Schlagzeilen |
Mittwoch, 13. Oktober 2021 00:00:00 Sport News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||||  

Die Oberaargauer bezwingen den HC Thurgau in einer interessanten Partie 4:3 nach Penaltyschiessen.

Im Eishockey vermisst der 65-jährige Ex-Coach nur die Jungen. In Davos habe er «Spass und Energie» in die Kabine gebracht, bis er nicht mehr konnte. Und dann kam der Anruf der ZSC Lions.

Die Schweiz hat einen Platz in der WM-Barrage auf sicher. Die Genugtuung des Nationaltrainers ist greifbar – und er freut sich auf das entscheidende Duell mit Italien.

Einer kann tatsächlich Tore fürs nächste Spiel aufbewahren. Ein anderer mag dem Gegner schon vor dem Anpfiff gar nichts gönnen. Die Noten zum Schweizer 4:0-Sieg in Litauen.

Hier finden Sie das Wichtigste aus dem nationalen und internationalen Fussball.

Mit drei Toren in der Viertelstunde vor der Pause legen die Schweizer die Basis zum ungefährdeten Sieg in Litauen – nun wartet am 12. November das grosse Spiel um den Gruppensieg.

Die nationalen und internationalen Sportmeldungen in der Übersicht.

Im Derby gegen den EHC Biel kassiert Langnau beim 1:4 und nach einer erschreckend schwachen Darbietung die achte Heimniederlage in Folge.

Hier finden Sie die Berichte zu allen Matches der 2. und 3. Liga.

Der Bund lässt nach einem Gesuch des Radweltverbands afghanische Sportler zumindest vorübergehend ins Land. Sie seien unter den Taliban bedroht.

Der Kanadier verstärkt den SC Bern für den Rest der Saison. 2019/20 lief er schon einmal für die Berner auf, ehe die Meisterschaft abgebrochen wurde.

Das Schweiz bleibt weiter ohne Gegentor, gewinnt mit 4:0 gegen Litauen und steht mindestens in den WM-Playoffs. Der Live-Ticker zum Nachlesen.

Es war lange still um Arno Del Curto (65), seit er sich vom Eishockey abwandte. Nun spricht er über seinen Abgang in Davos, sein neues Leben und was er am meisten bereut.

Die Schweiz hat einen Platz in der WM-Barrage auf sicher. Die Genugtuung des Nationaltrainers ist greifbar – und er freut sich auf das entscheidende Duell mit Italien.

Einer kann tatsächlich Tore fürs nächste Spiel aufbewahren. Ein anderer mag dem Gegner schon vor dem Anpfiff gar nichts gönnen. Die Noten zum Schweizer 4:0-Sieg in Litauen.

Die nationalen und internationalen Sportmeldungen in der Übersicht.

Hier finden Sie das Wichtigste aus dem nationalen und internationalen Fussball.

Mit drei Toren in der Viertelstunde vor der Pause legen die Schweizer die Basis zum ungefährdeten Sieg in Litauen – nun wartet am 12. November das grosse Spiel um den Gruppensieg.

Der ZSC gewinnt seine letzte Gruppenpartie zuhause gegen Mlada Boleslav nach Startproblemen 7:3 und erreicht die K.-o.-Phase der Champions Hockey League.

Gegen Olten gewinnen die Unterländer auch das zweite Heimspiel. Nach dürftigem Start drehen sie die umkämpfte Partie mit einem Doppelschlag – und überzeugen erneut in Unterzahl.

Wer seine Kraft oder Ausdauer bewahren will, aber gerade wenig zum Trainieren kommt: Der Schlüssel liegt in der Intensität.

Der Bund lässt nach einem Gesuch des Radweltverbands afghanische Sportler zumindest vorübergehend ins Land. Sie seien unter den Taliban bedroht.

Das Schweiz bleibt weiter ohne Gegentor, gewinnt mit 4:0 gegen Litauen und steht mindestens in den WM-Playoffs. Der Live-Ticker zum Nachlesen.