Schlagzeilen |
Dienstag, 23. Februar 2021 00:00:00 Technik News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||||  

Schon in der Schule verhält es sich oft so wie später im Arbeitsleben: Wird ein Anführer gesucht, wählen Kinder eher narzisstisch veranlagte Kollegen.

Forscher der ETH Zürich sind der Ansicht, dass die beiden Monde Phobos und Deimos Überreste eines zerstückelten Himmelskörpers sind.

Der Mars-Rover Perseverance schickt Videos von seiner Landung auf dem Roten Planeten und Audioaufnahmen von der Oberfläche. Auch ist jetzt bekannt, wann der Helikopter abhebt.

Eine Untersuchung von geimpften Personen weckt grosse Hoffnungen, doch die Daten sind noch nicht publiziert. Wir beantworten die offenen Fragen.

Adolf Hitlers Familie wohnte in einem Haus eines reichen Juden, seine Mutter wurde bis zu ihrem Tod von einem jüdischen Arzt behandelt: Ein Historiker hat eine Biografie über Hitlers Vater verfasst und dabei einiges Überraschendes nachgewiesen.

Schweizerinnen ersetzten die Pille vermehrt gegen andere hormonelle Verhütungsmittel. Vor allem bei unter 35-Jährigen geht der Trend klar zurück.

Lange Zeit gab es starke Vorurteile gegen Menschen, die nicht sesshaft sind. Das ändert sich langsam – auch weil sie wissen, wie man schonend mit natürlichen Ressourcen umgeht

Neue Daten zu Extremhochwasser an der Aare zeigen, dass Beznau und Gösgen sicher sind. Trotzdem müssen die Betreiber ihre Sicherheitsanalysen überarbeiten.

Die künstlichen UV-Strahlen schaden nicht nur der Haut – sie erhöhen auch das Risiko für die Unterleibserkrankung Endometriose.

Die in Basel lehrende Carolin Reichert hat die Koffeinwirkung auf Gehirn und Schlaf untersucht – und ist vom Ergebnis selbst überrascht. Im Interview ordnet sie dieses ein und sagt, was acht Espressi am Abend mit uns machen.

Aus der ganzen Schweiz melden Tierfreunde, dass sie an ihren Futterhäuschen kaum noch Vögel sehen. Die Vogelwarte Sempach hat überraschende Erklärungen dafür.