Aktualisiert: Vor 3 Min.  |||   Schlagzeilen |   

Tue, 07:45 

Nach dem Startverbot von Flugzeugen der Boeing-737-Max-Reihe setzt der US-Luftfahrtkonzern Boeing die Auslieferung der entsprechenden Maschinen aus. Die Produktion werde aber trotz der «Lieferpause» fortgesetzt.

Tue, 07:45 

Im zweiten Anlauf sind die Raumfahrer Alexej Owtschinin und Nick Hague zur Internationalen Raumstation ISS aufgebrochen. Zusammen mit der US-Amerikanerin Christina Koch hob ihre Sojus-Rakete am Donnerstagabend vom russischen Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan ab.

Tue, 07:45 

Der Klimawandel wäre noch viel stärker, würden die Weltmeere nicht so viel CO2 speichern. Aber ist dieser Speicher nicht langsam voll? Das haben Forschende der ETH Zürich untersucht.

Tue, 07:45 

Mit Beginn der Landwirtschaft in der Jungsteinzeit haben sich weichere Nahrung und neue Verarbeitungsmethoden durchgesetzt. Das hatte Folgen für das Gebiss der menschlichen Vorfahren und ebnete den Weg für Sprachlaute wie «F» und «V», wie Zürcher Forscher berichten.

Tue, 07:45 

Der bekannte Büroartikel-Hersteller Biella-Neher soll französisch werden. Die in Paris beheimatete Exacompta SAS macht ein öffentliches Kaufangebot für alle sich im Publikum befindenden Biella-Aktien zu einem Preis von 4'607 Franken pro Aktie.

Tue, 07:45 

Die Pensionskasse des Kantons Graubünden hat im vergangenen Jahr einen Verlust erlitten. Der Deckungsgrad sank dadurch auf 103,2 Prozent.

Tue, 07:45 

Die Negativzinsen der Schweizerischen Nationalbank werden wohl noch für geraume Zeit Bestand haben. Das bekommen nun auch Neukunden der Graubündner Kantonalbank zu spüren.

Tue, 07:45 

Die in Bern entwickelte Mars-Kamera «Cassis» an Bord der ExoMars-Raumsonde TGO liefert seit bald einem Jahr hochaufgelöste Bilder der Marsoberfläche. Nun hat sie ihr erstes Bild des stationären Mars-Labors «Insight» geschossen.

Tue, 07:45 

Die UBS bezahlt im Rechtsstreit um Börsengänge in Hongkong eine Busse von 375 Millionen Hongkong-Dollar. Neben der Strafe von umgerechnet 48 Millionen Franken darf die Schweizer Grossbank dort für ein Jahr keine Börsengänge in federführender Rolle begleiten.

Tue, 07:45 

Nutzer von Facebook, Instagram und WhatsApp hatten am Mittwoch weltweit teils mit massiven Störungen zu kämpfen. In einem der längsten Ausfälle der vergangenen Jahre waren die drei Online-Dienste des Konzerns zum Teil stundenlang nicht erreichbar.

Tue, 07:45 

Das Pharmaunternehmen Vifor hat 2018 im zweiten Geschäftsjahr als eigenständiges Unternehmen deutlich zugelegt. Die im Sommer angehobene Prognose wurde übertroffen.

Tue, 07:45 

Der Reise-Detailhändler Dufry ist im Geschäftsjahr weiter gewachsen. Nach der deutlichen Abschwächung des organischen Wachstums im dritten Quartal nahm Dufry im Schlussquartal wieder etwas an Fahrt auf.

Tue, 07:45 

Der Chef der Swatch Group, Nick Hayek, hat 2018 mehr verdient als noch 2017. Die höheren Bezüge überraschen nicht, schliesslich ist der Uhrenkonzern im vergangenen Jahr gewachsen und konnte den Gewinn steigern.

Tue, 07:45 

Die Ökonomen des Bundes haben ihre Prognose für das Schweizer Wirtschaftswachstum im laufenden Jahr gesenkt. Sie gehen nun von einem Plus von 1,1 Prozent aus, nachdem sie im Dezember noch 1,5 Prozent vorhergesagt hatten. Grund dafür ist der Zustand der Weltwirtschaft.

Tue, 07:45 

Die Fluggesellschaft Swiss hat ihren Steigflug auch im vergangenen Jahr fortgesetzt. Der Umsatz stieg um 7 Prozent auf 5,3 Milliarden Franken. Der Betriebsgewinn legte um 16 Prozent auf 636 Millionen Franken zu.

Tue, 07:45 

US-Ermittler untersuchen Vereinbarungen des sozialen Netzwerks Facebook mit grossen Technologieunternehmen zur gemeinsamen Datennutzung. Dies berichtete die «New York Times» in der Nacht auf Donnerstag.

