Schlagzeilen |
  
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||   

Die Antwort auf eine Leserfrage zum Thema Messie-Syndrom.

«Heute nicht» – viele Junge gehen kaum noch aus und verbringen ihre Abende auf dem Sofa. Über die neue Lust am unsozialen Faulenzen.

Der Mann ohne Freundschaften wird nicht so geboren, er wird dazu gemacht. Es ginge auch anders.

Der Veganer Jordi Casamitjana sorgte dafür, dass ethischer Veganismus in Grossbritannien als philosophischer Glaube geschützt ist.

Die Welt versinkt im Chaos. Wird der Kapitalismus am Ende alles richten?

Der Thematik um den Katzenjammer der durchzechten Silvesternacht nehmen sich auch Wissenschaftler an.

Wie bitte, Sie essen tatsächlich noch Fleisch? Und Sie sind in die Ferien geflogen! Das aufflammende Denunziantentum vergiftet die Gesellschaft und lenkt vom wahren Problem ab: dass oben nichts passiert.

Armut gesenkt, Tierarten gerettet, neue Planeten erkundet – die 2010er-Jahre waren eine Phase der grossen Fortschritte. Eine Übersicht.

In hippen Farben und Mustern erobern Heizdecken die Betten junger Städter. Dort wärmt das einstige Produkt aus Grossmutters Zeiten Füsse und Seele der Singles.

Von Kleopatra bis «A Clockwork Orange»: Das Imageproblem der Milch bringt auch kulturell einiges durcheinander. Doch was soll man stattdessen trinken?

In dieser Rubrik beantworten unsere Redaktorinnen und Redaktoren häufig gegoogelte Fragen.

Valentin Landmann spricht im Podcast «Wahrheit, Wein und Eisenring» über düstere Fälle und erzählt von bleibenden Erlebnissen in der Sadomaso-Szene. Jetzt reinhören.

Ärztin und Autorin Petra Bracht schwört auf tägliches mehrstündiges Fasten. Sie erklärt, weshalb wir zu oft essen.

Klarer Kopf, kein Kater: Millennials suchen nach Alternativen zu Bier und Wein. Doch auf alle Wirkungen von Alkohol wollen sie nicht verzichten.

Nach der Bescherung bleibt die Frage: Was tun mit den schrecklichen Geschenken – abwarten, weitergeben, vernichten? Nicht jede Lösung ist gleich gut fürs Karma.

«Uns're Oma ist 'ne alte Umweltsau!», hat der WDR singen lassen – und sich dann entschuldigt. Die Aufregung wäre aber nicht halb so gross, steckte in ihr nicht doch ein reales Thema.

Mit Freunden feiern ist nicht mehr selbstverständlich – an den Festtagen suchen viele Menschen Gesellschaft.

Die Eitelkeit im Netz hat einen neuen Hashtag: Wer sich bei einem geposteten Foto von sich selbst nicht sicher ist, schreibt #mightdeletelater dazu.

Die Emmentaler Bäuerin Andrea Eymann weiss, wie ein perfekter Bauernzopf gelingt. Hier verrät sie ihr Rezept.

Die neuen RSS finden Sie unter http://www.20min.ch/share/ Ihr 20 Minuten Team.

Am Dienstagabend kommt Pietro Lombardis Dokumentation «Absolut» im TV. Hier erfährst du, was du von der Doku über das Leben des Sängers erwarten kannst.

Der Deutsche verwendet die Sprays seit 15 Jahren, Wendler-Freundin Laura soll bei «Let's Dance» mitmachen - und weitere News aus der Welt der Stars.

Nachdem Christa Rigozzi auf Instagram zum Boykott des Restaurants Alpenrose aufgerufen hatte, ist nun das Gegenteil davon eingetreten: Die Wirtin berichtet von einem Gäste-Ansturm.

Um Geld für die Bekämpfung der australischen Brände zu sammeln, verspricht Kaylen Ward Spendern ein Nacktfoto. In zwei Tagen ist so eine halbe Million zusammengekommen.

In New York ist der Prozess gegen den Filmmogul Harvey Weinstein gestartet. Eine Chronologie des Falls, der die #Metoo-Ära eingeläutet hat.

Die Kinder des dänischen Kronprinzenpaars besuchen die Lemania-Verbier International School. Was sie sich von ihrer Zeit dort erhoffen.

Melanie Winiger und Baschi müssen per Autostopp das Kloster Einsiedeln erreichen. Wir haben die Outtakes zur neuen Webserie.

Romanze, Collab oder einfach Freunde? Das Netz rätselt über die Badeferien der beiden Musiker, bei denen auch James Corden dabei ist. Wir fassen zusammen.

Fürs neue Jahr hat sich Adela Smajic einen Vorsatz gefasst: Weniger Social Media, mehr Freunde und Karriere. Uns sagt die Ex-Bachelorette, warum sie eine Insta-Pause einlegt.

Sie stand erstmals diese Saison auf den Ski, nun liegt Laetitia Guarino im Spital. Die Ex-Miss Schweiz musste nach einem Sturz mit dem Helikopter abtransportiert werden.

Das einstige Spiesser-Accessoire ist nicht mehr den Frauen vorenthalten. Broschen sind diese Saison in der Männermode ein Riesending.

Rigozzi ist wütend auf eine Walliser Beiz und rief via Instagram zum Boykott auf. Eine Überreaktion, wie Experten und Leser finden. Am Ende werde die Wirtin aber gewinnen.

Nachdem ihre Tisch-Reservation schiefgelaufen war, rief Christa Rigozzi auf Insta zum Boykott eines Walliser Restaurants auf. Jetzt legt die Moderatorin noch nach.

«Die Bachelorette» hat ihnen Liebe gebracht, aber nicht nur: Andrina (27) und ihr Auserwählter Kenny (24) über Höhenflüge und Krisen seit der Kuppelshow und grosse Pläne im neuen Jahr.