Schlagzeilen |
Montag, 24. August 2020 00:00:00 Wirtschaft News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||||  

Im Börsen-Blog «Money» porträtiert der Experte François Bloch jeden Tag eine schillernde oder eine schlingernde Aktie. Heute: Die Nvidia Corporation.

Die Corona-Krise hält die Schweiz in Atem. Alle News, Reaktionen, Hintergründe und Tipps in unserem Newsblog.

In 18'000 Supermärkten in den USA verkaufte die Baselbieter Traditionsfirma neue Pastillen unter der Marke «Ricola Herbal Immunity». Doch nun wurde die Innovation vom Markt genommen. Es ist eine sinnbildliche Niederlage.

Ökonominnen der Credit Suisse vermuten, dass die Prognose von 3,5 Prozent Arbeitslosigkeit zu pessimistisch sein könnte. Auch müsse der Bund sich weniger stark verschulden als zunächst befürchtet.

Die Andermatt Swiss Alps-Gruppe blickt auf ein positives erstes Halbjahr zurück. Das Hotel «The Chedi Andermatt» verzeichnete sogar einen historischen Besucherrekord.

Weniger Umsatz, tiefere Strompreise wegen Corona, und trotzdem kann Alpiq das Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr verbessern. Dies geht aus dem am Montag veröffentlichten Semesterbericht hervor.

Der Schweizer Industriekonzern Sulzer will vom schnell wachsenden Drug-Delivery-Markt profitieren und übernimmt für 100 Millionen Euro den deutschen Medizinaltechnologie-Hersteller Haselmeier.

Mehr als die Hälfte der Schweizer Ausfuhren gehen auf die Pharmaindustrie zurück. Ein neuer Index des Branchenverbands Scienceindustries zeigt, wie wichtig Big Pharma für die Schweiz ist.

Die Airline und das Reisebüro bieten Flüge nach Spitzbergen an. Es warten schmelzende Gletscher und vom Aussterben bedrohte Polartiere. Das erinnert an ein früheres Angebot, das für Kritik sorgte.

In einer Studie wurden 457 Mitglieder von Verwaltungsräten zu ihrem Ausblick auf die wirtschaftliche Zukunft befragt. Die allgemeine Lage sehen die meisten pessimistisch. Für ihre Unternehmen sind sie aber zuversichtlich.

Nach dem Lockdown sprach der Bundesrat von einer «neuen Normalität», auf die man sich freuen könne. Nun widerspricht der oberste Schweizer Gastwirt: Die Wirtschaft werde an die Wand gefahren.

Die Luftfahrt erholt sich langsam aus der Krise. Die Schweizer Flughäfen können gute Zahlen aufweisen. Doch das könnte sich ändern. Ein deutscher Flughafen hat ein gutes Argument im Wettstreit mit Zürich.

Im Börsen-Blog «Money» porträtiert der Experte François Bloch jeden Tag eine schillernde oder eine schlingernde Aktie. Heute: Die Bachem Holding AG.

James Murdoch kann nicht wie geplant bei der MCH Group einsteigen. Die Übernahmekommission heisst eine Beschwerde gut.

In Amerika geht den Ladengeschäften das Kleingeld aus. So beklagen sich Waschsalons darüber, dass sie nicht genügend «Quarters» für ihre Automaten hätten. Was steckt hinter der Münzen-Knappheit?

In der Luft schwebende Aerosole können das Coronavirus übertragen. Der Flughafen Zürich pumpt deshalb mehr Luft in seine Terminals. Und in Basel und Genf geraten die Passagiere wegen der neuen Luft-Massnahmen vor ihrem Abflug ins Schwitzen.

Die Gewerkschaft Unia erhebt im Zuge des angekündigten Stellenabbaus schwere Vorwürfe gegen Manor. Die Warenhauskette soll Angestellten den Kontakt zu Gewerkschaftsvertretern verbieten. Manor dementiert dies vehement.

Der US-Tabakkonzern Philip Morris streicht in der Schweiz im Zuge einer Reorganisation erneut über hundert Arbeitsplätze. Bereits im Juli hat der Konzern in einer ersten Phase 150 Jobs gestrichen.

Der Flughafendienstleister Swissport nimmt private Kredite auf. Mit den zusätzlichen Geldern werde Spielraum geschaffen, um durch die Pandemie zu kommen. Langfristig soll die Firma restrukturiert und neu finanziert werden.

Die Flawa Consumer GmbH kauft die zwei Maschinen zur Produktion von Atemschutzmasken des Bundes und des Kantons Zürich. Die in Flawil installierten Maschinen produzieren bereits seit rund einem Monat zertifizierte Covid-Pandemie-Atemschutzmasken (CPA).

These days, you can digitally track pretty much everything about your health. But how you interpret that data might be problematic.

After four consecutive quarterly declines, hiring is creeping back up in New York tech.

LaborVoices helps companies like Walmart end labor abuses in overseas factories by giving employees a safe way to speak up.

Warby Parker sells a monocle. Which just about no one buys. But don't underestimate the value of a great brand statement.

A new study says: As temperatures rise, so will arguments. Here, Inc. columnists give you their suggestions for keeping your cool in business.

Hiring a full-time employee is tricky. Lucky for you, there is power in the crowd.