Schlagzeilen |
Donnerstag, 19. November 2020 00:00:00 Wirtschaft News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||||  

Seit dem Untergang von Wirecard hatte man Markus Braun nicht mehr öffentlich gesehen. Jetzt hat der Untersuchungsausschuss viele Fragen an ihn – und er die immer gleiche Antwort.

Seit Beginn der Corona-Krise fallen in der Schweiz Tausende Jobs weg. Fast täglich kündigen Firmen Entlassungen an. Die Übersicht.

Der neue Firmenchef Björn Rosengren will das Turbolader-Geschäft mit 800 Mitarbeitern in der Schweiz verkaufen oder abspalten. Das sind die Gründe.

Der Gewerbeverband will den Zins dauerhaft auf null festlegen. Die Banken laufen dagegen Sturm. Jetzt ist der Ständerat am Zug.

Finanziell unabhängig sein und sich früh zur Ruhe setzen – das ist der Plan von Marc Pittet. In einem neuen Buch erklärt der Waadtländer, wie Schweizer dieses Ziel erreichen können.

Die Swiss hat in der Corona-Krise ihr Aussenbild beschädigt. Nun soll es der neue Chef Dieter Vranckx wieder zurechtrücken. Und sobald das geschafft sein sollte, wartet schon die nächste Krise.

Von dem ehemaligen Industrie-Ikone ist in der Schweiz heute nicht mehr viel übrig – und nun wird ein weiterer Geschäftszweig auf den Prüfstand gestellt: das Turbolader-Geschäft aus Baden.

Mit dieser Zahlung soll der Streit um die gedrosselten iPhone-Batterien beendet sein.

Ein Schweiz-Belgier übernimmt von Thomas Klühr als Swiss-CEO. Dieter Vranckx hatte kaum einer auf dem Zettel – obwohl er schon seit über 20 Jahren in der Schweizer Luftfahrt dabei ist.

Der Verband der Schweizer Uhrenindustrie prüft, gewisse Angaben zu den Exportstatistiken nicht mehr öffentlich zu machen. Was ist der Auslöser dafür?

Seit dem Untergang von Wirecard hatte man Markus Braun nicht mehr öffentlich gesehen. Jetzt hat der Untersuchungsausschuss viele Fragen an ihn – und er die immer gleiche Antwort.

Der neue Firmenchef Björn Rosengren will das Turbolader-Geschäft mit 800 Mitarbeitern in der Schweiz verkaufen oder abspalten. Das sind die Gründe.

Seit Beginn der Corona-Krise fallen in der Schweiz Tausende Jobs weg. Fast täglich kündigen Firmen Entlassungen an. Die Übersicht.

Der Gewerbeverband will den Zins dauerhaft auf null festlegen. Die Banken laufen dagegen Sturm. Jetzt ist der Ständerat am Zug.

Finanziell unabhängig sein und sich früh zur Ruhe setzen – das ist der Plan von Marc Pittet. In einem neuen Buch erklärt der Waadtländer, wie Schweizer dieses Ziel erreichen können.

Die Swiss hat in der Corona-Krise ihr Aussenbild beschädigt. Nun soll es der neue Chef Dieter Vranckx wieder zurechtrücken. Und sobald das geschafft sein sollte, wartet schon die nächste Krise.

Von dem ehemaligen Industrie-Ikone ist in der Schweiz heute nicht mehr viel übrig – und nun wird ein weiterer Geschäftszweig auf den Prüfstand gestellt: das Turbolader-Geschäft aus Baden.

Mit dieser Zahlung soll der Streit um die gedrosselten iPhone-Batterien beendet sein.

Ein Schweiz-Belgier übernimmt von Thomas Klühr als Swiss-CEO. Dieter Vranckx hatte kaum einer auf dem Zettel – obwohl er schon seit über 20 Jahren in der Schweizer Luftfahrt dabei ist.

Der Verband der Schweizer Uhrenindustrie prüft, gewisse Angaben zu den Exportstatistiken nicht mehr öffentlich zu machen. Was ist der Auslöser dafür?

Geldhäuser in der Euro-Zone müssen laut EZB-Bankenaufsicht schon bald Risiken aus dem Klimawandel für ihre Geschäfte stärker berücksichtigen.

Die Swiss wechselt in der Krise den Chef. Der belgisch-schweizerische Doppelbürger Dieter Vranckx löst ab Januar 2021 Thomas Klühr ab.