Aktualisiert: Vor 3 Min.  |   Schlagzeilen |   

Thu, 16:25 Die Faszination im Tennis liegt darin, schreibt SF-Kommentator Stefan Bürer aus Paris, dass in Spielen über 5 Sätzen Geschichten geschrieben werden. Und egal, wie es ausgeht, Müdigkeit wird nie als Ausrede benützt - im Gegensatz zum Fussball.

Thu, 13:54 Rafael Nadal und Andy Murray sind in Paris eine Runde weiter. Während Nadal sich keine Blösse gab, kämpfte Murray mit Rückenproblemen und schlich zeitweise über den Platz, als müsste er demnächst das Handtuch werfen.

Wed, 18:45 Stanislas Wawrinka (ATP 21) hat bei den French Open die zweite Runde gemeistert. Der Romand bezwang Pablo Andujar (ATP 34) aus Spanien in knapp 3 Stunden mit 7:6, 6:7, 6:2 und 6:1. In der Runde der letzten 32 trifft Wawrinka auf den Einheimischen Gilles Simon, die Nummer 12 der Welt.

Wed, 14:59 Roger Federer hat an den French Open trotz eines Umwegs den Einzug in die 3. Runde geschafft. Der Baselbieter bezwang den Rumänen Adrian Ungur (ATP 92) in 140 Minuten mit 6:3, 6:2, 6:7 (6:8) und 6:3. Nächster Gegner ist Nicolas Mahut (Fr).

Wed, 13:37 Novak Djokovic hat an den French Open ohne Probleme die 3. Runde erreicht. Der Serbe bezwang den Slowenen Blaz Kavcic mit 6:0, 6:4 und 6:4. Als nächstes trifft die Weltnummer 1 auf den Qualifikanten Nicolas Devilder (Fr).

Tue, 21:20 Virginie Razzano hat bei den French Open für die erste dicke Überraschung gesorgt. Die Französin warf die 13-fache Grand-Slam-Siegerin Serena Williams in der ersten Runde aus dem Turnier.

Mon, 13:54 Die Bernerin Romina Oprandi hat ihr Auftaktspiel an den French Open verloren. Die Weltnummer 71 unterlag der Weissrussin Olga Gowortsowa (WTA 77) mit 4:6 und 1:6. Viktoria Azarenka konnte derweil eine Blamage knapp abwenden.

Sun, 09:48 SF-Experte Heinz Günthardt traut Roger Federer auch in diesem Jahr zu, die French Open zu gewinnen. Zudem verrät Günthardt im Interview, wieso er Rafael Nadal an dessen Lieblings-Turnier für schlagbar hält und wie er die Chancen von Stanislas Wawrinka einschätzt.

Tue, 17:43 Die ehemalige Weltnummer 1 Kim Clijsters tritt nach den US Open zurück. Die 28-jährige Belgierin erklärte den Zeitpunkt des Rücktritts damit, dass sie in Flushing Meadows die grössten Erfolge ihrer Karriere gefeiert habe.

Mon, 14:43 Rafael Nadal hat das ATP-1000-Turnier von Rom zum 6. Mal in seiner Karriere gewonnen und Roger Federer in der Weltrangliste wieder vom 2. Platz verdrängt. Der Mallorquiner setzte sich im auf Montag verschobenen Final nach 2:20 Stunden gegen Titelverteidiger Novak Djokovic (Srb) mit 7:5 und 6:3 durch.

Sat, 18:21 Roger Federer hat beim ATP-1000-Turnier in Rom den Einzug in den Final verpasst. Der Schweizer unterlag der Weltnummer 1 Novak Djokovic (Serb) mit 2:6, 6:7 (4:7). Damit kommt es am Sonntag zum Final Djokovic gegen Rafael Nadal.

Tue, 18:08 Mit Roger Federer (ATP 3) und Andy Murray (ATP 4) starten wieder mindestens zwei der ersten vier der Weltrangliste an den Swiss Indoors in Basel (20.-28. Oktober). Neben Federer und Murray reisen Vorjahresfinalist Kei Nishikori (ATP 17) und der Romand Stanislas Wawrinka (ATP 21) sicher ans Rheinknie.

