfister fordert vom Bundesrat eine eigenständige Sanktionspolitik. Die Schweiz müsse wegen der Bedeutung ihres Finanz- und Handelsplatzes für Russland mehr Verantwortung übernehmen....

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat Russland im Ukraine-Krieg vor dem Einsatz von Atomwaffen gewarnt. "Unsere Botschaft ist eindeutig: Nach einem Einsatz von Nuklearwaffen würde es auf allen Seiten nur Verliere...

Die russische Besatzung im Süden der Ukraine unternimmt Schritte zu einer Abspaltung des Gebietes Cherson. Einwohner von Cherson sollten das Recht auf russische Pässe bekommen, sagte ein moskautreuer Regionalpolitike...

Der frühere US-Präsident Donald Trump hat im juristischen Kampf gegen die Sperrung seines Twitter-Kontos eine Schlappe erlitten. Ein Bundesrichter im US-Bundesstaat Kalifornien wies am Freitag eine entsprechende Klag...

Nordkorea hat nach Angaben des südkoreanischen Militärs mindestens ein zunächst nicht näher identifiziertes Geschoss ins Meer abgefeuert. Das Geschoss sei in Richtung des Japanischen Meers (koreanisch: Ostmeer) geflo...

Der russische Kraftwerkbauer Rosatom fordert von Finnland Schadenersatz für den geplatzten Auftrag über das Kernkraftwerk Hanhikivi 1. Die Rosatom-Tochter Raos Projekt Oy sprach von einer nicht wirtschaftlich, sonder...