Schlagzeilen |
  
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||   

An Weihnachten ist es noch schlimmer als sonst: Die Erwartungen an die Mütter sind gigantisch.

Die Zentralschweizerin Ruth Schmid war unglücklich verheiratet. Darum suchte sie Trost bei geistlichen Männern.

Drei Monate zu früh musste Livio per Notkaiserschnitt auf die Welt geholt werden. Eine Mutter erzählt von ihren zwei Frühgeburten.

Geruchsforscher Johannes Frasnelli erklärt, warum jede Nase die Adventszeit anders wahrnimmt.

Peter Knogl vom Basler Cheval Blanc verrät seine Rezepte für ein Festessen: Jakobsmuschel-Carpaccio, Entenbrust mit Feigenjus und Grand-Marnier-Soufflé. So gehts.

Der Klimagipfel ist gescheitert, aber wir diskutieren über Gretas Bahnreise. Warum tun wird das? Auf den Spuren eines Gefühls.

Die Sexologin Dania Schiftan sagt, warum Mut in einer Beziehung so wichtig ist – und wie man mit dem Partner über Fantasien und Wünsche spricht.

Weihnachtsgeschenke bestellen? Schadet der Umwelt! Macht die kleinen Händler kaputt! Entvölkert die Stadt! Doch so einfach ist die Gleichung nicht.

Alexander Rhodes wollte mit «No Fap» Männern dabei helfen, ihre Pornosucht zu überwinden. Inzwischen hat die Bewegung Kontakte zur neuen Rechten.

Die Familie des neunjährigen Hochbegabten Laurent Simons streitet mit einer holländischen Uni – und zieht Konsequenzen.

Die Beteuerung seiner Unschuld ist so wenig glaubwürdig wie sein gebrechlicher Auftritt mit dem Rollator.

In einem Interview mit der «New York Post» sagt der Ex-Filmproduzent, er habe mehr für Frauen getan als jeder andere in seinem Business.

Sie drückt. Sie knittert. Man sieht darin aus wie ein Riesenhintern auf zwei Beinen. Warum tragen Frauen eigentlich High-Waist-Jeans?

Anna B. hat aus Gutgläubigkeit 140'000 Franken verloren. Noch schwerer als der Verlust wiegt die Scham, dass sie sich hat täuschen lassen von dem Mann, der vorgab, sie zu lieben.

Klarer Kopf, kein Kater: Millennials suchen nach Alternativen zu Bier und Wein. Doch auf alle Wirkungen von Alkohol wollen sie nicht verzichten.

Das Parlament mag weiblicher geworden sein, merken tut man davon nichts. Aus politischer und ideologischer Korrektheit ist man doch lieber mit den Männern solidarisch.

Optimisten werden älter – ihre Gefässe verkalken nicht so rasch, mit Stress können sie besser umgehen, und Entzündungen im Körper klingen schneller ab.

Angsterkrankungen kommen in der Schweiz weit häufiger vor als Depressionen. Angstspezialist Joe Hättenschwiler erklärt, warum sie dennoch oft unbehandelt bleiben.

Die neuen RSS finden Sie unter http://www.20min.ch/share/ Ihr 20 Minuten Team.

Die vergangenen Tage verbrachte Model und Influencer Jay Alvarrez in Crans-Montana. Den Trip in die Schweiz dokumentierte er dabei rege auf Instagram.

Sie war 15, als ihre Mutter ihren Vater zu Hause aus Notwehr tötete. Jetzt spricht Schauspielerin Charlize Theron detailliert über die Tat und sagt: Es sei ein Wunder, dass sie noch lebe.

Die deutsche Musikerin Sarah Lombardi bestätigt auf Instagram, dass sie nicht mehr mit Roberto zusammen ist. Die beiden waren eineinhalb Jahre ein Paar.

Madonna und ihre Tochter Lourdes scheinen gerade frisch verliebt zu sein. Am Wochenende zeigten sich beide verschmust mit ihren Lovern in Miami.

Der schwedische Social-Media-Star fühlt sich «müde», «Star Wars»-Heldin Daisy Ridley wurde Opfer von Stalking - und weitere News aus der Welt der Stars.

Die US-Rapperin hatte für ihren Mann ein besonderes Geburi-Geschenk parat: 500'000 Dollar in Cash. Ausserdem besuchte sie mit ihm einen Stripclub - und hielt alles auf Insta fest.

In einem Interview mit der «New York Post» sagt der Ex-Filmproduzent Harvey Weinstein, er habe mehr für Frauen getan als jeder andere im Filmbusiness.

Taylor Swift feierte am Freitag ihren 30. Geburtstag. Das Motto der Party: Weihnachten. Gigi, Halsey und Camila waren da. Und es gab eine Katzentorte.

In einem Interview gibt Megan Fox Einblicke in die unkonventionelle Erziehung ihrer Söhne Noah Shannon, Bodhi Ransom und Journey River. Die wichtigsten Erkenntnisse.

Auch bei den britischen Royals steht an Weihnachten die grosse Bescherung an. Die Wünsche der jüngsten Royals fallen ziemlich gewöhnlich aus.

Pflegerinnen und Pfleger erzählen von ihren übelsten Erfahrungen bei der Arbeit - von unangebrachten Sprüchen bis zu Übergriffen.

Erstmals spricht Kim Kardashian öffentlich über das Ausmass ihrer Schwangerschaftskomplikationen. Nach ihrer zweiten Geburt musste sie fünfmal operiert werden.

US-Rapper Juice Wrld ist tot. Er wurde nur 21 Jahre alt. Auf Instagram verabschiedet sich nun seine Freundin Ally Lotti mit rührenden Worten von ihm.

Die Berner Musikerin Ta'Shan macht international von sich reden. Im Interview erzählt sie, wieso sie in ihrer zweiten Heimat Indien Karriere machen möchte.