Sat, 15:02 London 2012 bleibt das grosse Ziel von Roger Federer. «Olympische Spiele waren für mich immer eine grossartige Sache», liess die Weltnummer 1 in einem Interview mit dem französischen «L’Equipe Magazin» verlauten. Er gestand, sich vor 4 Jahren erstmals mit dem Thema Rücktritt befasst zu haben .

Sat, 14:15 Er ist der wohl grösste Schweizer Sportler aller Zeiten. Roger Federer gewann im letzten Jahrzehnt 66 Turniere, wurde von Auszeichnungen auf der ganzen Welt eingedeckt und stellte Rekorde im Akkord auf. Ein Glücksfall für die Schweiz.

Tue, 23:30 Der «Match for Africa» war auch ein Stelldichein des «Who's who» der Schweizer Sport- und Unterhaltungs-Prominenz. Sebastian Vettel, Didier Cuche oder DJ Bobo erwiesen den weltbesten Tennisspielern Roger Federer und Rafael Nadal die Reverenz.

Tue, 11:35 Sie haben zusammen 21 der letzten 23 Grand-Slam-Titel gesammelt. Roger Federer und Rafael Nadal dominieren das Männer-Tennis wie zuvor noch nie ein Duo. Wer von beiden hat die besseren Statistiken?

Mon, 23:20 Am Abend vor dem Duell gegen Rafael Nadal sprach Roger Federer über seine Stiftung. Daneben bewältigte er eine Vielzahl an verschiedensten Auftritten auf und neben dem Platz.

Mon, 11:42 Der «Match for Africa» ist nicht der erste Schaukampf, den Roger Federer und Rafael Nadal zusammen austragen. Neben Spielen auf einem Boot und mitten in New York war das bisherige Highlight ein Match auf Rasen und Sand.

Mon, 09:23 Mit Rafael Nadal hat sich Roger Federer seinen grössten Rivalen als Gegner für die Exhibition im Hallenstadion ausgesucht. Vom Spanier, seit insgesamt 74 Wochen die Nummer 1 der Welt, gibt es eigentlich zwei: Den privaten Nadal und den, den wir auf dem Platz sehen.

Thu, 16:06 22 Mal standen sich Roger Federer und Rafael Nadal in Ernstkämpfen gegenüber, Nadal gewann 14 Mal, Federer 8 Mal. Wir haben drei Duelle ausgewählt und stellen sie Ihnen im Video vor.

Wed, 20:32 Einan Tag nach Serena Williams ist auch ihre Schwester Venus bei den French Open bereits ausgeschieden.

Wed, 18:28 Nach Roger Federer qualifiziert sich auch Stanislas Wawrinka für die dritte Runde der French Open. Der Romand schlägt den Spanier Pablo Andujar in knapp drei Stunden mit 7:6, 6:7, 6:2, 6:1.

Wed, 18:19 Nach Serena Williams (WTA 5) hat es nun auch Marion Bartoli (WTA 8) an den French Open erwischt. Die Lokalmatadorin unterliegt der Kroatin Petra Martic (WTA 50) in drei Sätzen.

Wed, 14:58 Roger machts der Fussball-Nati vor und steht an den French Open in Runde 3. Er schlägt den Rumänen Adrian Ungur (ATP 92) in vier Sätzen.

Wed, 12:24 Stanislas Wawrinka (ATP 21) bestreitet sein Zweitrunden-Spiel an den French Open gegen den Spanier Pablo Andujar (ATP 36). Verfolgen Sie die Partie jetzt im Live-Ticker mit.

Wed, 08:56 Die Top-Favoriten haben in Runde 1 von Paris eindrückliche Zeichen gesetzt. Allen voran «die Kuh auf Glatteis», Maria Scharapowa.

Wed, 08:35 In der zweiten Runde der French Open trifft Roger Federer auf den Rumänen Adrian Ungur: ein Unbekannter in guter Form.

Tue, 20:59 Bereits in der ersten Runde der French Open gibt es bei den Frauen die grosse Überraschung. Serena Williams scheitert sensationell an Virginie Razzano.

Tue, 17:32 Simone Bolelli stellt für Rafael Nadal in der ersten Runde der French Open keine Hürde dar. Der Spanier schafft es locker in die zweite Runde.

Tue, 15:14 Titelverteidiger Rafael Nadal greift in Roland Garros ins Geschehen ein. In der 1. Runde trifft er auf den Italiener Simone Bolelli (ATP 111). Verfolgen Sie das Match im Ticker!