Tue, 07:45 

Während die Unfälle auf den Strassen im Kanton zunehmen, zeigt sich im Linthgebiet ein erfreulicher Gegentrend: Nie in den letzten sieben Jahren gab es weniger Unfälle. Allerdings ist ein Toter zu beklagen.

Tue, 07:45 

Die vier Unternehmen Kunststoff Schwanden, Netstal Maschinen, Läderach und Eternit prägen die Glarner Industrie. Der Heli-Bauer Kopter könnte in ihre Liga vorstossen.

Tue, 07:45 

Wegen wiederholter Verstösse gegen Hygienebestimmungen kassierte der Wirt des «Sternen» Benken einen Strafbefehl. Eine Gefahr für Gäste habe nie bestanden, relativiert nun der Kantonsinspektor.

Tue, 07:45 

Vor zwei Jahren hat die Klinik Gut in Fläsch ihre Türen geöffnet. Jetzt hat das dazugehörige Restaurant «Pinot» einen weltweit einzigartigen Status erreicht.

Tue, 07:45 

Hat der Umbau von Remo Stoffels Firmenimperium Folgen für Vals? Glaubt man dem Financier, kann sein Heimattal zuversichtlich sein. Trotz der finanziellen Details, die im Zuge der Fusionen publik geworden sind.

Tue, 07:45 

Im Streit um die Beteiligung des chinesischen Huawei-Konzerns am Aufbau von 5G-Mobilfunknetzen haben die USA mit Einschränkungen in der Zusammenarbeit innerhalb der Nato gedroht. Zuvor wollte Washington bereits die Kooperation beim Geheimdienst reduzieren.

Tue, 07:45 

Facebook ist am Mittwoch für viele Nutzer nicht erreichbar gewesen und hat die Probleme stundenlang nicht in den Griff bekommen. Facebooks Fotoplattform Instagram und der Chatdienst Messenger waren teilweise ebenfalls betroffen.

Tue, 07:45 

Der italienisch-amerikanische Autokonzern Fiat Chrysler ruft in den USA 862'520 Fahrzeuge zurück. Der Grund sind Probleme mit dem Erreichen von Abgasgrenzwerten .

Tue, 07:45 

Mitten im festgefahrenen Brexit-Prozess sieht sich die britische Regierung mit einem schwächeren Wachstumsausblick konfrontiert. Die Unsicherheit belastet die Wirtschaft.

Tue, 07:45 

Die Negativzinsen der Schweizerischen Nationalbank werden wohl noch für geraume Zeit Bestand haben. Das bekommen nun weitere Kunden der Graubündner Kantonalbank zu spüren.

Tue, 07:45 

Die Geschäfte der spanischen Zara-Mutter Inditex laufen weiter rund. Dabei profitierte der weltgrösste Textileinzelhändler vor allem von seinem Online-Handel.

Tue, 07:45 

Der Bündner Immobilienunternehmer Remo Stoffel integriert sein «7132 Hotel» mit der bekannten Therme im Bergdorf Vals in die Priora Suisse in Chur. Das Hotel steckt gemäss amtlich veröffentlichten Zahlen in den Schulden.

Tue, 07:45 

Salt hat im vergangenen Jahr etwas weniger umgesetzt und operativ verdient. Der Umsatz sank um 2,1 Prozent auf 1,03 Milliarden Franken. Der Betriebsgewinn vor Abschreibungen und Amortisationen (EBITDA) fiel um 0,8 Prozent auf 468,3 Millionen.

Tue, 07:45 

Die Genfer Bank Edmond de Rothschild zieht sich von der Schweizer Börse zurück. Sie wird vollständig von der Familie Benjamin de Rothschild übernommen, die bereits die Mehrheit an der Bank besitzt.

Fri, 23:30 Die US-Ratingagentur S&P sieht die Kreditwürdigkeit Portugals optimistischer. Die Bonitätswächter hoben am Freitag die Bewertung der langfristigen Verbindlichkeiten des südeuropäischen Staats um eine Stufe auf "BBB" von zuvor "BBB-" an.

Fri, 21:30 US-Präsident Donald Trump hat sein Veto gegen einen Kongressbeschluss eingelegt, durch den der von ihm erklärte Notstand zur Finanzierung der Grenzmauer beendet werden sollte. Trump unterzeichnete die Veto-Erklärung am Freitag vor Reportern im Weissen Haus.

Fri, 18:15 St. Gallen ist berühmt für sein Unseco-Weltkulturerbe und für seine Textilindustrie: die neuen Uniformen des Personals des Stiftsbezirks bringen beides zusammen.

