Schlagzeilen |
  
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||||   

Titelverteidiger Spanien und Kroatien, der EM-Dritte von 2016, starten an den Handball-Europameisterschaften erfolgreich in die Hauptrunde in Wien.

Nach der Bestzeit am Dienstag liess Mauro Caviezel auch im Abschlusstraining zur Lauberhornabfahrt von Wengen aufhorchen und ist wieder der schnellste Schweizer.

St. Gallens Stammgoalie Dejan Stojanovic verlässt die Ostschweiz und wechselt zum FC Middlesbrough in die zweithöchste Liga Englands.

Die Popsängerin Demi Lovato (27) soll in diesem Jahr die US-amerikanische Nationalhymne beim Sport-Grossereignis Super Bowl singen. Lovato werde die Hymne vor dem Anpfiff der Finalpartie am 2. Februar in Miami singen, teilte die US-Football-Liga NFL am Donnerstag mit.

Martin Fourcade scheint die Abwesenheit des Saison-Dominatoren und letztjährigen Gesamtweltcup-Siegers Johannes Thingnes Bö zu beflügeln.

Die Handball-EM 2020 ist in vollem Gange. Während die Schweiz sich nach der Vorrunde verabschieden musste, machen wir hier unbeirrt weiter und liefern täglich News, Highlights und Social-Media-Inputs vom Turnier.

FIS-Präsident Gian Franco Kasper will im Disput zwischen dem OK der Lauberhornrennen und Swiss-Ski nicht Partei ergreifen. Der Bündner spricht von einer "Zwängerei - und zwar von beiden Seiten".

Am Tag der Abreise gewinnt der FC Basel den dritten Test im Trainingslager in Marbella mit 1:0 gegen den FCSB Bukarest. Trainer Marcel Koller experimentiert und zieht Bilanz.

Das in der zweiten Juli-Hälfte stattfindende Swiss Open in Gstaad konnte mit dem Österreicher Dominic Thiem die Nummer 5 der Welt für das diesjährige Teilnehmerfeld gewinnen.

Am Mittwoch spielten Roger Federer, Rafael Nadal, Novak Djokovic und weitere Tennis-Spieler 3 Millionen Dollar für die Opfer der Buschbrände in Australien ein. Dennoch gibt es auch Kritik aus den eigenen Reihen.

Interessantes Los für die Schweizer am Australian Open. Roger Federer startet gegen Steve Johnson und könnte im Halbfinal auf Novak Djokovic treffen. Stan Wawrinka beginnt gegen Damir Dzumhur.

Belinda Bencic scheitert beim Turnier von Adelaide im Viertelfinal klar. Die Weltranglisten-Siebte aus Wollerau unterliegt der stark aufspielenden Amerikanerin Danielle Collins mit 3:6, 1:6.

Clint Capela kassiert mit den Houston Rockets eine überraschende 107:117-Heimniederlage gegen die Portland Trail Blazers.

Das Laax Open wird für Iouri Podladtchikov immer mehr zur wichtigen Wegmarke in seiner Karriere. Am Heimevent nimmt er einen nächsten Anlauf, ein schweres Verletzungstrauma zu überwinden.

Für Henri Laaksonen (ATP 102) und Conny Perrin (WTA 204) ist das Australian Open in Melbourne bereits nach der 1. Runde der Qualifikation zu Ende.

Von Einradhockey über Rollstuhlhockey bis Polo – sieben Sportarten im Fokus.

Der Bündner hofft darauf, am Samstag bei der Lauberhorn-Abfahrt seine Sonnenseite präsentieren zu können.

Zwar scheitern die Schweizer Handballer an der Europameisterschaft in der Vorrunde, nichtsdestotrotz findet der frühere Topflügel Manuel Liniger die Entwicklung der Mannschaft bemerkenswert.

Der Schweizer Mittelfeldspieler Dereck Kutesa erzielt in der französischen Meisterschaft seinen ersten Treffer für Stade Reims.

Ricardo Rodriguez ist auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber offenbar fündig geworden. Der Schweizer Internationale steht unmittelbar vor einem Transfer zu Fenerbahce Istanbul.

Der 21-jährige Aiyegun Tosin ist weit gereist, bis er zum FC Zürich gefunden hat. Am Tag, als sein Vater starb, brach der Nigerianer nach Europa auf.

Am Australian Open kann Rafael Nadal im Kampf um die meisten Grand-Slam-Titel erstmals zu Roger Federer aufschliessen. Favorit ist aber ihr gemeinsamer Verfolger, Novak Djokovic.

Die Tabelle verspricht ein enges Meisterrennen. Auch, weil die Clubs auf Nebenschauplätzen zu kämpfen haben.

Bei der zehnten Etappe der Rallye Dakar in der Wüste Saudiarabiens stürzt Fernando Alonso in die Tiefe. Das hält den Spanier aber nicht auf.

Urs Kryenbühl war Zweiter in Bormio – und fällt nun auf unbestimmte Zeit aus. Der 25-Jährige hat schon einige Tiefs erlebt, doch er kämpft sich immer wieder heraus.

Felix Hutt war ein talentierter Tennisjunior, mit 37 zog er aus, um einen ATP-Punkt zu erobern. Er scheiterte – und gewann trotzdem.

Demi Lovato singt beim Super Bowl +++ Lauberhorn-Abfahrt findet am Samstag statt +++ Spaniens Handballer starten mit Sieg in EM-Hauptrunde +++ Bremen-Trainer verunfallt zu Hause +++

Die grossen Skirennen finden immer öfter auf beschneiten Pisten statt – umgeben von braunen, schneelosen Flächen.

Die Nationalteamkarriere des Schweizer Kreisläufers Alen Milosevic schien einst früh beendet – nun ist er eine Teamstütze.

Er fuhr mit grün gefärbtem Schnauz, verehrt Bob Marley, stänkert gegen die FIS – der Österreicher Manuel Feller bringt die Mauern der Monotonie zum Einsturz.

Der Tenniscrack reagiert auf die Kritik der schwedischen Klimaaktivistin mit einem erstaunlichen ­Statement. Was steckt dahinter?

Die Lions haben (noch?) nicht das effizienteste Unterzahlspiel, aber ein aufwändiges, spektakuläres, ja einmaliges. Ein Blick in die Welt des Zürcher Penalty Killings.

Der Schweizer trifft zum Start des Australian Open auf Steve Johnson – und könnte schon im Halbfinal gegen den Weltranglistenzweiten antreten.

Die Nummer 103 der Welt kritisiert am Australian Open die zwei erfolgreichsten Grand-Slam-Spieler.

Weil der Skiverband künftig fluorhaltigen Wachs verbietet, droht ein Chaos: Korrekte Kontrollen sind kaum möglich.

Der EHC kassiert erstmals diese Saison ein Tor gegen die GCK Lions – und ebnet beim 2:1 den Weg für weitere Duelle.

Johannes Kläbo ist der weltbeste Langläufer. Seit Kindheit an seiner Seite: der inzwischen 77-jährige Kåre Hösflot. Eine aussergewöhnliche Familiengeschichte.

Beat Feuz nahm den Sport früher nicht so ernst. «Sie hat mir die Augen geöffnet», sagt der Skiprofi über Lebensgefährtin Katrin Triendl.

Die WNBA macht sich für die Gleichberechtigung der Geschlechter stark – garantiert den Spielerinnen mehr Geld und Lohnfortzahlung bei Mutterschaft.

Shohreh Bayat ist Schiedsrichterin an der Frauen-Schach-WM. Weil sie ihr Kopftuch nicht richtig trug, kann sie nicht mehr in den Iran.