Search
Media
Travel
Didactica
Money
Venture
eMarket
Chats
Mail
News
Schlagzeilen |
Donnerstag, 16. Juni 2022 00:00:00 Technik News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
5|6|7|8|9  

Cloudflare hat jüngst die grösste je gemessene HTTPS-DDoS-Attacke abgewehrt. Die Masse und Geschwindigkeit der Zugriffe lässt auf leistungsstarke Hardware hinter dem Angriff schliessen.

Der erste Exascale-Supercomputer Europas mit dem Namen Jupiter wird im Laufe des nächsten Jahres in Betrieb genommen. Er soll bei der Lösung wichtiger wissenschaftlicher Probleme zur Seite stehen.

Sonos hat die Lieferungen einiger Kunden in den USA in bis zu sechsfacher Ausführung geschickt und damit Chaos gestiftet. Ausser einer Entschuldigung und einer Aufforderung zur Rücksendung bekommt man als betroffener Kunde aber nichts.

Mit Samsung Wallet werden Samsung Pay und Samsung Pass zu einem digitalen Portemonnaie zusammengeführt. Der Start in der Schweiz lässt aber noch auf sich warten.

In knapp einem Monat wird das Nothing Phone 1 vorgestellt. Auf Twitter wurde nun bereits ein erstes Bild des Smartphones veröffentlicht, das ein wenig wie ein iPhone 12 mit transparentem Rücken ausschaut.

Mit Stage Manager lassen sich die geöffneten Fenster auf iPads besser organisieren. Das Feature war eigentlich nur für Geräte mit M1-Chip angedacht, könnte jedoch auch bald schon auf ältere Geräte kommen, auf denen iPadOS 16 läuft.

Mit einer Gratis-Version für den Browser soll Adobe Photoshop schon bald für alle zugänglich sein. Damit kann das mächtige Bildbearbeitungsprogramm auch auf schwächeren Maschinen genutzt werden.

Mehrere kritische Sicherheitslücken, darunter das Zero-Day-Leck "Follina", und zahlreiche als wichtig eingestufte Sicherheitsprobleme hat Microsoft mit den Updates am Juni-Patchday ausgeräumt.

Chrome, Edge und andere Chromium-basierte Browser sowie Firefox legen sensible Daten im RAM unverschlüsselt ab. Um die Daten auszulesen, muss ein Angreifer jedoch physischen Zugriff auf das System haben.

Mit optionalen Erweiterungseinheiten lässt sich Synologys neues NAS-Modell HD6500 von standardmässig 60 auf bis zu 300 SAS-Einschübe und eine Gesamtkapazität von 5 Petabyte ausbauen.

Cisco zeigt an der Cisco Live einen Strauss neuer Cloud-managed-Plattformen, die den IT-Betrieb in einer hybriden Multi-Cloud-Welt massgeblich erleichtern und sicherer machen sollen.

Sie sind nur wenig grösser als Micro-SD-Karten, bieten aber SSD-Speed: Kioxia beliefert erste Hersteller mit XFMExpress-Karten mit 256 und 512 GB Kapazität.

In einer Kundenbefragung des Schweizer Instituts für Qualitätstests hat sich Quickline als der Internet-Anbieter mit dem besten Kundenservice erwiesen - dies schon zum zweiten Mal.

An einer hybriden Veranstaltung, dem dritten Dataspace Switzerland Event, geht Swiss Made Software am 22. Juni 2022 der Frage nach, wie sicher Daten in der Cloud sind und wie Schweizer KMU und auch grössere Organisationen den damit zusammenhängenden aktuellen Cybergefahren begegnen können.

Mit einer Attacke namens Pacman lässt sich die unter anderem im M1-SoC von Apple implementierte Sicherheitsfunktion Pointer Authentication Code (PAC) umgehen - aber nur, wenn zusätzlich ein Software-Bug vorliegt, der zu einer Speicherkorruption führt.

Heute Mittwoch endet der Support für den Internet Explorer. Einzig die Unterstützung für den Internet Explorer in Windows 10 LTSC und Server Internet Explorer 11 wird vorerst aufrechterhalten.

Der Mail-Client K-9 Mail wird Teil der Thunderbird-Familie und soll künftig zu Thunderbird für Android werden.

Nur wenige Unternehmen weltweit nutzen künstliche Intelligenz wirklich effektiv und generieren so einen Wettbewerbsvorteil für sich. Der Grossteil der Firmen weltweit experimentiert erst mit KI, wie eine aktuelle Accenture-Studie zeigt.

Nachdem im März 2021 die private E-ID-Lösung an der Urne abgelehnt wurde, soll nun rasch eine staatliche E-ID kommen. Der Ständerat hat sechs entsprechende Vorstösse eingereicht.

Der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB) ist der Ansicht, dass der Unfallversicherer Suva die Auslagerung personenbezogener Daten in die Microsoft-Cloud nochmals überdenken sollte, da gewisse Risiken nur teilweise berücksichtigt wurden.

Mit der App AR Assistant bietet Dell Technologies seinen Usern neu Unterstützung bei der eigenständigen Reparatur von Geräten und setzt dabei auf Augmented Reality.

Die Hochschule Luzern ist neu Secure-Academy-Partner von Check Point Software Technologies, wodurch die Studierenden mit Check-Point-Produkten im Bachelor Information & Cyber Security technologische Fähigkeiten in den Bereichen Netzwerk und Automatisierung erhalten.

Die Schweizer Bevölkerung findet Gefallen an Musik-Streamingdiensten, ist aber nur bedingt bereit, dafür zu bezahlen, wie eine aktuelle Studie von Moneyland.ch zeigt.

Über einen Kulturcheck will Xing ermitteln, welche Aspekte der Unternehmenskultur den Nutzern besonders wichtig sind. Basierend auf den Erkenntnissen zeigt der Kulturkompass den Nutzern auf, worauf sie bei der Wahl ihres künftigen Arbeitgebers achten sollten und welche Unternehmen zu ihren individuellen Präferenzen passen könnten.

Der Geschäftskundenbereich von Sunrise tritt im Rahmen des Rebrandings neu mit dem Zusatz Business auf. Zudem hat der Telco an seinem Mobile-Portfolio geschraubt. Neu werden sechs Tarifmodelle sowie verschiedene Optionen für mehr Flexibilität - auch für Start-ups und KMU - geboten. Und mit Enterprise Mobility Management lassen sich künftig alle Geräte eines Unternehmens zentral verwalten.

function getCookie(cname) { let name = cname + "="; let decodedCookie = decodeURIComponent(document.cookie); let ca = decodedCookie.split(';'); for(let i = 0; i