Fri, 17:00 Die Flughafen Zürich AG erweitert ihr ausländisches Geschäft. Neu stossen zwei Flughäfen in Brasilien zum Portfolio. In Südamerika waren die Erfahrungen allerdings nicht nur positiv.

Fri, 16:15 Die überschuldete Seilbahngesellschaft von Charmey FR hat am Freitag ihre Bilanz deponiert. Die Gemeindeversammlung hatte im letzten November eine Steuererhöhung abgelehnt, um den Betrieb der Bahnen aufrecht zu erhalten.

Fri, 16:15 Hält in Luzern ein Car an, um Touristen abzuladen, soll er dafür zahlen müssen. Der Stadtrat will die Einführung einer Gebühr für die Caranhalteplätze prüfen. Ziel einer solchen Abgabe ist es, dass weniger Touristenbusse ins Stadtzentrum fahren.

Fri, 14:15 Der US-Flugzeugbauer hält an der Produktion der 737-Max-Flieger fest. Und das, obwohl sie derzeit nicht mehr ausgeliefert werden dürfen. Zudem drohen dem Konzern Schadenersatzforderungen.

Fri, 14:00 Postautos haben im vergangenen Jahr 900'000 Fahrgäste mehr befördert als 2017. Insgesamt nutzten 155,5 Millionen Fahrgäste landesweit 901 Linien (Vorjahr 897).

Fri, 13:30 Der Handelskrieg mit Washington bremst Chinas Wachstum. Mit neuen Regeln für ausländische Firmen will Peking die Wogen glätten. Doch die USA und Europa bleiben skeptisch.

Fri, 13:30 Der Baugerätekonzern Hilti ist im Geschäftsjahr 2018 erneut kräftig gewachsen. Trotz der nachlassenden Baukonjunktur peilt das Unternehmen im laufenden Jahr einen Umsatz von 6 Milliarden Franken an. Zunehmendes Gewicht erhält dabei die Digitalisierung.

Fri, 13:15 Bei Filmen und Games existiert heute kein funktionierender Jugendschutz. Youtube und Netflix haben das Problem verschärft. Im Windschatten der EU will der Bundesrat nun auch in der Schweiz verbindliche Regeln erlassen.

Fri, 11:45 Das Bahnunternehmen BLS hat aufgrund eines fehlerhaften Zinsglättungsmodells von Bund und Kantonen jahrelang zu hohe Abgeltungen für Rollmaterial im regionalen Personenverkehr erhalten. Dies hat das Bundesamt für Verkehr (BAV) bei einer Prüfung festgestellt.

Fri, 11:30 In Südbaden ist sie beliebt – doch bundesweit kann sich das Schweizer Nationalgetränk nicht behaupten: Der Rivella-Konzern gibt den Versuch auf, seine Milchsäurebrause im deutschen Handel zu vertreiben.

Fri, 10:45 Die Löhne und Boni in der obersten Chefetage bei vielen der grössten Schweizer Unternehmen sind 2018 weiter gestiegen. Dies zeigt eine Auswertung der bislang publizierten Geschäftsberichte von SLI-Unternehmen durch die Nachrichtenagentur AWP.

Fri, 09:45 Schweizer Konsumentenschutz-Organisationen fordern in zehn Punkten einen besseren Schutz der Konsumentinnen und Konsumenten, darunter bezahlbare Krankenkassenprämien und Massnahmen gegen Werbeanrufe.

Fri, 09:45 Die Grossbank UBS muss ihre vor ein paar Wochen veröffentlichten Gewinnzahlen für 2018 nach unten anpassen, und zwar um happige fast 400 Millionen US-Dollar.

Fri, 07:00 Tesla hat seine Modellpalette um einen SUV auf Basis des aktuellen Hoffnungsträgers Model 3 erweitert. Der neue Wagen mit dem Namen Model Y soll voraussichtlich im Herbst 2020 auf die Strasse kommen.

Fri, 06:30 Die US-Börsenaufsicht SEC hat den deutschen Volkswagen-Konzern im Dieselskandal wegen angeblicher Verstösse gegen amerikanische Wertpapiergesetze verklagt. Das Unternehmen wehrt sich dagegen.

Fri, 04:30 Der neue Superzug von Stadler soll in genau neun Monaten mit Passagieren durch den Gotthard rasen. Der neue Chef des Zugbauers erklärt, warum seine Züge im Gegensatz zu den Bombardier-Pannenzügen nicht schütteln.

Fri, 03:00 US-Präsident Donald Trump rechnet in den kommenden Wochen mit Neuigkeiten zum Handelsstreit seines Landes mit China. "Es wird Neues zu China geben", sagte der Präsident am Donnerstag (Ortszeit) bei einer Veranstaltung im Weissen Haus.

