Schlagzeilen |
Donnerstag, 01. April 2021 00:00:00 Sport News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||||  

Vom 3:1 zum 3:7 innert 15 Minuten: Die Emmentaler zeigen in Lugano Auflösungserscheinungen. Und doch könnte der Club am Montag einen Meistertitel feiern.

Der BSV Bern hat sich im Cup-Viertelfinal bei Wädenswil/Horgen 28:19 durchgesetzt. Den Halbfinal-Gegner kennen die Berner noch nicht.

Der SC Bern darf das Mannschaftstraining nach einer Corona-bedingten Zwangspause am Montag wieder aufnehmen. Damit wird das Pre-Playoff wie geplant am Mittwoch beginnen.

Die Quarantäne ist bis zum Ende der Qualifikation ein treuer Begleiter des SC Bern. Simon Moser zieht Bilanz.

Die nationalen und internationalen Sportmeldungen in der Übersicht.

Was läuft im nationalen und internationalen Fussball? Wie schlagen sich die Schweizer im Ausland? Welche Transfergerüchte kursieren? Alles dazu in unserem Fussball-Ticker.

Nach drei Siegen in Folge ist der Nationalcoach entspannt – und fordert mehr Respekt für seine Mannschaft. Die Hierarchien zwei Monate vor der EM sind klar.

Weshalb ging die britische Anti-Doping-Agentur dem auffälligen Befund eines prominenten Radfahrers nicht nach? Im Sport auf der Insel öffnen sich Abgründe.

Nach der peinlichen Niederlage gegen Nordmazedonien erzeugt die mächtige «Bild»-Zeitung Stimmung und fordert den sofortigen Abschied des Nationaltrainers.

In der Promotion League wird wieder Fussball gespielt. Der FC Breitenrain verlor zum Auftakt bei Leader Yverdon 1:3. Der FC Köniz muss derweil noch etwas auf seinen ersten Einsatz warten.

Während der Grossteil des YB-Kaders eine Woche Ferien genoss, standen acht Spieler der Young Boys mit ihren Nationalteams im Einsatz. Ein Überblick.

Die ZSC Lions haben dem HC Davos das Jubiläumsspiel vermasselt. Die Zürcher gewannen auswärts trotz mässiger Leistung in den ersten 40 Minuten mit 3:2.

Nach drei Siegen in Folge ist der Nationalcoach entspannt – und fordert mehr Respekt für seine Mannschaft. Die Hierarchien zwei Monate vor der EM sind klar.

Weshalb ging die britische Anti-Doping-Agentur dem auffälligen Befund eines prominenten Radfahrers nicht nach? Im Sport auf der Insel öffnen sich Abgründe.

Die nationalen und internationalen Sportmeldungen in der Übersicht.

Was läuft im nationalen und internationalen Fussball? Wie schlagen sich die Schweizer im Ausland? Welche Transfergerüchte kursieren? Alles dazu in unserem Fussball-Ticker.

Nach der peinlichen Niederlage gegen Nordmazedonien erzeugt die mächtige «Bild»-Zeitung Stimmung und fordert den sofortigen Abschied des Nationaltrainers.

Wie Swiss Athletics versucht, den Athletinnen und Athleten trotz Corona einen Trainings- und Wettkampfbetrieb zu bieten. Und warum es trotzdem einen Rückschlag gab.

Der langjährige NHL-Goalie bedauert seine Ex-Kollegen und verschafft ihnen als Präsident der Spielergewerkschaft Gehör. Jonas Hiller über sein neues Leben.

Mit dem dritten Sieg im dritten Spiel beschliesst die Schweiz die erste Tranche an Länderspielen erfolgreich – das 3:2 gegen Finnland ist aber ohne besondere Bedeutung.

Portugal, England und nun Nordmazedonien – erst zum dritten Mal überhaupt verliert Deutschland ein WM-Qualifikationsspiel zuhause. Und das gegen die Nummer 65 der Welt.

0:3 gegen den Überflieger der Gruppe, die Schweizer U-21 ist im letzten Spiel chancenlos. Das Weiterkommen hat sie aber schon gegen Kroatien verspielt.