Schlagzeilen |
Mittwoch, 08. Dezember 2021 00:00:00 Panorama News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
2|3|4|5|6  

Gerade erst wurde er entdeckt, schon kommt «C/2021 A1 Leonard» der Erde nahe und verabschiedet sich sodann für immer aus unserem Sonnensystem. Wer den Kometen sehen will, muss am Sonntagmorgen gut vorbereitet sein.

Dutzende Millionen Dollar kostet ein Flug ins Weltall. Ein Japaner hat das nötige Kleingeld und ist zur ISS gestartet. Zwölf Tage will Yusaku Maezawa dort bleiben. Er ist Milliardär – und plant schon das nächste Rendezvous mit dem Universum.

Der Fall Harvey Weinstein erschütterte Ende 2017 Hollywood und löste die weltweite #MeToo-Bewegung aus. Nachdem der Filmproduzent 2020 wegen Sexualdelikten in New York zu 23 Jahren Gefängnis verurteilt wurde, muss er sich nun auch in Kalifornien vor Gericht verantworten.

In der russischen Hauptstadt ist offenbar ein Streit um die Maskenpflicht eskaliert. Ein Mann erschoss zwei Personen, mindestens drei weitere wurden verletzt.

Im Kampf gegen Hassrede setzen verschiedene Organisationen auf Dialog statt Zensur. Die Untersuchung einer Zürcher Forschergruppe zeigt, welche Art von Gegenrede einen Effekt hat.

Die Omikron-Variante des Coronavirus ist in Europa angekommen, vor allem die westlichen Länder melden steigende Fallzahlen. Die angegebenen Werte sind jedoch schwer vergleichbar.

Bereits zum zweiten Mal schafft es ein Wort im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie auf das Podest. Auf Platz zwei und drei folgen «entfreunden» und «Starkregen».

Indonesien liegt am Pazifischen Feuerring. In der Region ereignen sich regelmässig Vulkanausbrüche sowie Erd- und Seebeben, wie das südostasiatische Land am Samstag wieder schmerzhaft zu spüren bekam.

Die intensive Landwirtschaft bringt zahlreiche Arten des Kulturlandes arg in Bedrängnis. Nur der Rotmilan scheint dagegen immun zu sein. Was sind die Gründe dafür?

Zwei Lawinen haben in Österreich am Wochenende zwei Gruppen mit Skitourengängern erfasst. Für drei junge Leute kam jede Hilfe zu spät.

Der in den 90ern mit «RTL Samstag Nacht» einem breiten Publikum bekanntgewordene Comedian Mirco Nontschew ist mit 52 Jahren gestorben.

Das könnte einer der Gründe für die rasche Ausbreitung in Südafrika sein. Auch die dreidimensionale Struktur von Omikron verrät etwas zur Infektiosität. Deutsche Virologin spricht sich für eine angepasste Vakzine aus.

US-Forscher sieht «starke Evidenz, dass ein Markt in Wuhan Ausgangsort der Corona-Pandemie war». Auch Geimpfte können bei einer Corona-Infektion ansteckend sein. Das Antidepressivum Fluvoxamin reduziert bei Covid-19 das Hospitalisationsrisiko. Diese und weitere Forschungsergebnisse zu Sars-CoV-2 und Covid-19.

In Europa wird sich jetzt zeigen, ob Omikron die Delta-Variante verdrängen kann. Forscher erwarten in den nächsten Tagen erste Erkenntnisse zu den Eigenschaften aus Zellkulturversuchen.

Obwohl die Auslastung der Intensivstationen um die 80 Prozent liegt, schlagen viele Spitäler bereits Alarm. Warum stösst unser Gesundheitssystem in dieser Pandemie anscheinend immer wieder an seine Grenzen?

Die Ungeimpften treiben derzeit die Pandemie an. Das hat Auswirkungen auf die Massnahmen zur Viruseindämmung.

Seit 20 Jahren bietet Zürich gratis Drogentests an. Daher weiss man genau, was im Trend ist, wo Gefahr droht – und wie oft Entwurmungsmittel mitspielt.

Ein 40-Jähriger erschoss in einer Kleinstadt bei Berlin seine Kinder, seine Frau und sich selbst. Einiges deutet darauf hin, dass er sich in der Impfgegner-Szene bewegt hatte.

Ein junger Kosovare wurde von einem Projektil im Oberkörper getroffen und schwer verletzt, als er sich mit anderen Personen auf einem Schulhausplatz versammelt hatte. Das Kriminalgericht verurteilte den Schützen, einen 38-jähriger Schweizer, zu einer Freiheitsstrafe von sechs Jahren und zwei Monaten.

Ein 15-jähriges Mädchen und ein 16-Jähriger Junge sind bei den Attacken verletzt worden. Sie befinden sich in einem «stabilen Zustand».

Die zweite Hauptzeugin hat die frühere Vertraute Jeffrey Epsteins als treibende Kraft in ihrer Rekrutierung als Sexualpartnerin für den Multimillionär beschrieben.

Der Gesteinsbrocken – so gross wie eine Mandarine – stürzte vor einer Woche aus dem Weltall auf die Erde. Da das Gebiet nicht leicht zugänglich und im Winter gefährlich ist, wurde der Meteorit noch nicht gefunden.

Am Samstagabend ist in Schwamendingen ein Auto mit einer Fussgängerin kollidiert. Für die junge Frau kam jede Hilfe zu spät.

In Indonesien werden nach einem Vulkanausbruch 27 Personen vermisst. Die Rettungskräfte mussten sich wegen eines erneuten Ausbruchs jedoch zurückziehen.

Der US-Fernsehsender distanziert sich von seinem Aushängeschild. Er verteidigte seinen Bruder, den ehemaligen New Yorker Gouverneur, nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung.

In der Nacht gab es in Freiburg wegen Glatteises eine Massenkarambolage. Sturmtief Frank brachte Orkan-Böen – und einen Schwall feuchtmilder Luft. Die Lawinengefahr steigt.