Schlagzeilen |
Donnerstag, 03. Juni 2021 00:00:00 Technik News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||||  

Die Schweizer Cybersecurity-Plattform Abuse.ch geht eine Partnerschaft mit der Berner Fachhochschule BFH ein und wird dort fortan als Forschungsprojekt weiterbetrieben.

Asut darf den Swiss Telecommunication Summit 2021 am 24. Juni als physischen Anlass durchführen. Aber auch die virtuelle Teilnahme über die Online-Event-Plattform ist möglich.

Mit Thinksmart Core und Thinksmart Manager bringt Lenovo zwei neue Lösungen für hybride Arbeitsmodelle, Remote Office und Zusammenarbeit auf den Markt.

Internet Service Provider Hosttech hat sein Angebot an Rootservern von acht auf vier Server-Modelle halbiert. Kunden sollen dadurch etwa von einer besseren Verfügbarkeit der Komponenten profitieren.

Der Schweizer IT-Dienstleister Itesys und die ZHAW arbeiten gemeinsam an einer lernenden, KI-gesteuerten Software zur Überwachung komplexer SAP-Landschaften.

Microsoft aktualisiert aktuell die Spotlight-Funktion in Teams und arbeitet daran, das Löschen von privaten Nachrichten künftig zu erlauben.

Im Rahmen seiner Konferenz in Shenzhen hat Huawei mit HarmonyOS 2 seinen neuesten Betriebssystem-Wurf vorgestellt und gezeigt, was man damit alles machen kann.

Künftig nimmt das Geld bei einem Ebay-Verkauf immer den Weg über Ebay. Die direkte Zahlungsabwicklung vom Käufer zum Verkäufer via Paypal ist nun verboten.

Samsung hat mit der Massenproduktion erster Komponenten für das kommende Falthandy Galaxy Z Fold 3 begonnen. Das Gerät soll in zwei bis drei Monaten auf den Markt kommen.

Wer in seinem Wordpress- oder Woocommerce-basierten Online-Shop das Plug-in Fancy Product Designer einsetzt, sollte dieses wegen einer Zero-Day-Schwachstelle sofort deinstallieren und erst wieder einspielen, wenn es eine gepatchte Version gibt.

Swisscom zieht bald aus, Google kommt 2023: Vorher soll das Gebäude an der Zürcher Müllerstrasse umfassend saniert werden.

Mit einer integrierten GPU auf Basis von AMDs RDNA-2-Architektur könnte Samsung die Grafik-Performance seiner Galaxy-S-Flaggschiffe künftig markant steigern.

Mit dem digitalen Kassensystem Business POS will Swisscom die Digitalisierung von KMU aus den Branchen Gastro, Detailhandel und Coiffeur & Beauty unterstützen.

Musikdateien, die im verlustfreien FLAC-Format gehalten sind, gehen unter Umständen in Windows 10 kaputt, wenn die Metadaten editiert werden. Das Problem lässt sich mit einem Patch und einem Powershell-Script lösen.

Neue Optionen für den professionellen Digitaldruck: Mit Tonern in Gold und Silber sollen Druckereien ihre Produktpalette erweitern und neue Kunden gewinnen können.

Die Letztjährige wurde aufgrund der Coronasituation abgesagt, nun wird die IT-Fachmasse Topsoft in diesem Jahr nachgeholt. Gemäss Organisatoren stehen die Aussichten für einen Live-Event gut.

Im Kampf gegen unerwünschte Werbeanrufe baut Swisscom seinen Callfilter für Mobilfunkkunden aus. So gibt es individuelle Black-/Whitelists und den Callfilter auch für Prepaid-Kunden.

Microsoft zeigt in einem Screenshot, wie Outlook optisch überarbeitet auf Windows 10 künftig aussehen könnte. Das Interface orientiert sich an der Webversion.

Bei Swisscom stehen Änderungen bezüglich Roaming an. Neu verfallen Daten-Roaming-Pakete nicht länger nach 30 Tagen, sondern sind ein Jahr gültig. Die kleinsten Datenpakete werden dafür nicht mehr angeboten.

Mozilla hat nach ausgiebigen Tests die Version 89 von Firefox vom Stapel gelassen. Mit dem Release bekommt der Browser ein neues Design.

AMDs Ryzen CPUs mit Zen3-Architektur sowie mit integrierter Grafikeinheit waren bislang Herstellern vorbehalten. Ab August verkauft der Hersteller zwei Modelle aber auch an Private.

Laut Medien ist in Vietnam das letzte LG-Smartphone vom Band gelaufen, die Produktion wurde gestoppt. Stattdessen fokussiert LG in der Fabrik nun auf Weissware.

Der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB) übt Kritik an der Contact-Tracing-App Socialpass.

Mit Sparkplug verbauen die Chrome-Entwickler einen weiteren Javascript Compiler in die neue Chrome-Version, der das surfen massgeblich schneller machen soll.

Im Network Security Manager (NSM) von Sonicwall klafft eine kritische Sicherheitslücke, die dringend gepatcht werden sollte.

Seit 1990 hat die Nasa die Venus nicht mehr angesteuert. Nun plant die US-Weltraumbehörde gleich zwei neue Missionen. Sie sollen eines der grössten Geheimnisse des Himmelskörpers lüften.

Zwei grosse Studien zu Langzeitverläufen bei nicht hospitalisierten Patienten liegen nun vor. Infektiologe Manuel Battegay ordnet ein.

An der Uni Basel wurde ein Mechanismus entschlüsselt, der gewisse Krebszellen gleichsam in Winterschlaf versetzt und Metastasen verhindert. Nun steigt die Hoffnung auf Therapien.

Das James-Webb-Weltraumteleskop soll das Hubble in den Schatten stellen. Weit entfernt von der Erde soll es um die Sonne kreisen und neue Planeten finden.

Vom Klimawandel werden die Europäer in den nächsten Monaten nicht viel spüren, wie Prognosen sagen. In anderen Erdteilen wird es weniger gemütlich.

Eine aus Indien stammende Mutation des Virus verbreitet sich gerade rasant im Vereinigten Königreich. Was heisst das für die Schweiz und andere Länder?

In mehreren Ländern werden die Tiere mit der empfindlichen Nase darauf trainiert, das Virus zu erkennen. Forscher hoffen, sie bald an Flughäfen und Stadien einsetzen zu können.

Um sich in Mathematik zu verbessern, können Kinder auch andere Fähigkeiten trainieren, wie eine grosse Untersuchung aus Schweden zeigt. Zum Beispiel mit Mathe-Apps: Experten empfehlen die besten Programme für Kinder.

In den Packungen «Minesse 3x28 Tabletten» kann sich ein in der Schweiz nicht zugelassenes Verhütungsmittel befinden.

Wandern gehört zu den gesündesten Freizeitaktivitäten. Dennoch gibt es einige Stolpersteine zu beachten. Ein Experte sagt, worauf es ankommt.

Viele Teenager leiden an Schlafmangel und quälen sich morgens aus dem Bett – auch weil die Schule ungesund früh beginnt. Was lässt sich dagegen tun? Und kann man auch im Schlaf lernen?