Fri, 21:45 Spekulationen von Anlegern auf ein baldiges Ende des Zollstreits zwischen den USA und China haben der Wall Street am Freitag Auftrieb gegeben.

Fri, 19:25 Die US-Notenbank Fed wird nächste Woche Signale zum weiteren Zinskurs geben, denen die Märkte bereits entgegenfiebern.

Fri, 15:25 Die Stimmung der US-Konsumenten hat sich im März überraschend deutlich aufgehellt.

Fri, 13:45 Die Stimmung in der Industrie im US-Bundesstaat New York hat sich im März überraschend eingetrübt.

Fri, 12:30 In den Portfolios vieler angelsächsischer Grossinvestoren sind Schweizer Aktien untervertreten. Das rächt sich nun. - Und: Mündet bei Julius Bär die Suche nach einem neuen Chef in einem Verkauf?

Fri, 11:38 Die UBS korrigiert ihren letztjährigen Gewinn nachträglich nach unten. Ob aus freien Stücken oder nicht, bleibt unklar. An der Börse kommt das nicht gut an. Und die Aktie sinkt nicht nur wegen der Gewinnkorrektur.

Fri, 11:05 Der Preisauftrieb im Euroraum hat leicht zugenommen, bleibt aber deutlich unter dem Ziel der EZB von knapp 2 Prozent.

Fri, 10:35 Die Löhne und Boni in der obersten Chefetage bei vielen der grössten Schweizer Unternehmen sind 2018 weiter gestiegen.

Fri, 08:08 Das Baselbieter Pharmaunternehmen Polyphor hat im vergangenen Jahr die auf Antibiotika ausgerichtete Produktpipeline weiterentwickelt und dafür weiteres Kapital eingesetzt.

Fri, 08:00 Beim Versicherer Vaudoise kommt es zu einem Chefwechsel im nächsten Jahr.

Fri, 19:52 Die Flughafen Zürich AG gewinnt die Konzession für den Betrieb von zwei Regionalflughäfen im Südosten Brasiliens.

Thu, 11:39 Sind europäische Champions die Antwort der EU auf «Amerika zuerst»? Verhärten sich die Fronten zwischen der EU und China? Läutet der angekündigte Rücktritt Bouteflikas in Algerien eine neue Ära ein? Mit diesen Themen beschäftigt sich die neue Ausgabe des «Global Risk»-Briefings.

Thu, 16:07 Mit der Aushandlung eines Austrittsvertrags haben das Vereinigte Königreich und der EU ein erstes Etappenziel auf dem Weg zum Brexit erreicht. Was noch unklar ist: Wie wird die künftige Beziehung zwischen Grossbritannien und der EU aussehen?

Fri, 05:30 Die US-Regierung fordert von ihren Verbündeten einen Boykott von Huawei. Ohne jegliche Beweise wirft Washington dem chinesischen Telekomausrüster Spionage vor. Wer dies als Geplänkel im Handelsstreit abtut, liegt falsch.

Fri, 07:00 Die Finanzkrise 2008 hat die Regulatoren ebenso überrascht wie die Öffentlichkeit. Ist das System heute stabiler? Notenbanker und Aufseher sehen zwar Fortschritte. Sie warnen aber vor neuen Gefahren für das globale Finanzsystem.

Fri, 16:46 Die überschuldete Seilbahngesellschaft von Charmey hat am Freitag ihre Bilanz deponiert. Die Gemeindeversammlung hatte im letzten November eine Steuererhöhung abgelehnt, um den Betrieb der Bahnen aufrecht zu erhalten.

Fri, 16:50 Wegen des heftigen Einbruchs im chinesischen Markt hat die Technologiefirma U-Blox im vergangenen Jahr rund einen Viertel weniger verdient. Mit Blick auf die fortgesetzt hohen Forschungsausgaben und die ambitiösen Mittelfristziele sieht sich das Unternehmen auf dem richtigen Weg

Fri, 13:24 Die Fluggesellschaft Air Canada streicht wegen des Flugverbots für den Boeing-Mittelstreckenjet 737 Max ihre Gewinnziele für das laufende Jahr. Je nach dem Ausgang der Untersuchungen drohen Boeing Schadenersatzforderungen.

Thu, 20:15 Das US-Flugverbot erhöht die Unsicherheit um die Zukunft der Boeing 737 Max. Die Episode könnte zu einer Bewährungsprobe für Konzernchef Dennis Muilenburg werden, der Boeing seit vier Jahren leitet und sich bisher vor allem als Mann der kontrollierten Kosten einen guten Namen gemacht hat.

