Schlagzeilen |
  
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||||   

Die Bankenaufsicht gab zugleich bekannt, man äussere sich nicht weiter zum Inhalt der laufenden Untersuchung.

Der 60-Jährige wurde am Freitag in London für den Chefsessel nominiert. Er tritt Mitte März die Nachfolge von Amtsinhaber Mark Carney an.

Der Euro fällt auf 1,088 Franken, den tiefsten Stand seit gut zwei Monaten. Für die SNB könnten die Feiertage turbulent werden.

Die Verwertung von Edelmetallen und Mineralien aus Elektroschrott kann dazu beitragen, die heutigen Konsumgewohnheiten umweltverträglicher zu gestalten.

Angesichts der geringen Rendite von vielen Anlageklassen sind Privatmarktanlagen eine beachtenswerte Alternative. Wenn man unsere Tipps berücksichtigt.

Die EU und Deutschland wollen den Preis auf Schadstoffausstoss erhöhen. Für Anleger bietet das eine interessante Möglichkeit.

Die Abschaltung von Mühleberg hat finanzielle Gründe. Bei den restlichen Schweizer AKW sieht das anders aus, zeigt eine neue Studie.

Der Finanzdienstleister rutschte 2018 tief in die Verlustzone. Jetzt ist der Windpark der Bank mehr wert, als das Unternehmen an der Börse.

Zur Rose und Migros arbeiten schon länger zusammen. Nun starten die Versandapotheke und der Detailhändler zwei gemeinsame Unternehmen.

Wird das Edelmetall noch teurer? Das erklärt ZKB-CIO Christoph Schenk im Interview. Und er sagt, wie Trump und E-Autos die Börsen bewegen.

Die deutsche Nestlé-Wurstmarke geht mehrheitlich an Casa Tarradellas. Die Schweizer behalten aber das Geschäft mit vegetarischen Produkten.

Wer Schiffe für die Verlegung der Pipeline-Rohre zur Verfügung stelle, werde bestraft, so die Senatoren. Betroffen ist davon Allseas im Kanton Freiburg.

Die 186-Millionen-Strafe für die Swisscom war rechtens, so das Gericht. Die Weko hatte den Konzern wegen seiner ADSL-Preispolitik gebüsst.

Fünf Jahre nach dem Einstieg in der Schweiz expandiert Uber nach Luzern. Nun folgt ein Ausbau in Winterthur, Baden und Zug.

Seit 20 Jahren wiederholt sich ein Effekt im Platinkurs. Wer das Edelmetall im Dezember kaufte und im März verkaufte, erfreute sich eines guten Geschäfts.

Es sind zwei unerwartete Meldungen: Die Kernmarke des Volkswagen-Konzerns hat ein Top-Jahr hinter sich. Und dies dank so genannten «Klimakillern».

Normalerweise kostet eine Dosis Zolgensma über 2 Millionen Franken. Doch nun plant Novartis eine Verlosung für bis zu 100 Patienten.

Mehrere Tech- und Konsumkonzerne entwickeln einen gemeinsamen Standard für das Smart Home. Am Ende sollen alle Geräte miteinander funktionieren.

Weil sich die Inflation seit langer Zeit nahe am Ziel von zwei Prozent bewegt, erhöht die schwedische Notenbank den Leitzins auf 0 Prozent.

Faktisch kommt ein Lieferverbot für die Swatch Group. Dabei spricht die Weko von Lieferverpflichtung. Wir sortieren die Sachlage.

Lettlands Bankenaufsicht hat gegen die schwedische Bank SEB eine Geldbusse von 1,79 Millionen Euro wegen unzureichender Kontrollen zur Bekämpfung von Geldwäsche und eines Verstosses gegen internationale Sanktionen ve...

Auch am letzten Handelstag der Woche haben Anleger in den USA zu Aktien gegriffen. Die grossen Börsenindizes erklommen am Freitag erneut historische Höchststände. "Anleger jagen jetzt dem Markt hinterher", sagte Anal...

Die Kapitalerhöhung des finanziell angeschlagenen Stahlherstellers Schmolz+Bickenbach über 325 Millionen Franken ist unter Dach und Fach. Insgesamt wurden 1,08 Milliarden Namenaktien zu 0,30 Franken das Stück gezeich...

Der Kurznachrichtendienst Twitter hat nach eigenen Angaben mehr als 88 000 Accounts mit Verbindungen nach Saudi-Arabien blockiert. Interne Analysen hätten gezeigt, dass die Accounts gezielt Diskussionen mit Bezug zu ...

Nach leichten Kursverlusten zum Auftakt haben die Kurse von US-Staatsanleihen am Freitag kurz vor dem Wochenende wieder leicht zugelegt. Die Bewegungen hielten sich jedoch über alle Laufzeiten hinweg in engen Grenzen...

Der Eurokurs hat am Freitag im späten Devisenhandel in den USA noch etwas nachgegeben. Die europäische Gemeinschaftswährung kostete zuletzt 1,1078 US-Dollar. Im späten europäischen Währungsgeschäft hatte sie noch bei...

Griechische und italienische Anleihen haben in diesem Jahr eine Rendite von 31 beziehungsweise 11 Prozent erzielt. Laut Analysten liegen solche Erträge 2020 nicht drin.

Die zweite mögliche Beschattungsaffäre bei der Credit Suisse ruft die Schweizer Bankenaufseher auf den Plan. Damit geraten CEO Tidjane Thiam und VR-Präsident Urs Rohner erneut in den Fokus.

Die US-Fluggesellschaft United Airlines stellt sich auf eine noch längere Zwangspause von Boeings Krisenjet 737 Max ein. Die nach zwei Abstürzen mit Startverboten belegten Maschinen werden bis zum 4. Juni aus dem Flu...

(Im 5. Absatz: Details ergänzt) - Machtsignal in London: Das britische Parlament hat am Freitag für das Brexit-Abkommen von Premierminister Boris Johnson gestimmt. Der Entwurf für das entsprechende Ratifizierungsgeset...