Schlagzeilen |
Freitag, 06. Mai 2022 00:00:00 Schweiz/Graubünden News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
1|2|3|4|5  

Heute Morgen traf sie ein: eine der grössten in der Schweiz geborgenen Kristallgruppen. Während knapp drei Wochen kann der Kristall von allen Interessierten bewundert werden. 

«Park Katrol» heisst der Tüftler-Spielplatz, der vom 18. bis 22. Mai nach Chur kommt. Kinder und Erwachsene können dort aus alten Möbeln interaktive Kunstwerke gestalten.

Am Wochenende findet in Domat/Ems die Schweizermeisterschaft im Jagdparcours statt. Viel Spannung und Abwechslung ist garantiert.

Schweizweit nimmt die Arbeitslosigkeit ab: So ist im April die Zahl der Arbeitslosen gesunken und die Arbeitslosenquote liegt nun bei 2,3 Prozent. Im Kanton Graubünden ist die Zahl hingegen gestiegen.

Jedes Jahr kommen mit den Aufbauarbeiten zum WEF-Jahrestreffen viele auswärtige Messebauer ins Landwassertal. Menschen aus ganz Europa und ihre Kulturen prallen auf engem Raum aufeinander, und so mancher wird sich schon die Frage gestellt habe: Geht dabei alles mit rechten Dingen zu?»

«7700» ist das neuste Projekt von What the Funk. Heute erscheint die neue Single «Mittendrin». Mit dem Release läutet die Churer Band den Sommer ein – und eine neue Ära. 

In den letzten Jahren waren bei der Präsentation der Jahresrechnung der Gemeinde stets glückliche Gesichter zu sehen. Dies war heuer nicht anders, denn auch die Zahlen fürs 2021 können sich sehen lassen – trotz Corona.

Die Strasse auf die Emser Maiensässe könnte teurer werden als geplant. Mit einer Baupause versucht der Emser Gemeindevorstand, dies zu verhindern.

Chur soll einen zweiten Bahnhof erhalten. Die Stadt übernimmt mit 20,7 Millionen Franken einen Drittel der Investitionen. Die Bevölkerung hat das letzte Wort.

Das Festival da Jazz St. Moritz enthüllt das Programm seiner 15. Ausgabe. Vom 7. bis 31. Juli gibt es rund 60 Konzerte – von ganz intim bis stadionfüllend. Und was Jazz ist, wird nicht so eng gesehen.

Die Frauenequipe 30 Plus des TC Bonaduz geht personell verstärkt in die vierte Interclub-Nationalliga-A-Saison.

Katarina Stauffer führt als neue Gastgeberin das Churer Restaurant «Va Bene». Ebenfalls übernimmt sie die Direktion der Bener-Park Betriebs AG.

An Bündner Gewässern wurde im vergangenen Jahr weniger gefangen – obschon mehr Personen aktiv angeln. Dafür gibt es unterschiedliche Gründe. Ein starkes Signal für massvolles Fischen kommt von der Basis. 

Ende Mai sollen die ersten ukrainischen Schutzsuchenden in die Chasa Plaz in Sta. Maria einziehen. Die Familien sind im Tal willkommen.

Die Gemeinde Davos weist für 2021 einen Ertragsüberschuss von fast 24 Millionen Franken aus. Reingespielt haben einmalige Sondereffekte.

Patrick Nigg über die grosszügige Aufnahme von Flüchtlingen.

Der Ausbau der Kraftwerke ist in vollem Gang, als am 27. April 1922 beim Stollenbau etwas ausserhalb von Klosters-Dorf ein plötzlicher Erdeinbruch von circa 10 Metern mehrere Arbeiter verschüttet.