Fri, 15:36 Mt. Gox war einer der weltgrössten Handelsplätze für Bitcoins. Wegen eines Datendiebstahls musste die Börse Insolvenz anmelden. Nun wurde ihr Chef Mark Karpelès wegen Datenmanipulation verurteilt.

Fri, 07:38 Der chinesische Regierungschef Li Keqiang gibt sich optimistisch, dass sich Peking und Washington auf ein Abkommen verständigen werden. Zudem erteilte er einer zu expansiven Fiskal- und Geldpolitik abermals eine Absage und setzt auf die Kreativität der chinesischen Wirtschaft.

Fri, 03:09 Im Hauruckverfahren hat China ein neues Gesetz zur Regelung ausländischer Investitionen durch die Instanzen gepeitscht. Darin bekundet Peking den klaren Willen, seine Wirtschaft weiter zu öffnen und für Investoren aus dem Ausland attraktiver zu werden. Allerdings müssen die oft vage formulierten Paragrafen erst den Praxistest bestehen.

Fri, 15:18 

Fri, 15:46 

Fri, 11:50 

Fri, 12:35 

Fri, 09:51 Der ehemalige VAT-Chef Heinz Kundert will die angeschlagene Comet mit einer Fokussierungsstrategie auf den Erfolgspfad zurückführen – die derzeitige Führung will mit ihrem Kandidaten die Diversifikationsstrategie fortsetzen.

Fri, 11:41 

Fri, 11:02 Es ist bereits der Entscheid gefallen, dass Jean-Daniel Laffely in gut einem Jahr Philippe Hebeisen als Chef der Vaudoise-Versicherungen ablösen wird. Seit 2009 ist Laffely Finanzchef.

Fri, 01:37 

Thu, 12:29 Ein Leben ohne Smartphone ist für viele heute kaum mehr vorstellbar. Doch wie gut kennen Sie die Entwicklung der Technik? Testen Sie Ihr Wissen im Quiz.

Thu, 22:41 Es gibt nur einen einzigen Kandidaten für das Präsidium der Weltbank. Der Grund heisst Donald Trump.

Fri, 07:00 Präsident Trump und die überreagierenden Demokraten machen es möglich: Verrückte Ideen werden salonfähig. Expertenwissen ist deshalb mehr denn je gefragt.

Thu, 18:39 Nick Hayek hat die Jahrespressekonferenz der Swatch Group für einmal nicht für ein «Banken-Bashing» benutzt. Seine vor kurzem lancierte Swatch Pay ist die Frucht einer erfolgreichen Kooperation mit diversen Schweizer Finanzinstituten.

Thu, 17:50 Der Medikamentenhersteller Vifor tut sich als vergleichsweise kleine Pharmafirma schwer, bei Investoren ausserhalb der Schweiz Aufmerksamkeit zu erzeugen. Doch möglicherweise löst sich das Problem von selbst: Die Firma gilt als Übernahmekandidat.

Thu, 16:28 Nimmt man das Bruttoinlandprodukt pro Kopf, so hat sich die Schweizer Wirtschaft seit der Finanzkrise schwach entwickelt. Länder wie Deutschland haben die hiesige Volkswirtschaft abgehängt.

Thu, 07:00 Um das Vermögen des russischen Präsidenten ranken sich viele Mythen. Wie viel hat der Mann wirklich auf dem Konto?

Thu, 07:00 Der neue Mitarbeiter dachte nach dem ersten Arbeitstag, es könne nicht mehr schlimmer kommen. Doch es kam schlimmer.

Thu, 12:44 Indiens Premierminister Narendra Modi war 2014 der Hoffnungsträger der aufstrebenden Mittelklasse. Der charismatische Selfmademan hat zwar viele Reformen angestossen, viele Inder sind aber dennoch enttäuscht. Die kommenden Wahlen werden spannend.

Thu, 14:15 Sind Huawei und die 5G-Netze ein weiterer Spaltpilz zwischen den USA und Europa? Wie sehen die Auswirkungen des US-Mauerbaus auf Mexiko und die Geopolitik? Kann man Cyberrisiken mit Weltkriegen und Erdölschocks vergleichen? Mit diesen Themen beschäftigt sich die neue Ausgabe des «Global Risk»-Briefings.

Thu, 15:50 Amazon, Facebook und Google haben in den vergangenen Jahren enorm an Macht und Einfluss gewonnen. Nach der EU könnte nun auch Amerika den Technologieriesen strengere Regeln auferlegen.

