Schlagzeilen |
Dienstag, 10. Mai 2022 00:00:00 Technik News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
3|4|5|6|7  

Es gilt als der grösste Medizinskandal in der US-Geschichte: Beim Tuskegee-Experiment wurden 399 Menschen mit potenziell tödlicher Syphilis nicht behandelt. 

Die Spanische Grippe wütete vor über 100 Jahren und forderte Dutzende Millionen Tote. Laut einer neuen Studie ist der Virusstamm der 1918-Influenza sehr wahrscheinlich noch heute unter uns. 

Die Wahrscheinlichkeit für ein neues Hitzerekordjahr in den nächsten fünf Jahren liegt bei 93 Prozent. Das meldet die Weltorganisation für Meteorologie mit Sitz in Genf. 

Über 300 Kinder sind weltweit an schweren Leberentzündungen erkrankt. In der Schweiz haben Ärzte trotz intensiver Suche noch keine Fälle gefunden.  

Neptungras und andere Seegräser wachsen oft in grossen Wiesen an den Küsten der Meere. Sie sind wichtige Bestandteile des Ökosystems – unter anderem als süsse Kohlenstoffspeicher.

Leichen, Skelette, Schweinekadaver. Lara Indra – Forscherin an der Universität Bern – sucht nach Antworten in toten Körpern. 

Die Bundesverwaltung denkt ernsthaft über eine Klimakonferenz in der Schweiz nach. Warum das aus heutiger Sicht keine gute Idee ist. 

Klimawandel, Buschbrände und Abholzung: In wenigen Jahrzehnten könnte der Koala ausgestorben sein. Wie lässt sich der Beutelsäuger noch retten?

Das James-Webb-Weltraumteleskop übertrifft die Erwartungen. Worauf es bald seinen Fokus richtet – und warum es schwierig wird, Leben auf Exoplaneten zu entdecken.

Forschende entschlüsseln zunehmend gefährliche Gifte und entdecken dadurch neue, wichtige Arzneimittel, die auch gegen Bluthochdruck und Erektionsstörungen helfen können. 

Die Technik von Hochgeschwindigkeits­­zügen hat einen gewaltigen Sprung gemacht. Jetzt machen sie Flugzeugen ernsthaft Konkurrenz.

Salesforce hat einen neuen Country Manager für die Schweiz: Rami Habib. Er übte die Funktion bereits interimistisch aus und folgt auf Petra Jenner, die das Unternehmen per Ende Juni verlässt.

Der "Threat Assessment Report" von Cisco zeigt die grössten Bedrohungen im Cyberraum. Ransomware-Angriffe stehen zuoberst auf der Liste.

Der Onlinehandel bei Digitec Galaxus hat in der Pandemie geboomt - nicht wie erwartet wegen Silver Surfern, sondern aufgrund des Online-Kaufverhaltens der 30- bis 49-Jährigen. Doch ist letztes Jahr vor allem die Kundschaft unter 30 gewachsen.

Während das russische Fernsehen die Parade zum "Tag des Sieges" übertragen hat, haben Hacker Zugriff auf die Programminformationen erlangt. Sie spielten auf allen Kanälen Antikriegsbotschaften und Warnungen ab.

Daniel Schönberger, bisher "Head of Legal" von Google Schweiz, wechselt zur Web3-Foundation. Dort will er beim Aufbau eines dezentralisierten Internets mitwirken.

Swisscom will enger mit dem Cloud-Dienstleister AWS zusammenarbeiten. Dazu will der Telko seine Mitarbeitenden aus- und weiterbilden. AWS will mit seiner Schweizer Cloud im zweiten Halbjahr 2022 starten.

Confinale hat einen neuen Besitzer. Der Banken-IT-Berater und Avaloq-Spezialist geht in die Hände des indischen IT-Outsourcers HCL Technologies.

Die Gewerkschaft Unia modernisiert ihre IT-Prozesse. Sie ersetzt ihre On-Premise-Business-Systeme in den Bereichen Finanzen, HR und Kundenerfahrung durch Lösungen aus der Oracle-Cloud.

Sandra Hauser, Head Transformation & Technology beim Versicherer Zurich, verlässt das Unternehmen Ende Oktober. Die Nachfolge ist noch nicht geregelt.

VW will die Zukunft der Mobilität mit Augmented Reality gestalten. Der Automobilhersteller spannte mit Microsoft zusammen, um AR-Brillen fit für den Einsatz in Fahrzeugen zu machen. Die Unternehmen führten bereits erste Tests durch - unter anderem in einem Zürcher Tram.

Die Redaktion präsentiert die Top-News der Woche von Netzwoche.ch. Gute Unterhaltung!

Eine HSLU-Studie untersucht das Cyber-Risikomanagement von Schweizer Unternehmen. Cyberrisiken werden zu oft als reine IT-Probleme gesehen und sind nicht Teil der gesamtunternehmerischen Risikomanagement-Strategie.

Sonos tüftelt angeblich an einem eigenen Sprachassistenten. Eine erste Version will das Unternehmen im Juni in den USA lancieren. Die Sonos-Lautsprecher unterstützen aktuell die Sprachassistenten von Amazon und Google.

PPDS wechselt seine Führungsspitze aus. Der bisherige General Manager verlässt das Unternehmen. Die Leiter der Bereiche Global Commercial, Global Business und Global Product Strategy übernehmen die Geschäftsführung.

Auch unter Geschäftsführern und Managern findet man sie: die schwachen, einfach zu erratenden Passwörter. Welche Vornamen und Fantasiewesen besonders oft herhalten müssen, verrät eine Zusammenstellung von Nordpass.

Zwei Mal pro Monat aktuell: Die Zuschläge der Schweizer IT-, Telekom- und CE-Branche auf Simap.ch.

Die IT-Modellverträge der Verbände Swico und SwissICT sind neu auf der Plattform des Start-ups Approovd zu finden. Bislang gab es sie in Form von Word-Dokumenten.

Welche Faktoren machen ein Team gut und erfolgreich? Niklas Leicht und David Berger vom Beratungsunternehmen Dot Consulting gehen dieser Frage nach. Ausserdem beleuchten sie die durchschnittlich grössten Stärken und Schwächen von Teams in der Schweiz.

Die Blockchain-Technologie wird den Finanzsektor im Kern verändern. Der Grund dafür ist ihre ­Fähigkeit, einfach sowohl Eigentum als auch Eigentumsübertragung von Werten digital und ohne Dritte zu repräsentieren. Banken können dies auch, jedoch nur unter Zuhilfenahme hochkomplexer und kostspieliger Mechanismen.

Die teilweise erzwungene Umstellung von fixer Büroarbeit zu hybriden Arbeitsmodellen hat die Arbeitswelt schnell und erheblich verändert. Zeit sich den Aufbau von gemeinsamen Arbeitsräumen näher anzuschauen.