Schlagzeilen |
  
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||||   

Die Tennisbühne wird seit Jahren von denselben dominiert. So konstant wie der Spanier ist aber keiner.

Der Davoser Trainer versteht Weiterbildung als Hobby und Liebe als Erfolgsrezept.

Der HC Ambri-Piotta kommt 82 Jahre nach seiner Gründung zum ersten Mal an den Spengler-Cup. Warum erst jetzt?

Ibrahimovics spezieller Weihnachts-Gruss +++ Mandzukic zieht es in die Wüste +++ Wicky soll Heitz folgen +++ Rekordpreisgeld am Australian Open 2020 +++ Auftakt der Tour de Ski gesichert +++

Zwischen dem Jogging und dem nächsten kulinarischen Genuss locken sportliche Highlights en masse. Diese Leckerbissen sollten Sie nicht verpassen.

2019 geht zu Ende und wir küren die Top-11 der vergangenen zehn Jahre. Stimmen Sie hier für Ihre Favoriten.

Am 26. Dezember beginnt in Davos das wichtigste Eishockey-Clubturnier. Das sind die fünf Herausforderer des HCD.

Erst im Mai wurde der Urner beim EHC vorgestellt. Nun hat er einen logischen Nachfolger.

Was von FCZ-Stürmerlegende Fritz Künzli am meisten in Erinnerung bleiben wird.

Über acht Jahre nach Manuel Neuer scheint wieder ein Goalietalent Gelsenkirchen in Richtung München zu verlassen. Das macht die Schalker wütend.

Rassismus und Diskriminierung nehmen im Fussball zu. Der Weltfussballverband Fifa zieht deshalb Konsequenzen.

Der EV Zug verabschiedet sich mit einem Sieg in die Weihnachtspause. Die Innerschweizer besiegen den SC Bern mit 1:0 – und grüssen nun von der Tabellenspitze.

Dirk Nowitzki spricht über den Ausstieg aus dem Profisport, den Einstieg in die Geschäftswelt und Skifahren.

Der Schweizer verletzt sich im zweiten Lauf des Riesenslaloms von Alta Badia. Nun sind die Ergebnisse der Untersuchung bekannt.

Wir beschenken im Dezember Clubs und Spieler aus der Super League. Mit nicht immer ganz ernst gemeinten Präsenten.

Wie verändern sich die Lieder in den Fankurven? Und was braucht ein Song, damit er sich im Fussball festsetzt? Ein Podcast über Fussball und Musik.

Der Norweger Rasmsus Windingstad gewinnt mit dem Parallel-Riesenslalom im Südtirol sein erstes Weltcup-Rennen.

Die Zürcher bringen sich in Biel mit Eigenfehlern in Rücklage, drehen die Partie aber und gewinnen 5:4 in Overtime – schon wieder.

Mit dem 6:4 gegen La Chaux-de-Fonds gewinnt Kloten im dritten Anlauf gegen die Neuenburger erstmals.

Usain Bolt kehrt in Tokio für einen Showevent auf die Bahn zurück – mit sichtlich ein paar Kilos mehr auf den Rippen als zu besten Tagen.

Die Tennisbühne wird seit Jahren von denselben dominiert. So konstant wie der Spanier ist aber keiner.

Der Davoser Trainer versteht Weiterbildung als Hobby und Liebe als Erfolgsrezept.

2019 war Miralem Sulejmani fast ständig verletzt. 2020 will der begnadete Linksfuss bei YB endlich wieder angreifen.

Alain Chervet ist am Donnerstag im Kursaal das Aushängeschild des 50. Boxing Day (ab 15.30 Uhr). Sein Onkel Fritz Chervet prägte die Anfangszeit des traditionellen Berner Meetings.

Der Meister lässt beim Finalisten Zug am Schluss viele Chancen aus und verliert 0:1.

Ibrahimovics spezieller Weihnachts-Gruss +++ Mandzukic zieht es in die Wüste +++ Wicky soll Heitz folgen +++ Rekordpreisgeld am Australian Open 2020 +++ Auftakt der Tour de Ski gesichert +++

Die SCL Tigers rennen lange Zeit erfolglos gegen Servettes Defensivmauer an und müssen sich trotz Ausgleich und Chancenplus mit dem 1:2 nach Penaltys begnügen. Immerhin bleiben sie über dem Strich.

An Heiligabend 2018 hat Yannick Rebsamen beide Beine verloren. Der 24-Jährige testete eine Prothese, die er mittels Crowdfunding finanzieren will.

Mit dem Spiel beim EV Zug beschliesst der Meister sein aufregendes Eishockeyjahr 2019.

Der BSV Bern hat das Jahr 2019 mit einem 34:31-Sieg gegen GC Amicitia Zürich beendet, geht aber auf einem wenig befriedigenden Platz 7 in die EM-Pause.

Der SC Langenthal schlägt Olten auch dank seinem überragenden Captain Stefan Tschannen.

Am 26. Dezember beginnt in Davos das wichtigste Eishockey-Clubturnier. Das sind die fünf Herausforderer des HCD.

Die Schweizer Meisterin Livia-Maria Chiariello (14) turnte sich beim FIG-Turnier in Belair (LUX) mit den Keulen auf den 4. Rang. Die Bernerin brillierte mit einer Topleistung, welche mit der Traumnote 17.150 honoriert wurde.

2019 geht zu Ende und wir küren die Top-11 der vergangenen zehn Jahre. Stimmen Sie hier für Ihre Favoriten.

Die Bilanz 2019 in Bezug auf Wacker Thun fällt zwiespältig aus. In ihrem letzten Auftritt vor der fünfwöchigen Winterpause bestätigt Martin Rubins Mannschaft den Eindruck, den sie über weite Strecken hinterlassen hat.

Die Seeländer taumeln nach der sechsten Niederlage in Folge Weihnachten entgegen.

Drei Spiele – sieben Punkte: Die Langnauer schliessen in Biel eine intensive Woche mit einem 5:2-Sieg ab. Es ist ein Erfolg mit historischer Komponente, der auf spezielle Art und Weise zustande kam.

Der HC Ambri-Piotta kommt 82 Jahre nach seiner Gründung zum ersten Mal an den Spengler-Cup. Warum erst jetzt?

Zwischen dem Jogging und dem nächsten kulinarischen Genuss locken sportliche Highlights en masse. Diese Leckerbissen sollten Sie nicht verpassen.

Der SCB holt gegen Ambri ein 0:2 auf, verliert aber dennoch im Shootout.