Schlagzeilen |
Mittwoch, 09. September 2020 00:00:00 Technik News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||||  

Im Moment sind viele Eltern verunsichert, es gibt kein einheitliches Vorgehen. Die Schweizer Kinderärzte stellen jetzt klare Forderungen und warnen vor unnötigen Tests.

Im US-Bundesstaat Kalifornien wüten die schlimmsten Waldbrände seit Beginn der Aufzeichnung. Hunderttausende Menschen müssen evakuiert, Touristenziele geschlossen werden.

Wälder helfen, den Anstieg des CO₂-Gehaltes in der Atmosphäre zu dämpfen. Doch Hitzesommer wie jener von 2018 können diese Wirkung klar reduzieren.

Durch die Legalisierung von Cannabis steigt in den USA der Verkauf von Junkfood.

In London zeigt die aus den Sammlungen des geflohenen Alfred Wiener hervorgegangene «Wiener Library», wie stark und vielfältig jüdischer Widerstand gegen die Nazidiktatur war.

Im Januar steckten sich zahlreiche Passagiere eines Busses in China mit dem Coronavirus an. Dafür reichte eine infizierte Mitfahrerin – und eine Klimaanlage.

Mondlandung, 9/11 und natürlich das Coronavirus: Alles eine Verschwörung. Wie und wann solche Theorien entstehen, wer daran glaubt und warum sie gerade so populär sind.

Der Rückgang der Artenvielfalt in der Schweiz schreitet voran. Lässt er sich überhaupt noch aufhalten, und um welche Pflanzen steht es besonders schlecht? Das sagen die Forschenden.

Eine unverträgliche Persönlichkeit gilt als Karrierebeschleuniger. Psychologen halten dagegen: Garstige Menschen haben im Berufsleben nicht nur Vorteile.

Seit Wochen steht das Buch «Corona Fehlalarm?» des deutschen Ehepaars Sucharit Bhakdi und Karina Reiss ganz oben auf den Verkaufslisten. Wir überprüfen es auf seinen Wahrheitsgehalt.

Ablenkung hier, Ablenkung da: Vielen Schülern und Jugendlichen fällt das konzentrierte Lernen schwer. Mit diesen Tipps klappts besser.

An den Folgen schlechter Luftqualität sterben in der EU laut einem Bericht jährlich 400’000 Menschen.