Tue, 07:00 Viel Betrieb herrscht derzeit im Hafen von San Francisco. Denn von hier aus verschifft Tesla Tausende Model 3 in die Welt. Allein der Anblick dieser Automassen zeigt, welche Dimensionen das Projekt von Elon Musk angenommen hat – und wie hoch das Risiko ist für die Aktionäre.

Sun, 09:00 In Sainte-Croix im Waadtländer Jura wurden einst Kameras, Plattenspieler, Schreib- und Rechenmaschinen von Weltruf gefertigt. Heute stehen die meisten Industriegebäude leer oder dienen anderen Zwecken. Eine Reise an einen fast vergessenen Ort.

Mon, 08:20 Viele Nordkoreaner wissen, wie gut es den Landsleuten im Süden geht. Für Kim Jong Un ist das gefährlich.

Mon, 06:30 Nerio Alessandri hat in der Garage seines Vaters ohne Startkapital das erste Fitnessgerät gebaut. Heute gehört sein Technogym zu den Weltmarktführern.

Sat, 08:09 Wer in Europa russisches Erdgas zum Heizen oder Kochen verwendet, der nutzt höchstwahrscheinlich Gas aus Westsibirien. Die Bedingungen für die Bohrmänner in Sibirien sind hart. Ein Augenschein im Herzen der russischen Erdgaswirtschaft in Nowy Urengoi.

Fri, 07:00 In internationalen Diskussionen zu den Unternehmenssteuern zielen diverse Vorschläge auf eine Verlagerung der Besteuerung vom Ort des Firmensitzes zu den Orten der Umsätze. Laut zwei neuen Analysen könnte damit die Schweiz jährlich mehrere Milliarden Franken an Steuereinnahmen verlieren.

Thu, 11:08 Die Weltkonjunktur hat sich jüngst verlangsamt, während die wirtschaftspolitischen Risiken deutlich zugenommen haben. Dies hat auch Folgen für den hiesigen Konjunkturgang. Die Ökonomen des Seco nehmen ihre Prognosen für 2019 deutlich zurück.

Thu, 07:00 Präsident Bouteflika tritt ab. Die algerische Elite aber klammert sich an die Macht. Der Reichtum an Erdöl und Erdgas hilft ihr dabei.

Thu, 07:00 Zieht ein Unternehmer von Deutschland in die Schweiz, fiel bisher in Deutschland auf dem Wertzuwachs seiner Firmenbeteiligungen eine Wegzugsbesteuerung an. Laut dem Europäischen Gerichtshof verstösst dies aber gegen das Personenfreizügigkeitsabkommen Schweiz - EU.

Wed, 19:26 Um den Schock für die Wirtschaft zu mildern, wird London im Notfall auf 87% aller Importe keine Abgaben erheben. Auch für den Staatshaushalt ist der «no deal» eine Gefahr – dabei läuft es bis jetzt so gut.

Wed, 13:45 Weltweite Flugverbote für die Boeing 737 Max 8 stellen Boeing vor ein riesiges Problem, denn hier geht es bis jetzt mehr um Gefühle als um Fakten.

Fri, 07:33 Der Manager gehört weiterhin zu den am besten bezahlten Firmenchefs der Schweiz. Für den Rechtsfall in Frankreich tätigt die Bank eine Rückstellung von rund einer halben Milliarde Franken.

Fri, 10:56 Der Diesel-Skandal holt Volkswagen immer wieder ein. Fast vier Jahre nach Bekanntwerden des Betrugs bei Abgasemissionen kommt in den USA jetzt noch die Börsenaufsicht mit einer Klage. Das Unternehmen habe im Rahmen von Wertpapieremissionen gegen seine Informationspflichten verstossen.

Fri, 07:00 Die Schweizer Grossbank hat das Outsourcing zurückgefahren. Weshalb die UBS umschwenkte, zeigt sich im asiatischen Schwellenland, wo eigene Betriebszentren stark wachsen.

Fri, 07:00 Der BASF-Konzern investiert in den Forschungsstandort Indien. Das ist Teil einer Globalisierungsstrategie bei der Entwicklung.

Thu, 15:00 Im vergangenen Jahr hat die Lufthansa-Tochter Swiss so viele Passagiere befördert wie noch nie. Der Betriebsgewinn erreichte mit 636 Mio. Fr. einen Rekordstand. Nach langem Überlegen wird die Premium Economy Class lanciert.

Thu, 19:50 Angesichts schrumpfender Umsätze kämpft Biella seit langem mit einer schwierigen Geschäftssituation. Der französische Konzern Exacompta möchte die Traditionsfirma nun übernehmen.

Fri, 07:00 Die Schweizer Debatte zum vorgeschlagenen EU-Rahmenabkommen hat Fahrt aufgenommen. Doch die Folgen des Vertrags sind schwierig abzuschätzen. Zeit für eine Lesehilfe zu den Knackpunkten.

