Schlagzeilen |
Montag, 06. Dezember 2021 00:00:00 Schweiz/Graubünden News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
1|2|3|4|5  

Der HC Davos verpflichtet aufgrund des längeren verletzungsbedingten Ausfalls von Mathias Bromé den 25-jährigen Kristián Pospíšil.

Der Startschuss der über 60-köpfigen Delegation, die an den World Winter Games in Kasan teilnehmen wird, ist vergangenes Wochenende in Lenzerheide gefallen.

Die Sächsli-Schällätä fand am 5. Dezember ab 16 Uhr statt und lockte trotz des misslichen Wetters zahlreiche Gäste und Einheimische auf den Platz.

Rondo News

Die Ansteckungen mit dem Coronavirus nehmen in Davos massiv zu. Die Gemeinde Davos ruft zum Impfen und zur Einhaltung der Massnahmen auf.

Die fünfte Welle schwappt auch nach Davos über: Die Ansteckungen nehmen deutlich zu. Mit Nachdruck empfiehlt der Pandemiestab der Gemeinde Davos, das vorhandene Impfangebot zu nutzen. Die Kantonspolizei wird wieder vermehrt in den Betrieben Kontrollen durchführen.

Am Montagmorgen ist ein Autolenker mit einem Tempo-30-Schild in Chur kollidiert. Verletzt wurde niemand.

Nach 2018 und 2020 gibt es im Verwaltungsrat der Bergbahnen Brigels Waltensburg Andiast AG bereits wieder Veränderungen. 

Chancengleichheit in der Berufswahl: Lehrstellen im Kanton Graubünden sollen später ausgeschrieben und Lehrverträge später abgeschlossen werden als bis anhin.

Die Rolle von Unternehmen bei der Förderung von Freiwilligenarbeit ist grösser als gedacht. Das hat die Fachhochschule Graubünden in einer Studie herausgefunden.

Zum Abschluss der touristischen Sommersaison haben die Bündner Hoteliers im Oktober erneut ein Plus verbuchen können.

Von Montag bis Mittwoch tagt der Bündner Grosse Rat in Chur. Wie gewohnt tickern wir von der Dezembersession für euch.

«Goalie-Zusammenarbeit in der Region» nennt sich das Projekt, welches Peter Mettler und Fabian Balmer ins Leben gerufen haben.

Das Resort am Standort des leer stehenden Aparthotels «Acla da Fontauna» in Disentis kann realisiert werden. Die vom Verwaltungsgericht abgelehnte Helvetia-Nostra-Beschwerde wird nicht weitergezogen.

Nach einigen personellen Wechsel im Pfarrteam und mit der Einführung der neuen Kirchenregion musste die evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Platz einige Herausforderungen meistern. Langsam, aber sicher scheint die Organisation in ruhigeren Fahrwassern zu gleiten.

Angelina Kaufmann und Trudi Heinz helfen Blinden und Sehbehinderten im Kanton. Für sie ist es selbstverständlich, Freiwilligenarbeit zu leisten.

Der leidenschaftliche Berggänger und Fotograf Arno Mainetti legt seinen zweiten Bergband vor: «Piz um Piz II». Darin porträtiert er wiederum zehn Gipfel und liefert die Geschichten dazu. 

Wie hoch sind die Chancen, mit einer Gleichstellungsklage vor Bundesgericht zu reüssieren? Die Bündner SP-Nationalrätin Sandra Locher Benguerel hat Antworten.