Tue, 14:50 Maria Scharapowa hat in der 1. Runde beim Grand-Slam-Turnier in Paris kurzen Prozess gemacht. Die Nummer zwei der Welt fertigte Cadantu mit 6:0 und 6:0 ab.

Mon, 19:16 Der Topgesetzte Novak Djokovic gewinnt sein erstes Spiel bei den French Open in drei Sätzen.

Mon, 14:31 Roger Federer steht bei den French Open in Paris in der 2. Runde. Die Weltnummer 3 bezwingt den Deutschen Tobias Kamke (ATP 78) in drei Sätzen 6:2, 7:5 und 6:3. Doch Roger trifft auf einige Gegenwehr.

Mon, 14:03 Die Weltnummer 1 Viktoria Asarenka hat in extremis ein historisches Erstrundenaus bei den French Open in Paris abgewendet. Dagegen ist die einzige Schweizerin bereits ausgeschieden.

Mon, 10:24 Roger Federer startet um zirka 12.30 Uhr in die French Open. Sein Gegner ist der Deutsche Tobias Kamke.

Sun, 20:58 Caroline Wozniacki gibt Papa Piotr zum zweiten Mal den Laufpass. Die Dänin lässt sich künftig vom Schweden Thomas Johansson trainieren.

Sun, 16:12 Stan Wawrinka startet mit einem 6:3, 6:3, 4:6, 3:6, 6:2-Sieg gegen den Italiener Flavio Cipolla in die French Open.

Sun, 11:13 Stanislas Wawrinka bestreitet heute sein Erstrunden-Match beim Grand-Slam-Turnier von Paris. Der Romand trifft auf den Italiener Flavio Cipolla.

Sat, 17:36 Einen Tag vor dem Auftakt in das Grand-Slam-Turnier von Roland Garros trainieren die Favoriten nochmals auf dem Court. Klicken Sie sich durch die Bilder!

Fri, 20:05 Der internationale Tennisverband ändert die Quali-Regeln für Olympia. Spieler müssen neu vorher viermal statt nur zweimal im Daviscup spielen – das stinkt Federer.

Fri, 13:06 Roger Federer muss sich einen Triumph in Roland Garros in einem schwierigen Tableau erkämpfen. Die Auslosung meinte es schlecht mit dem Schweizer.

Wed, 15:27 Am Mittwoch hat Roger Federer ein erstes Mal im neuen Outfit Bekanntschaft mit dem Pariser Sand 2012 gemacht. Dort wird auch Djokovic in neuen Kleidern spielen.

Tue, 20:13 Der Baselbieter Marco Chiudinelli ist in der ersten Qualifikationsrunde beim French Open bereits gescheitert.

Tue, 18:51 Die 28-jährige Belgierin Kim Clijsters will ihre Karriere nach dem US Open im September beenden.

Mon, 22:03 Timea Bacsinszky verzichtet auf einen Start an dem am Sonntag beginnenden French Open. Eine Bauchmuskelverletzung hindert die 22-Jährige an der Teilnahme am zweiten Grand-Slam-Turnier des Jahres.

Mon, 14:45 Rafael Nadal gewinnt das Masters-1000-Turnier in Rom und überholt Roger Federer wieder in der Weltrangliste. Im Final besiegt der Spanier den Serben Novak Djokovic in zwei Sätzen mit 7:5, 6:3.

Mon, 00:22 Beim ATP-Masters-1000-Turnier in Rom wird der Final der Männer witterungsbedingt auf Montag verschoben.

Sun, 19:20 Maria Scharapowa (WTA 2) verteidigt am WTA-Turnier in Rom ihren Titel. Die Russin bezwingt die Chinesin Li Na (WTA 9) in einem erst gegen Ende dramatischen Spiel 4:6, 6:4, 7:6 (7:5).

Sun, 14:12 Regen verhinderte die Durchführung des Endspiels am Sonntag zwischen Rafael Nadal und Novak Djokovic. Heute Montag sieht es besser aus. Verfolgen Sie den Final des Masters-1000-Turniers der Männer in Rom im Live-Ticker auf Blick.ch.

Sat, 21:49 Roger Federer verliert im Halbfinal von Rom gegen Novak Djokovic mit 2:6, 6:7 (4:7) und muss nun auf Schützenhilfe von Djokovic hoffen.

Samstag, 01.10.2016 17:27:41