Aktualisiert: Vor 3 Min.   ||   Schlagzeilen |   

Fri, 21:36 Als erste Stadt der Schweiz führt Lyss BE einen wöchentlichen Vegi-Tag ein. Metzger Ulrich Hofmann sagt , was bei ihm auf den Tisch kommt und was er von der Idee hält.

Fri, 15:11 Der Bundesrat hat den Schweizer Banken erlaubt, Daten von Mitarbeitern an die US-Behörde zu liefern. Das habe gravierende Folgen für die Bankangestellten, kritisiert CVP-Parteipräsident Christophe Darbellay.

Fri, 15:29 Knapp zwei Monate nach der letzten eidgenössischen Abstimmung liegt die detaillierte Analyse vor. Der Befund: 48 Prozent der SVP-Anhänger stimmten für die Begrenzung des Zweitwohnungsbaus.

Fri, 14:42 Ein Diskussionspapier von Eveline Widmer-Schlumpf löst eine neue Debatte um das Bankgeheimnis im Inland aus. Die Bundespräsidentin beschwichtigt, die SVP will dagegen kämpfen, doch es gibt auch viel Lob.

Fri, 11:46 Ein Rechtsextremer mischte sich beim 1.-Mai-Umzug in Bern unter Leute des VPOD. Jetzt ist da Feuer im Dach.

Fri, 06:54 Um Zwangsausschaffungen zu vermeiden, unterstützt Genf die Heimkehr krimineller Asylbewerber mit 4000 Franken. Der Kanton Zürich lehnt dies ab und hilft nur in Einzelfällen.

Thu, 23:17 Mit Prüderie Politik zu betreiben, geht in der Regel schief. Das zeigt der Skandal um die sogenannte Sexkoffer-Initiative wieder einmal deutlich.

Thu, 22:15 Schweizerinnen einstellen statt Ausländer holen: Hat Simonetta Sommaruga die zentrale Aussage ihrer 1.-Mai-Rede vom wirtschaftsnahen FDP-Bundesrat Johann Schneider-Ammann abgekupfert?

Thu, 22:26 15 Kantone der Zentral- und Ostschweiz fühlen sich vom Bund vernachlässigt: Sie verlangen mehr Geld für ihre Bahnprojekte und wollen die Zukunftsplanung stärker beeinflussen.

Thu, 14:55 Geht es nach dem Nationalrat sollen Tankstellen ihre Öffnungszeiten wieder selbst bestimmen können. Auch beim Sortiment soll es keine Einschränkungen geben. Die Gewerkschaften drohen mit dem Referendum.

Thu, 19:43 Nach 18-jähriger Bauzeit, politischen Querelen und juristischen Streitigkeiten ist es soweit: Das Berner Inselspital nimmt das neue Intensivbehandlungs-, Notfall- und Operationszentrum (INO) in Betrieb.

Thu, 09:10 Ihre Überkapazitäten füllt die Schweizer Rettungsflugwacht mit Evakuierungsflügen von amerikanischen Soldaten aus dem Irak oder Afghanistan. Das EDA hält eine Bewilligung für unnötig.

Sun, 10:50 SVP-Nationalrat Christoph Blocher zweifelt an der Qualität des Immunitäts-Gutachtens der Parlamentsdienste.

Thu, 13:47 Nun wird auch die Schweiz in der Diskussion um die inhaftierte Oppositionspolitikerin Timoschenko aktiv: Die Parlamentarische Gruppe Schweiz-Ukraine will deren Behandlung in die Schweiz verlegen.

Thu, 12:38 Beat Christen missioniert während der Sessionen im Bundeshaus. Der Lobbyist Gottes will sich aber nicht in die freikirchliche Ecke drängen lassen.

Thu, 12:18 Justizministerin Simonetta Sommaruga fordert von der Wirtschaft attraktivere Arbeitsbedingungen für Frauen. Nach Ansicht von Experten lässt sich damit die Zuwanderung aber kaum bremsen.

