Schlagzeilen |
Dienstag, 10. Mai 2022 00:00:00 Technik News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
4|5|6|7|8  

In der Schweiz besteht eine ungebremst grosse Nachfrage nach digitalen Behördenangeboten. Zu diesem Ergebnis kommt die heute publizierte Nationale E-Government-Studie.

Bei der UBS soll der Haussegen schief hängen. Grund dafür ist, dass sich die Informatiker der Bank darüber ärgern, dass für sie eine Anwesenheitspflicht im Büro ausgerufen wurde.

Eine Studie der HSLU kommt zum Ergebnis, dass Chats und Chatbots in der Unternehmenswelt zu beliebten Kommunikationskanälen geworden sind. Auch bei den Versicherungen nimmt die Akzeptanz gegenüber diesen Kommunikationsmitteln zu.

Google möchte Projekte fördern, die Innovation in der Webentwicklung schaffen. Dafür lanciert das Unternehmen den Advanced Web Apps Fonds.

Sunrise UPC stattet seine Mitarbeitenden mit 5G-fähigen Geräten aus. Konkret geht es um Smartphones und Laptops. Damit sei man das weltweit erste Unternehmen, dessen Mitarbeitende vollumfänglich mit 5G-Technologie ausgestattet seien.

Western Digital hat zwei neue Festplatten präsentiert, die mit Kapazitäten von 22 respektive 26 TB aufwarten. Die beiden neuen HDDs sind für den Einsatz im Hyperscale-Cloud-Bereich gedacht und sollen für tiefere Gesamtbetriebskosten sorgen.

Mehrere Monate nach der Lancierung von Windows 11 verkauft Microsoft nun auch eine Boxed-Version des Betriebssystems im Handel. Aufgetaucht ist diese bei Best Buy. In der Verpackung befindet sich ein USB-Stick mit der Installationsdatei und einem Lizenzschlüssel.

Im Netz kursieren Bilder, welche die vereinheitlichte Version von Outlook zeigen sollen. Das sogenannte One Outlook soll aktuell in einer Beta-Version getestet werden.

Während der Pandemie ist bei Digitec Galaxus zwar vor allem die Zahl der Kunden bis 29-Jahre deutlich gestiegen, die umsatzstärkste Kategorie stellt allerdings nach wie vor die Alterskategorie 30 bis 39 dar. Das Unternehmen geht davon aus, dass sich die Zahl der Kunden und deren Gewicht auf den Umsatz aufgrund der demografischen Entwicklung künftig in die höheren Alterssegmente verschieben wird.

Wer einen Tweet nur mit einem selektierten Personenkreis teilen möchte, kann dies künftig vielleicht. Einige Nutzer der sozialen Plattform testen derzeit eine entsprechende Funktion namens Circle.

Über kurz oder lang dürfte es nicht mehr möglich sein, Windows ohne einen Online-Account beim Hersteller zu installieren. Dies zeigt ein kürzlich veröffentlicher Build zum 22H2-Update.

Emoji-Reaktionen, grössere Datenobergrenze und mehr Teilnehmer in Gruppenchats - einige der von Whatsapp in den vergangenen Monaten angekündigten Features werden nun ausgerollt.

Die Mitarbeitenden einer Fabrik von Quanta Computers in Shanghai werden strikt von der Aussenwelt isoliert. Nun hat es ihnen gereicht und sie haben die Barriakden gestürmt.

Bis anhin verloren die Sensoren von Microsofts Hololens in bewegten Fahrzeugen die Orientierung und die Hologramme verschwanden. Gemeinsam haben Volkswagen und Microsoft nun an einer Moving-Platform gearbeitet, die dieses Problem aus der Welt schaffen und neue Nutzerszenarien für die AR-Brille eröffnen soll.

Die IT-Modellverträge der beiden ICT-Verbände werden ab sofort auf der Plattform Approovd.com angeboten, um dem digitalen Wandel und einer schnelleren Erstellung von Verträgen gerecht zu werden.

Google hat in der Entwickler-Version von Chrome neue Werkzeuge im Screenshot-Editor freigeschaltet. Allerdings funktioniert dabei vieles noch nicht einwandfrei.

Mit neuen Einschränkungen will der Tech-Konzern gegen Apps vorgehen, die die Accessibility API missbrauchen. Endanwender sollen durch eine Fehlermeldung vor unzuverlässigen Quellen geschützt werden.

Wer in Zukunft auf Github Code beitragen will, muss mindestens eine Form der Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) aktivieren. Die Verpflichtung zur 2FA soll bis Ende 2023 umgesetzt werden.

Um den Mitarbeitenden vor dem Wochenende Zeit für dringende Arbeiten zur Verfügung zu stellen, will SAP freitags generell auf Konferenzen verzichten.

Sicherheitslücken in AVG und Avast bestehen laut Forschenden von Sentinel One seit zehn Jahren, doch Angriffe sind nicht bekannt. Avast hat jetzt Updates veröffentlicht, um die Schwachstellen zu beheben.

Die neue Pro-Endurance-SD-Karte von Samsung wurde für den Dauereinsatz konzipiert und soll in der Lage sein, während 16 Jahren ununterbrochen Daten aufzuzeichnen.

Unternehmen können Microsofts Analyse-Service Update Compliance ab dem 15. Oktober 2022 nur noch zusammen mit Azure AD nutzen.

Eine Sicherheitslücke mit dem Schweregrad "hoch" bedroht derzeit den Informix Dynamic Server von IBM. Das Unternehmen hat einen Patch bereitgestellt, um das Leck zu schliessen und die Server vor Denial-of-Service-Attacken zu schützen.

Geht es nach der FIDO Alliance, kommen in Zukunft keine Passwörter mehr zum Einsatz. Die Allianz hat sich mit hunderten von Technologieunternehmen zusammengeschlossen, um den FIDO-Anmeldestandard durchzusetzen. Eine prominente Rolle nehmen Apple, Google und Microsoft ein.

Für so gut wie alle Aufgaben im Büro stehen höchst leistungsfähige Freeware-Anwendungen zur Verfügung. Wir stellen jene 10 Office-Apps vor, die in den letzten Wochen am meisten aus unserer Freeware-Library heruntergeladen wurden.