Schlagzeilen |
Samstag, 09. Oktober 2021 00:00:00 Sport News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||||  

Die Nationalmannschaft ist in der WM-Qualifikation gegen Nordirland hoch überlegen und vergibt einen klareren Sieg.

Die Schweizer sind nach dem 2:0 in der WM-Qualifikation zufrieden, verweisen aber alle darauf, dass man mehr Tore hätte erzielen können.

Im ersten Drittel erspielen sich die Klotener gegen die Gäste aus dem Wallis einen 3:0-Vorsprung und gewinnen schliesslich 4:1. Der Sieg hätte weit höher ausfallen können.

Hier finden Sie das Wichtigste aus dem nationalen und internationalen Fussball.

Die nationalen und internationalen Sportmeldungen in der Übersicht.

Das Team von Murat Yakin dominiert den Gegner, der lange in Unterzahl spielen muss. Die Entscheidung durch Christian Fassnacht fällt kurz vor Schluss.

Wieder einmal erweisen sich die Emmentaler als unangenehmer Gegner für das ZSC-Starensemble. Sie erkämpfen sich ein 4:2 für die Hoffnung.

Er hat triumphiert, lag am Boden und beherrscht alle Psychotricks. Doch nun könnte Tyson Fury ein Problem bekommen – denn er boxt gegen einen Gegner, der ihn durchschaut.

Die Leichtathletin verletzte sich schwer, als ihr Stab im Training unvermittelt brach. Nach zwei Monaten spricht sie nun erstmals über den fürchterlichen Unfall.

Obwohl er erst 24 ist, spielt er seit sieben Jahren auf höchstem Niveau – bei Gladbach zeigt er die Verfassung, von der auch die Schweiz gegen Nordirland profitieren soll.

Sandro Zurkirchen und Dominic Nyffeler kommen im EHC Kloten abwechslungsweise zum Einsatz. Der besonderen Rochade-Situation gewinnen sie viel Positives ab.

Dank eines späten Torreigens siegen die Zürcher in Biel letztlich souverän 5:1. Doch die Basis ist ihre erstaunlich solide Defensive.

Die Nationalmannschaft ist in der WM-Qualifikation gegen Nordirland hoch überlegen und vergibt einen klareren Sieg.

Die Schweizer sind nach dem 2:0 in der WM-Qualifikation zufrieden, verweisen aber alle darauf, dass man mehr Tore hätte erzielen können.

Das Team von Murat Yakin dominiert den Gegner, der lange in Unterzahl spielen muss. Die Entscheidung durch Christian Fassnacht fällt kurz vor Schluss.

Der SC Bern verliert gegen einen spielerisch klar überlegenen EHC Biel mit 1:2 nach Penaltyschiessen.

Hier finden Sie das Wichtigste aus dem nationalen und internationalen Fussball.

Wieder einmal erweisen sich die Emmentaler als unangenehmer Gegner für das ZSC-Starensemble. Sie erkämpfen sich ein 4:2 für die Hoffnung.

Die nationalen und internationalen Sportmeldungen in der Übersicht.

Er hat triumphiert, lag am Boden und beherrscht alle Psychotricks. Doch nun könnte Tyson Fury ein Problem bekommen – denn er boxt gegen einen Gegner, der ihn durchschaut.

Hier finden Sie die Berichte zu allen Matches der 2. und 3. Liga.

Die Leichtathletin verletzte sich schwer, als ihr Stab im Training unvermittelt brach. Nach zwei Monaten spricht sie nun erstmals über den fürchterlichen Unfall.

Obwohl er erst 24 ist, spielt er seit sieben Jahren auf höchstem Niveau – bei Gladbach zeigt er die Verfassung, von der auch die Schweiz gegen Nordirland profitieren soll.

Der SCB gefällt in der Leventina phasenweise, doch Ambri bestraft die Berner Aussetzer resolut und gewinnt 3:2.