Tue, 17:17 Seit bald einem Jahr sorgt die Reform des EU-Urheberrechts für Diskussionen. Nun muss die umstrittene Vorlage noch eine letzte Hürde meistern. Doch was bedeutet das für Internetnutzer in Europa? Die wichtigsten Antworten auf die drängendsten Fragen.

Mon, 15:37 In wenigen Wochen wird Grossbritannien die Europäische Union verlassen. Eine geregelte Lösung für den Brexit ist nicht in Sicht. Wie sehen die Notfallpläne der Firmen aus? Eine Übersicht.

Tue, 08:25 Mehrere Untersuchungen zur Bank Raiffeisen zeigen ein erschreckendes Bild über die Vorgänge beim Zukauf von Firmen in der Ära als Pierin Vincenz Chef war. Worum ging es damals eigentlich? Was sind die Vorwürfe? Ein Überblick.

Wed, 20:57 Die Bankengruppe profitiert in personell stürmischen Zeiten von einem widerstandsfähigen Geschäftsmodell.

Fri, 11:08 Der bisherige Chef der Basler Kantonalbank soll das Aufsichtsgremium der drittgrössten Bank im Land leiten. Gleichzeitig stehen vier weitere neue Mitglieder zur Wahl.

Fri, 11:16 Mit der Nomination von Guy Lachappelle setzt der Verwaltungsrat von Raiffeisen ein deutliches Zeichen. Die Raiffeisenbanken wollen in St. Gallen mitreden, die Zeit der Solokünstler ist vorbei.

Fri, 11:39 Guy Lachappelle musste bei der Basler Kantonalbank (BKB) einige Baustellen aufräumen. Imagemässig steht das Institut heute nun wieder besser da als noch vor einigen Jahren. Kann er als Präsident auch bei Raiffeisen etwas bewegen?

Fri, 18:48 Pascal Gantenbein, Vizepräsident der Raiffeisen-Gruppe, führt im Gespräch aus, warum gerade Guy Lachappelle als neuer Präsident nominiert wurde. Eine ganze Reihe von Fähigkeiten habe den Ausschlag gegeben.

Fri, 15:00 Nicht nur in der Akademie, sondern auch in der Öffentlichkeit: Das NZZ-Ranking zeigt, welche Ökonomen in der Schweiz wahrgenommen werden.

Fri, 15:00 Aus der Schweiz haben nur zwei Ökonomen den Sprung über die Grenze geschafft: Ernst Fehr und Bruno S. Frey. Der Zürcher Verhaltensökonom Fehr setzt sich dafür gleich in beiden Ländern an die Spitze.

Fri, 15:00 Insgesamt haben 38 Wirtschaftswissenschafter die Aufnahme in das Ranking geschafft. Bei den Institutionen baut die erstplatzierte Universität Zürich ihren Vorsprung weiter aus.

Thu, 05:30 In der nächsten Phase der Internationalisierung dürfte die Mittelschicht vermehrt unter die Räder kommen. Die Digitalisierung stehe dann Pate für eine soziale Revolte, fürchtet Richard Baldwin. Es ist aber nicht alles düster.

Thu, 05:30 Der Staatswissenschafter Alois Riklin geht in einem neuen Buch unter anderem der Frage nach, weshalb einige westliche Schlüsseldemokratien daran sind, sich selber zu demontieren. Ein Grund für die selbstzerstörerische Tendenz ist, dass sich politische Gegner nur noch als Feinde sehen.

Thu, 05:30 Von Wilhelm Röpke geht eine andauernde Faszination aus. Dies auch deshalb, weil seine intellektuelle Verortung schwerfällt. Nicht nur Liberale erkennen im schillernden Ökonomen des 20. Jahrhunderts einen Gleichgesinnten, sondern auch Konservative.

Thu, 05:30 Kapitalismus gilt im deutschen Sprachraum als Schimpfwort. Eamonn Butler zeigt indes, weshalb Kapitalismus nicht einigen wenigen Privilegierten zugutekommt, sondern letztlich jedermann.

Thu, 05:30 Grossbritannien sieht sich seit Jahrzehnten sowohl innerhalb als auch ausserhalb Europas. Entsprechend bewegt sich auch die Diskussion um den Brexit irgendwo zwischen Wahn und Sinn, wie Gerald Hosp in seinem Buch darlegt.

Thu, 05:30 Der Arbeitstitel für Uwe Schneidewinds neues Buch hätte auch lauten können: «Wie können wir die Welt retten?» Eigentlich ist das Werk viel zu breit angelegt. Doch gerade deswegen überzeugt das auf Jahrzehnten der Nachhaltigkeitsforschung basierende Buch.

