Schlagzeilen |
Donnerstag, 18. Februar 2021 00:00:00 Technik News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||||  

Im Kernkraftwerk hat bei zwei Notstrom-Dieseln bis vor kurzem ein wichtiger Schutz gegen Erdbeben gefehlt. Warum, weiss die Betreiberin Axpo nicht. Sie versichert, der Schutz der Anlage sei gleichwohl sichergestellt worden. Atomkritiker widersprechen.

Im Alltag schlafen viele von uns schlecht. Warum guter Schlaf kein Luxus ist, welche Rolle die innere Uhr spielt – und warum wir nicht nur in Homeoffice-Zeiten ausschlafen sollten.

Heute Abend landet der bislang grösste und schwerste Mars-Rover auf dem Roten Planeten. Mit dabei ist auch ein Helikopter. Wir berichten laufend.

In mittleren Höhenlagen reagieren die Gewässer am stärksten auf höhere Temperaturen. Künftig wird das zu weniger Eisflächen und mehr giftigen Cyanobakterien führen.

Familie, Freundeskreis und Bekannte haben massgeblichen Einfluss auf das Selbstbild.

Am Donnerstagabend soll die «Perseverance» auf dem roten Planeten landen. Eine heikle Mission, weil das Kontrollzentrum erst eingreifen kann, wenn der Rover gelandet ist – oder zerschellt.

Aus den Überresten von Mammuts haben Forscher die ältesten DNA-Spuren gewonnen, die der Wissenschaft jemals zur Verfügung standen.

Aus dem Verhältnis der Fingerlängen wollen Forscher Sportlichkeit, die sexuelle Orientierung und sogar das Risiko, an Covid-19 zu sterben, herauslesen. Kann das funktionieren?

In den USA ist es bitterkalt, in Europa herrschen milde Temperaturen, und in Zentralasien ist es ungewöhnlich warm. Wissenschaftler sagen, woher der verrückte Winter rührt.

Erstmals wird ein Helikopter in der Atmosphäre eines anderen Planeten fliegen. Seine erste Landung vollzieht «Ingenuity» im Bauch des jüngsten Nasa-Rovers «Perseverance».

Eine gewaltige Schlammlawine begrub vor wenigen Tagen ganze Dörfer in Indien. Forscher, auch solche von der Uni Zürich, haben nun den wahrscheinlichen Hergang rekonstruiert.