Fri, 19:27 Der Milchverarbeiter Emmi nennt seinen in den USA produzierten Käse nicht mehr nach dem Schweizer Traditionsprodukt. Zudem will Emmi sich in den USA für den Schutz der Marke "Gruyère" engagieren.

Fri, 18:26 Die Massnahmen bei der Aufklärung von Sozialhilfemissbrauch scheinen Früchte zu tragen. In der Stadt Zürich wurden im Laufe des letzten Jahres doppelt so viele Fälle von Sozialhilfebetrug zur Anklage gebracht wie im Jahr zuvor. Dies ergaben Recherchen von «10vor10».

Fri, 18:09 Die Berner Reitschule muss für einen Monat ihre Vorplatzbar schliessen. Das will der Berner Regierungsstatthalter. Die Betreiber der Reitschule zeigen sich indes «verärgert» und «bestürzt» über die härtere Gangart.

Fri, 18:03 Ein früherer Mitarbeiter des Atomforschungszentrums CERN bei Genf ist wegen Terrorismus zu fünf Jahren Haft verurteilt worden, eines davon auf Bewährung. Dies entschied die Strafkammer in Paris.

Fri, 16:46 Der ehemalige deutsche Finanzminister und mögliche SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat sich am 42. St. Gallen Symposium an der Universität St. Gallen (HSG) zur Rolle Deutschlands in Europa geäussert. Sein Land müsse alles Interesse haben, dass die Währungsunion nicht gesprengt werde. Auch zum Steuerstreit äusserte er sich nur am Rande.

Fri, 14:26 Schweizer Jugendherbergen haben an Beliebtheit eingebüsst: 2011 verzeichneten die 55 erfassten Unterkünfte 905'000 Übernachtungen und damit 3,6 Prozent weniger als im Vorjahr. Ungebrochen ist zudem der rückläufige Trend bei den Campingplätzen.

Fri, 13:01 Angriffe aus dem Cyberspace werden technisch immer raffinierter. Dies stellt die Melde- und Analysestelle Informationssicherung (MELANI) des Bundes fest. Sie mahnt zur Vorsicht im Internet. Grösster Risikofaktor bleibe der Mensch.

Fri, 12:29 Die Zweitwohnungsinitiative ist nicht nur bei der politischen Linken auf Zustimmung gestossen. Fast jeder zweite SVP-Anhänger legte am 11. März ein Ja in die Urne. Deutliche ideologische Gräben gab es dafür in der Frage nach zusätzlichen Ferien und bei der Buchpreisbindung.

Fri, 05:12 Ein internes Papier des Finanzdepartements hat im Bundeshaus für Aufruhr gesorgt. Es stellt die Aufhebung des Bankgeheimnisses auch für Schweizer Bürger zur Diskussion. Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf distanziert sich inzwischen gegenüber «10vor10» vom Papier. Dennoch löste der Bericht eine brisante Debatte aus.

Thu, 20:50 Die Schweizerische Rettungsflugwacht Rega ist nicht nur fliegende Ambulanz für Schweizer Gönner. Sie fliegt auch verletzte US-Soldaten in Sicherheit, wie die «Handelszeitung» berichtete. In der «Tagesschau» nimmt der Rega-Chef Stellung.

Fri, 18:29  Die Delegierten der Branchenorganisation Milch (BOM) haben am Freitag die Abgabe auf überschüssige Milch gekippt. Vonseiten der Schweizer Milchproduzenten wird nun befürchtet, dass der Butterberg wachsen wird.

Fri, 15:56  Die Konsumentenschutz-Organisationen in der Schweiz wollen gewisse markante Preiserhöhungen der Post nicht kampflos hinnehmen. Sie kritisieren die höheren Preise für Vollmachten sowie für Nachsendeaufträge. Nun soll der Preisüberwacher korrigierend eingreifen.

