Schlagzeilen |
Sonntag, 29. August 2021 00:00:00 Sport News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||||  

Der BSC Young Boys dominiert den FC Basel bis zum Platzverweis, der keiner ist. Am Ende steht es 1:1 – und geht es nach allem, was vor dem Gipfel war, irgendwie in Ordnung.

Fabian Frei spricht nach dem Unentschieden des FC Basel gegen die Young Boys über die Leistung des FCB, schwere Beine und einen gut gefüllten St.-Jakob-Park.

+++ FCB-Interesse an Dan Ndoye +++ Besondere Spiele in der Super League +++ Einige angeschlagene Spieler +++

Der Serbe greift am US Open nach dem Kalender-Grand-Slam. Doch so oft er gewinnt, viele Herzen bleiben ihm verschlossen. Daran ist er nur teilweise schuldig.

Hier finden Sie das Wichtigste aus dem nationalen und internationalen Fussball.

Beim FC Basel überzeugen die Innenverteidiger trotz Patzers, müssen Sebastiano Esposito und Valentin Stocker viel einstecken – und verpasst es Arthur Cabral, auszuteilen.

Der EHC Basel verliert im Penaltyschiessen +++ Siege für die Black Stars und die U-21 +++ Die Sporttipps zum Wochenende +++ Sieg für den RTV +++

Die nationalen und internationalen Sportmeldungen in der Übersicht.

Das Wetter verunmöglicht ein Rennen in Belgien – eigentlich. Versucht wird es trotzdem. Es kommt nicht gut.

Kein Sieger zwischen dem FC Basel und den Young Boys. Nach dem 1:1 bleiben die Basler sechs Punkte vor YB. Knackpunkt ist die Gelb-Rote Karte gegen einen Berner.

Der Brasilianer ist der spektakulärste Stürmer der Liga. Trotz seiner beeindruckenden Torquote könnte es sein, dass er der Schweiz noch etwas erhalten bleibt.

Christian Fassnacht soll Medienberichten zufolge vor einem Wechsel zu Werder Bremen stehen. Die Gerüchte können aus mehreren Gründen nicht stimmen.

Der BSC Young Boys, der am Sonntag in Basel gastiert, hat genügend Alternativen, den verletzten Topskorer Jean-Pierre Nsame zu ersetzen – wie etwa Meschack Elia.

Der FC Basel empfängt die Young Boys zum ersten Gipfel der Saison. Das sind die dringlichen Fragen und ihre Antworten, die erst am Sonntag endgültig gegeben werden.

Die erste Austragung der Conference League beschert dem FC Basel allesamt Gegner, gegen die er Favorit ist – und weite Reisen gen Ost, nach Aserbeidschan, Kasachstan und Zypern.

Auch wenn es der neue, kleine europäische Wettbewerb ist, so muss das Erreichen der Conference League für den neuen FC Basel als Erfolg gewertet werden.

Der Serbe greift am US Open nach dem Kalender-Grand-Slam. Doch so oft er gewinnt, viele Herzen bleiben ihm verschlossen. Daran ist er nur teilweise schuldig.

Die Grasshoppers und Servette trennen sich 1:1. Nach dem Spiel gibt wieder einmal der VAR zu reden. Der Servette-Trainer fordert Antworten.

Das Wetter verunmöglicht ein Rennen in Belgien – eigentlich. Versucht wird es trotzdem. Es kommt nicht gut.

Die nationalen und internationalen Sportmeldungen in der Übersicht.

Hier finden Sie das Wichtigste aus dem nationalen und internationalen Fussball.

Ein Jahr vor der geplanten Inbetriebnahme hat der ZSC sein neues Eishockeystadion für einen Tag geöffnet. Drinnen ist es vor allem eins: steil.

Kein Sieger zwischen dem FC Basel und den Young Boys. Nach dem 1:1 bleiben die Basler sechs Punkte vor YB. Knackpunkt ist die Gelb-Rote Karte gegen einen Berner.

Die Zürcher Grasshoppers verpassen den zweiten Heimsieg in Serie. Sie spielen dank zwei korrekter Entscheide des Videoschiedsrichters gegen Servette 1:1.

GC hat auch diesen Sommer zahlreiche Spieler geholt. Drei von ihnen machen besonders viel Freude bis jetzt. Das sind sie.

Der Brasilianer ist der spektakulärste Stürmer der Liga. Trotz seiner beeindruckenden Torquote könnte es sein, dass er der Schweiz noch etwas erhalten bleibt.

Einer versteckt den Ball unter seinem Trikot, einer gibt trotz Adrenalinschüben den entspannten Fussballgeniesser, und der Kleinste trifft mit dem Kopf statt mit dem Fuss.

Anna Kiesenhofer forscht an der ETH Lausanne und gewann in Tokio Strassen-Gold auf dem Velo. Zur Sportlerin wurde sie, weil andere noch gescheiter waren als sie.