Schlagzeilen |
Sonntag, 08. Mai 2022 00:00:00 Sport News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
3|4|5|6|7  

Der frühere Bobanschieber Patrick Blöchliger ist im STV Eschenbach immer noch ein Wettkämpfer. Aber nicht nur das.

Im letzten Jahr ist Sandra Stöckli in der Weltspitze der Handbikerinnen angekommen. Die Ziele der Jonerin sind deswegen nicht kleiner geworden.

Die Jägersektion Valaulta organisiert am Wochenende die Schweizer Meisterschaften im Jagdparcours. Die Vorbereitungen sind auf Kurs, sagt OK-Präsident Renatus Andreoli.

In Domat/Ems gibt die rhythmische Gymnastik geflüchteten Ukrainerinnen die Möglichkeit, den Krieg für wenige Stunden aus dem Kopf zu bekommen.

Eigentlich ist Dario Lillo Mountainbiker und Radquerfahrer. In der vergangenen Woche trat der 20-Jährige aus Eschenbach aber auf dem Rennvelo in die Pedalen – bei der Tour de Romandie.

Der TSV Jona Volleyball hat an den Nachwuchs-Schweizer-Meisterschaften abgeräumt. Beim Final Four in Neuenburg schafften es alle vier Joner Mannschaften in den Final der jeweiligen Altersklasse.

René Weber über den EV Zug – den neuen und alten Schweizer Meister im Eishockey. 

Dmytro Potapov spielt um seinen fünften Meistertitel. Es wäre sein erster Sieg mit dem TSV Jona. Denn der 15-Jährige kam erst vor sechs Wochen in die Schweiz – als Kriegsflüchtling aus der Ukraine.

Tenniscoach Günther Bosch gilt als der sportliche Ersatzvater von Boris Becker. Während sein Ziehsohn in London auf die Urteilsverkündung wartet, blickt Bosch auf die gemeinsame Zeit zurück.

Am Wochenende gastiert der Proffix Swiss Bike Cup in Savognin. Am Samstag dürfen Hobbyfahrer ihr Können unter Beweis stellen, am Sonntag duellieren sich namhafte Fahrerinnen und Fahrer um den Sieg. 

Die Tischtennisspieler aus Rapperswil-Jona sind Nationalliga-B-Meister. Die Equipe dominierte auch das Finalspiel gegen Silver Star Genf.

Der STV Eschenbach steckt in Vorbereitungen: Er organisiert die diesjährigen STV-Meisterschaften der Pendelstafette. Austragungsort ist die Rundbahn der Sportanlage Grünfeld.

Lydia Hiernickel, die zweifache Olympiateilnehmerin im Langlauf, wechselt auf die nächste Saison zum Biathlon. Diesen Schritt unternimmt die Glarnerin äusserst ambitioniert.

Am letzten Samstag waren die Geräteturnenden in Zuoz am 17. Engadiner Gerätematch am Start – darunter auch eine stattliche Anzahl Turnerinnen aus Davos.

Calanda Broncos Präsident Christoph Suenderhauf spricht über Abstimmungsprobleme im Team, finanzielle Seiltänze und den erfolgreichen Start in die neue Saison.

Mit Armin Niederer verliert das Schweizer Skicross einen Mann der ersten Stunde. Der Prättigauer erlebte die rasante Entwicklung seines Sports – und blieb dennoch immer sich selbst.

Der Appenzeller Eidgenosse Martin Roth besiegt im Schlussgang des Rapperswiler Verbandsschwingfests Marcel Räbsamen. Werner Schlegel klassiert sich auf Rang 1b. Auch zwei Schänner fallen auf.

Wie gut kennst du Nino Schurter, Jolanda Neff und Co.? Teste dein Wissen zum Start der Mountainbike-Saison in unserem grossen Sonntagsquiz.

Skitourenläufer Patrick Perreten beendet in dieser Woche in Frankreich seine erfolgreiche Saison. Der U23-EM-Titel war für den Prättigauer der Höhepunkt.

Scheinbar aussichtslos lag der HC Davos in der Viertelfinalserie gegen Rapperswil 0:3 zurück. Nun haben die Bündner drei Spiele in Serie gewonnen und können etwas Ausserordentliches schaffen.

Am letzten Samstag liess die JO Rinerhorn ihre Saison mit einem actionsreichen Programm ausklingen. Über 100 JO-Kinder folgten der Einladung des Skiclubs Rinerhorn.

Max Verstappen gewinnt den Grand Prix von Saudi-Arabien. Der Weltmeister im Red Bull siegt auf dem ultraschnellen Stadtkurs in Dschidda im Ferrari. Keine Punkte gibt es für Alfa Romeo.

142 Weltcuprennen, fünf Weltmeisterschaften, zwei Olympische Spiele, 15 Jahre Skicross: Nun ist der Klosterser Skicrosser Armin Niederer zurückgetreten.

36 Jahre nach der ersten Durchführung zügelt der Swissalpine von Davos nach Chur. Andrea Tuffli, der Gründer und Ziehvater des Berglauf-Events, sieht grosse Chancen für den neuen Standort.

Nach einer erfolgreichen Saison, in der alle sportlichen Ziele schon frühzeitig erreicht wurden, gibt die Spielertrainerin des NLB-Teams, Thais de Azevedo Camargo, ihren Rücktritt.

Severin Disch und Andrin Beeli vertreten Ende März am Absa Cape Epic die Destination Davos Klostes als Bike-Botschafter.

Der Swiss Bike Cup, die nationale Mountainbike-Rennserie, ist in seine bereits 29. Saison gestartet.

Am Samstag, 12. März, endete der Schlaf der Teammitglieder des Internationalen Eisschubvereins IEV Davos schon sehr früh, galt es doch, schon um 7 Uhr in St. Moritz zu sein, wo die Bündner Eisstock-Meisterschaft durchgeführt wurde.

Am 7. Mai wird der «Bündner Schütz des Jahres» und der «Bündner Nachwuchs-Schütz des Jahres» in Salouf erkoren. Erstmals wird die Gewinnerin und der Gewinner durch ein neues Wahlprozedere bestimmt.

Judoka-Behindertensportlerin Carmen Brussig aus Niederurnen erfüllt sich mit dem Nationenwechsel von Deutschland zur Schweiz einen Traum.