Fri, 14:21  Seit Bär M13 im Unterengadin herumstreift, wird dort intensiv über den Schutz von Weidetieren und Bienenstöcken diskutiert. In diesen Tagen kommen die Schafe auf die Frühlingsweiden. Noch bewegt sich der Jungbär mit Vorliebe in Siedlungsnähe.

Fri, 13:53  Die Agglomeration Genf, die einen Teil der französischen Nachbarschaft und den westlichen Teil der Waadt einschliesst, soll künftig den Namen «Grand Genève» tragen. Doch manchen Waadtländern gerät dies in den falschen Hals.

Fri, 13:08  Die St. Galler Regierung hat am Freitag einen Plan präsentiert, mit dem ab 2015 grosse Lücken in der Kantonskasse gestopft werden sollen. Die Einsparungen betreffen alle Departemente, die Gemeinden und tangieren auch das Staatspersonal. Dennoch reichen sie nicht aus.

Fri, 11:55  Drei Viertel der SP-Sympathisanten haben die Zweitwohnungsinitiative angenommen. Aber auch von Seiten der SVP-Anhänger erhielt das Begeheren auffallend grosse Unterstützung. Laut der Vox-Analyse hat das Volksbegehren ein in breiten Kreisen anerkanntes Problem aufgegriffen.

Fri, 11:48  Das Internet bleibt ein Tummelfeld für potenzielle Betrüger. Die Analyse- und Meldestelle des Bundes hat im zweiten Halbjahr 2011 mehr illegale Aktivitäten registriert. Neben den bekannten Betrugsversuchen geraten vermehrt Politiker ins Visier von Hackern.

Fri, 01:07  Die Ostschweiz fordert mit 11 anderen Kantonen mehr Geld für den Bahnausbau und drei neue Tunnels im Raum Zürich. Allein die Tunnels würden gemäss Bund den grössten Teil der verlangten 6 Milliarden beanspruchen.

Fri, 00:00  Der Bund will neue Wasserkraftwerke ermöglichen. Gleichzeitig wird bei bestehenden Anlagen aus ökologischen Gründen die Produktion reduziert.

Fri, 00:00  Im Katastrophenfall ertönt die Sirene. Doch ein Drittel der Bevölkerung weiss nicht, was dann zu tun ist, und Gehörlose nehmen den Alarm gar nicht wahr. Das neue Alarmsystem Polyalert schafft neue Perspektiven.

Thu, 17:10  Der Simplontunnel wird in den nächsten drei Jahren mit einem Aufwand von 170 Millionen Franken saniert. Die Bauarbeiten laufen zwar schon seit Ende März, doch offiziell wurde das Projekt am Donnerstag in Angriff genommen - am Tag der Heiligen Barbara, der Schutzpatronin der Bergleute und Mineure.

Thu, 16:30  Seit der Annahme der Franz-Weber-Initiative herrscht im Kanton mit dem höchsten Zweitwohnungsanteil eine Mischung aus Unsicherheit und Aufbegehren. Konkrete Lösungen sind erst im Ansatz zu erkennen.

Thu, 16:22  Nach über 20-jähriger Planungs- und Bauzeit, politischen Querelen und juristischen Streitigkeiten ist es soweit: Das Berner Inselspital kann das neue Intensivbehandlungs-, Notfall- und Operationszentrum (INO) in Betrieb nehmen. Der Neubau kostete 263 Millionen Franken.

Thu, 15:51  Zürich, Aargau und 13 weitere Kantone der Ost- und Zentralschweiz sehen sich in den Plänen des Bundes für den Ausbau des Schienennetzes vernachlässigt. Auf ihrer Seite sehen sie den prognostizierten Nutzen ihrer drei Schlüsselprojekte.

Thu, 15:17  Trotz Verlusten in nationalen wie kantonalen Wahlen stehen die Zeichen in der SVP auf Kontinuität, nicht auf Wandel. Um keinen Preis will man werden «wie die anderen», sagt Parteipräsident Toni Brunner.