Mon, 13:30 Der Tech-Visionär Elon Musk bringt nicht nur Tesla-Autos auf den Markt, sondern beschäftigt auch die Justiz – weil er Börsenregeln missachtet oder Cannabis konsumiert. Sein neuster Coup ist ein erfolgreicher Test für die bemannte Raumfahrt.

Sat, 14:00 Die Marke PEZ blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Alles begann 1927 in der Nähe von Linz.

Tue, 10:00 Das Geheimnis ist gelüftet. Nach der 50er-, der 20er-, der 10er- und der 200er-Note stellt die Schweizerische Nationalbank heute den neuen 1000-Franken-Schein vor.

Mon, 09:35 In Sainte-Croix erschaffen kleine Ateliers und grössere Firmen Musikautomaten für ein zahlungskräftiges Publikum in der ganzen Welt.

Tue, 09:50 Vor 10 Jahren hat die Grossbank Staatshilfe in Anspruch nehmen müssen – und damit viel Vertrauen verloren. Dieses wieder aufzubauen, gelang erst nach einigen kommunikativen Fehlern.

Sat, 05:30 Die Rettung der UBS hielt die Schweiz in Atem. Wie gerät ein Unternehmen in die Krise? Die UBS hat es vor einem Jahrzehnt vorexerziert. Eine Analyse.

Sat, 05:30 Peter Kurer, der im Krisenjahr 2008 Verwaltungsratspräsident der UBS war, legt dar, wie die Grossbank an den Rand des Untergangs geriet, wie sie gerettet wurde und welche Fehler zu vermeiden gewesen wären.

Sat, 05:30 Vor zehn Jahren wurde die UBS von Bund und Nationalbank in einer beispiellosen Hilfsaktion gerettet. Nach dem Konkurs von Lehman Brothers wollte man verhindern, dass mit der Schweizer Grossbank dasselbe geschieht.

Mon, 06:00 Sabine Keller-Busse ist überzeugt, dass Swissness bei Kunden im Ausland auch fernab des Bankgeheimnisses gefragt ist. Die Chief Operating Officer der UBS spricht in der jüngsten Ausgabe von «NZZ-Standpunkte» über den Umgang mit Datenschutz, neuen Technologien und das Vertrauen der Kunden.

Thu, 14:49 Der Goldstandard hat über einen langen Zeitraum zu stabilen Preisen geführt. Doch über kürzere Zeiträume gesehen, waren die Wirtschafts- und Teuerungsschwankungen mit dem Goldstandard viel grösser als mit der heutigen Geldpolitik. Im Video erklären wir die Zusammenhänge.

Fri, 17:26 Wir erklären, was sich hinter dem Begriff verbirgt und was es im Fall einer Hyperinflation zu beachten gibt.

Thu, 05:30 Die Preise vieler Rohstoffe haben sich in den vergangenen Jahren schlecht entwickelt. Ob Privatanleger trotzdem in dem Bereich investieren sollten und welche Möglichkeiten es gibt, erläutert Andreas Homberger vom Vermögensverwalter Hinder Asset Management im Video-Interview.

Fri, 06:00 Gold gilt in turbulenten Zeiten als sicherer Hafen. Attraktiv wird es auch durch die niedrigen Zinsen. Doch Gold birgt einige Risiken. Carsten Menke, Rohstoff-Experte bei Julius Bär, zeigt im Video-Interview, worauf es ankommt.

Fri, 07:00 Schweizer Aktien haben auf lange Sicht hohe Gewinne gebracht. Immer wieder kam es aber auch zu Einbrüchen. Was er für die kommenden Jahre erwartet, sagt Stephan Meschenmoser, Anlagestratege des Vermögensverwalters Blackrock, im Video-Interview.

Fri, 07:00 Die Schuldenquoten vieler Entwicklungsländer sind zu rekordhohen Niveaus zurückgekehrt – dies könnte zum Stolperstein für diese Länder werden.

Tue, 07:00 Sowohl der Goldpreis als auch die Notierung von Palladium haben einen Anstieg hinter sich. Was Ausmass und Geschwindigkeit angeht, gibt es jedoch grosse Unterschiede. Ebenso bei den Aussichten.

Wed, 07:00 Vor einem Jahrzehnt ist das Bankgeheimnis im grenzüberschreitenden Geschäft gefallen. Seither müssen die Banken beweisen, dass sie ihren Kunden mehr zu bieten haben als Diskretion. Das gelingt ihnen nicht immer nach Wunsch.

Dienstag, 23.07.2019 07:45:23