Search
Media
Travel
Didactica
Money
Venture
eMarket
Chats
Mail
News
Schlagzeilen |
Mittwoch, 15. Juni 2022 00:00:00 Technik News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
4|5|6|7|8  

Paxlovid ist in der Schweiz befristet zugelassen. Mit dem Medikament werden erwachsene Kranke mit einem erhöhten Risiko für einen schweren Covid-19-Verlauf behandelt. 

Laut der Studie weist Mitteleuropa mit 20 Prozent die höchste Infektionsrate auf. Generell haben sich Fallzahlen von durch Zecken übertragenen Krankheiten in den letzten zwölf Jahren verdoppelt.

Für den 23. Juni wird eine Dringlichkeitssitzung des Notfallkomitees der UNO-Organisation zu diesem Thema stattfinden. Expertinnen und Experten in Genf sind über die Lage beunruhigt.

Was weiss man eigentlich über den Mundtabak, der seit drei Jahren legal in der Schweiz verkauft werden darf? Ein Überblick.

Manche Wetterextreme verstärken allergische Reaktionen. Fachleute warnen: Wegen des Klimawandels können solche Fälle vermehrt auftreten. Wie man sich schützt.

Sabile Keka war erst 36, als sie die niederschmetternde Diagnose erhielt: aggressiver Lungenkrebs. Dass sie heute noch lebt, ist eine Geschichte, die Mut macht.

Viele Inseln in der Karibik haben bestimmte Sonnenschutzmittel verboten, weil ihre Bestandteile Meeresorganismen vergiften. Manche Lotionen sind auch für den Menschen bedenklich.

Das Medikament einer jungen Biotechfirma bringt Schwung in die Schlafmedizin. Es hat weniger Nebenwirkungen als gängige Mittel und verbessert vielleicht gar die Tagesmüdigkeit.

Trennungen, Krankheit, Jobverlust oder andere Probleme im Leben: Was einen nicht umbringt, macht einen härter, heisst es oft. Aber stimmt das?

Die digitale Vernetzung begann mit einem heilvollen Versprechen – und entpuppt sich immer häufiger als Alptraum. Kann aber auch sein, dass wir ohne sie noch viel schlimmer dran wären.

Die Corona-Zahlen steigen wieder, die Omikron-Variante BA.5 verbreitet sich in Europa, ein angepasster Booster kommt wohl erst im Herbst. Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Impf-Schutz.