Thu, 14:13  Jugendliche und junge Menschen sind nicht apolitischer als ältere Generationen. Laut einer Studie suchen sie aber neue Wege der politischen Manifestation. Andere Wege werden auch in der Beschaffung von Information beschritten.

Thu, 13:30  Der Schweizer Tierschutz will die Freilandhaltung von Nutztieren konsequent fördern. Vor der Beratung der Agrarpolitik 2014–2017 im Parlament legt er einen Massnahmenplan mit sieben Punkten vor. Im Zentrum der Vorlage stehen die Direktzahlungen.

Thu, 13:16  Tankstellenshops sollen künftig ohne spezielle Bewilligungen rund um die Uhr geöffnet haben und das ganze Sortiment verkaufen können. Der Nationalrat hat einer weiteren Liberalisierung zugestimmt. Die Linke warnte in der Debatte vor mehr Nachtarbeit.

Thu, 11:53  Lustlos hat sich der Nationalrat in einer zehnstündigen Debatte durch die Legislaturplanung gepflügt. Trotz mangelnder Überzeugung an der eigenen Arbeit hat die grosse Kammer etliche Änderungen an der der Planung vorgenommen.

Thu, 11:49  Drei Jahre hat SVP-Nationalrat Oskar Freysinger gesucht, bis ein Verlag bereit war, sein neustes Buch zu drucken. Gefunden hat er schliesslich nicht nur einen Verlag, sondern auch eine prominente Vorwort-Verfasserin.

Fri, 16:17 Eine Aussprache zwischen Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf und den Spitzen der Personalverbände des Bundes hat für die Lohnrunde 2013 noch keine Einigung gebracht. Die Partner verabschiedeten lediglich eine Erklärung zur Festigung der Sozialpartnerschaft.

Fri, 16:02 Das Bundesamt für Umwelt (BAFU) rechnet in den nächsten Tagen nicht mit einem Hochwasser. Die Pegel der Jurarand-Seen und des Zürichsees werden aber weiterhin tiefer gehalten als üblich. Dies hat das Amt gemeinsam mit den betroffenen Kantonen beschlossen.

Fri, 15:17 Ein früherer Mitarbeiter des Atomforschungszentrums (CERN) bei Genf ist wegen Terrorismus zu fünf Jahren Haft verurteilt worden, eines davon auf Bewährung. Dies entschied die Strafkammer am Freitag in Paris.

Fri, 14:47 «Wir brauchen mehr von den Besten in der Lehrerbildung, dazu müssen wir die Anforderungen anheben, nicht absenken», sagt Hermann J. Forneck, Direktor der Pädagogischen Hochschule Nordwestschweiz (PH).

Fri, 12:17 Das Bundesgericht hat einen Weltenbummler steuerrechtlich an die Schweiz gekettet. Laut den Richtern in Lausanne behält er gegenüber dem Fiskus seinen Schweizer Wohnsitz, obwohl er auf unbestimmte Zeit über die Ozeane segelt.

Fri, 12:02 Mit einem Sparpaket von 200 Millionen Franken will die St. Galler Regierung die Löcher in der Staatskasse ab 2015 zu einem grossen Teil stopfen. Es dürfte aber auch eine Steuererhöhung notwendig werden. Der Kantonsrat entscheidet im Juni über das Sparpaket.

Fri, 11:35 Luftwaffenkenner sagen, dass sich dieLebensdauer der jahrzehntealten Tiger-Kampfjets um Jahre hinauszögern lässt.

Fri, 11:02 Die Zweitwohnungsinitiative ist nicht nur bei der politischen Linken auf Zustimmung gestossen. Fast jeder zweite SVP-Anhänger legte am 11. März ein Ja in die Urne. Deutliche ideologische Gräben gab es dafür in der Frage nach zusätzlichen Ferien und bei der Buchpreisbindung.

Fri, 10:18 Will ein Ausländer in der Schweiz pauschal besteuert werden, gilt die Regel, dass er während eines Grossteils des Jahres auch tatsächlich im Land leben muss. Das allerdings lässt viel Spielraum, weil eine Anwesenheitskontrolle schwierig ist.

