Schlagzeilen |
Mittwoch, 11. Mai 2022 00:00:00 Wirtschaft News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
2|3|4|5|6  

Strengere Finanzsanktionen könnten Moskau in die Insolvenz zwingen - weniger klar ist, ob das überhaupt das beste Ergebnis für den Westen wäre.

«Grenzsteuersatz» - klingt zunächst einmal abschreckend. Doch dieser Kennwert hilft enorm, die eigene finanzielle Lage besser zu kennen. Und so schwer zu verstehen ist dieser Grenzsteuersatz gar nicht. cash.ch erklärt.

Ein Kursbeinbruch beim Schwergewicht Roche hat die Schweizer Börse am Mittwoch zurückgebunden.

Putin, Selenskyj, westliche Sanktionen, Embargo: Erfahren Sie hier alle aktuellen Entwicklungen und Auswirkungen zum Krieg in der Ukraine, zusammengetragen von der Redaktion von cash.ch.

Angesichts der Rekordinflation im Euroraum steuert die EZB auf eine Zinswende voraussichtlich im Juli zu.

TerraUSD soll wie andere Stablecoins auch bei einem Dollar wertstabil sein und Digitalwährungs-Investoren so als Cash-Ersatz in stürmischen Zeiten dienen.

Der Preisschub, der im frühen europäischen Gashandel auf die Nachricht eines Pipeline-Durchleitungsstopps in der Ukraine gefolgt war, wich im Sitzungsverlauf einem Preiseinbruch.

Nach einer Phase rasanter Anstiege hat sich die Inflation in den USA erstmals seit August 2021 abgeschwächt.

China-Experte Ralph Weber, Professor am Europainstitut der Universität Basel, äussert sich im Interview über die Auswirkungen des Lockdowns in Shanghai, über den Ukraine-Konflikt und den Umgang mit autoritären Staaten.

Die Zurich-Aktie wurde von der Ukraine-Krise nicht allzu stark betroffen. Am Donnerstag wird der Versicherer nun seine Quartalszahlen präsentieren.

Können Sie gut Aufgaben abgeben oder tendieren Sie dazu, alles selbst machen zu wollen? Hier sind 11 Ideen, um Ihre Delegierfähigkeit zu überdenken und optimieren.

Die EU hat ihre Empfehlungen zu Corona-Regeln für Fluggäste gelockert. Nun könnte die Schweizer Fluggesellschaft nachziehen.

Fast alles, was die Erde hergibt, hat sich in den vergangenen zwei Jahren massiv verteuert. Mit dem EU-Embargo rückt ein Ende dieses Booms noch weiter in die Ferne.

Jobs, Konzerne, Debatten, Rankings: Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus der Welt der Wirtschaft.

Oksana Kononenko ist einer von über 48’000 Menschen, die aus der Ukraine in die Schweiz geflohen sind. Kaum im Land, gerät sie vor die «Tagesschau»-Kamera – mit Folgen.

Ab Ende Juni können Passagiere ab Basel mit der Billig-Zuglinie fahren. Die Reisen sind günstiger, aber länger als bei der Konkurrenz.

Entscheidungen am Arbeitsplatz sind oft nervig und noch häufiger unbefriedigend. Die folgende Methode klingt zwar bizli gaga, hilft aber enorm. 

Teile der Nationalbank-Dividende sollten dem Roten Kreuz zukommen – als Kontrapunkt zur Kritik von Philipp Hildebrand. Doch die Kantone als grösste Aktionäre machen nicht mit.

Nachdem jüdische Passagiere keine Masken getragen hatten, wurden alle «erkennbaren Juden» am Weiterflug gehindert. Die späte Entschuldigung sorgt nun für weitere Empörung.

Die erfolgreiche Computerspielreihe erhält einen neuen Namen. Die Spieler verlieren dadurch nur wenig. Für den Fussball-Weltverband sieht es da anders aus.

Die Aktienkurse zahlreicher Erfolgsfirmen der vergangenen Jahre verlieren stark an Wert. Warum das so ist – und wie es weitergeht.