Thu, 18:16 Der Bundesrat muss prüfen, wie die Einhaltung der Vorschriften über den Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz besser kontrolliert werden könnte. Der Nationalrat hat am Donnerstag mit 85 zu 74 Stimmen bei 3 Enthaltungen ein Postulat von Max Chopard (SP/AG) mit dieser Forderung angenommen.

Thu, 18:01 Die Einfuhr von Reptilienhäuten aus tierquälerischer Produktion soll unterbunden werden. Häute aus Indonesien sollen gar nicht mehr in die Schweiz importiert werden dürfen. Dies verlangt der Nationalrat. Er hat am Donnerstag einer Motion von Franziska Teuscher (Grüne/BE) zugestimmt.

Thu, 18:01 "Petite Arvine" soll als traditionelle Wein-Bezeichnung anerkannt werden genauso wie Dôle (VS), Fendant (VS), Goron (VS), Salvagnin (VD) oder Nostrano (TI). Der Nationalrat hat am Donnerstag mit 136 zu 24 Stimmen eine entsprechende Motion von Christophe Darbellay (CVP/VS) gutgeheissen.

Thu, 16:16 Den afghanischen Flüchtlingen soll die Rückkehr in ihre Heimat erleichtert werden. Dieses Ziel versuchen Afghanistan, Pakistan, der Iran und das Flüchtlingshilfswerk UNHCR gemeinsam zu erreichen. Auch die Schweiz hat ihre Unterstützung zugesichert.

Thu, 15:16 Die am 11. März von Genfer Stimmvolk angenommene Verschärfung des Kundgebungsgesetzes muss vom Bundesgericht beurteilt werden: Die Gegner des neuen Gesetzes haben Beschwerde eingelegt. Sie befürchten, dass das Gesetz gegen die Grundprinzipien der Demokratie verstösst.

Thu, 15:16 Ein Drittel der Bienen dürfte den Winter nicht überlebt haben. Schätzungen deuten darauf hin, dass allein in der Schweiz rund 70'000 Völker von der Varroamilbe dahingerafft wurden. Obwohl Forscher mit Hochdruck an einem Gegenmittel arbeiten, dürfte ein solches erst in mehreren Jahren zur Verfügung stehen.

Thu, 14:31 Das österreichische Bundesland Tirol rückt umherstreifenden Braunbären auf den Pelz. Drei Vergrämungs-Teams sollen Bären mit Gummigeschossen und Knallkörpern vertreiben. Der Engadiner Bär M13 hat bereits eine Ladung abbekommen.

Thu, 14:31 Die Vorstellung von einer apolitischen jungen Generation ist falsch. Junge Menschen suchen neue Formen des Engagements. Sie bevorzugen kurzfristige Aktionen zu einem bestimmten politischen Thema. Wichtige Hilfsmittel sind dabei Internet und Handy.

Thu, 11:01 Der Nationalrat hat am Donnerstag die Beratung der Legislaturplanung 2011-2015 abgeschlossen. Wie schon am Vortag schrieb er dem Bundesrat ein paar zusätzliche Aufgaben in die politische Agenda.

Thu, 10:57 Politisch haben sie das Heu nun wirklich nicht auf der gleichen Bühne: SVP-Nationalrat Oskar Freysinger und alt FDP-Bundesrätin Elisabeth Kopp. Der Walliser SVP-Nationalrat hat gestern sein neues Buch vorgestellt – nicht ohne Überraschungen.

Thu, 10:16 Die 33-jährige Wanderin, die am Mittwoch nach langen Suchaktionen im Alpstein gerettet wurde, ist nicht lebensgefährlich verletzt. Dies teilte das Kantonsspital St. Gallen mit. Die Berggängerin hatte nach einem Absturz drei Nächte im Freien überlebt.

Dienstag, 13.11.2018 00:01:28