Schlagzeilen |
  
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||||   

Der Schweizer Mittelfeldspieler Dereck Kutesa erzielt in der französischen Meisterschaft seinen ersten Treffer für Stade Reims.

Ricardo Rodriguez ist auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber offenbar fündig geworden. Der Schweizer Internationale steht unmittelbar vor einem Transfer zu Fenerbahce Istanbul.

Kloten baut die Tabellenführung in der Swiss League wieder auf fünf Punkte aus. Die Zürcher Oberländer behalten gegen die GCK Lions auch im achten Duell seit dem Abstieg die Oberhand und siegten 2:1.

Nach Frankreich scheitert an der Europameisterschaft auch Olympiasieger und Weltmeister Dänemark in der Vorrunde.

Land- und Hallenhockey befinden sich fernab vom Scheinwerferlicht. Wieso eigentlich? Am Freitag beginnt die Hallenhockey-Europameisterschaft in Luzern.

Clément Noël triumphiert am Exhibition-Nachtslaloms in Crans-Montana. Der Franzose sichert sich den Siegerscheck über 20'000 Franken und verweist ein Schweizer Duo auf die weiteren Podestplätze.

Carlo Janka gehört seit November 2008, als er in Lake Louise mit der Nummer 65 sensationell Zweiter wurde, zu den fixen Grössen im Schweizer Team.

Der Engelberger Marc Gisin fährt in diesem Winter keine Rennen mehr. Nach seinem schweren Sturz von Gröden vor gut einem Jahr bremst ihn nun ein mentales Problem.

Das erste Abfahrtstraining in Wengen hat gestern für zwei Swiss-Ski-Athleten kein gutes Ende genommen. Urs Kryenbühl und Marco Kohler verletzen sich bei Stürzen.

Marc Gisin wird in diesem Winter keine Rennen bestreiten. Den Entscheid fällt der Engelberger nach dem ersten Training für die Lauberhorn-Abfahrt.

Nationaltrainer Michael Suter spricht nach dem EM-Aus der Schweizer Handballer über die Ambition, EM-Stammkunde zu werden.

Der Afrika-Cup findet 2021 nicht im Sommer, sondern wieder im Winter statt. Grund dafür sind gemäss Gastgeber Kamerun "ungünstige Wetterbedingungen" im ursprünglich vorgesehenen Zeitraum.

Die Schweizer Biathletinnen verpassen zum Auftakt des Weltcups in Ruhpolding ein Spitzenresultat.

Julie Zogg und Dario Caviezel belegen im Weltcup-Team-Wettbewerb im Parallelslalom in Bad Gastein Platz 3.

Belinda Bencic erreicht beim Turnier von Adelaide die Viertelfinals. Die 22-Jährige gewinnt in 109 Minuten gegen die routinierte Deutsche Julia Görges 7:6 (8:6), 7:6 (7:4).

Mit der Exhibition "Rally for Relief" sammeln die Tennis-Stars am Mittwochabend in Melbourne weiter Geld für die Opfer der Buschfeuer in Australien. Bisher sind es mehr als drei Millionen Franken.

Chris DiDomenico wechselt innerhalb der National League auf die kommende Saison von den SCL Tigers zu Fribourg-Gottéron.

Die Handball-EM 2020 ist in vollem Gange. Während die Schweiz sich nach der Vorrunde verabschieden musste, machen wir hier unbeirrt weiter und liefern täglich News, Highlights und Social-Media-Inputs vom Turnier.

Timo Meier erzielt in der NHL seinen 16. Saisontreffer. Der Ostschweizer trifft bei der 3:6-Niederlage der San Jose Sharks bei den Arizona Coyotes zum zwischenzeitlichen 2:2.

Dank Haris Seferovic steht Benfica Lissabon im Cup-Halbfinal. Der Schweizer Internationale macht nach seiner Einwechslung gegen Rio Ave innerhalb von gut zehn Minuten aus dem 1:2 ein 3:2.

Der EHC kassiert erstmals diese Saison ein Tor gegen die GCK Lions – und ebnet beim 2:1 den Weg für weitere Duelle.

Johannes Kläbo ist der weltbeste Langläufer. Seit Kindheit an seiner Seite: der inzwischen 77-jährige Kåre Hösflot. Eine aussergewöhnliche Familiengeschichte.

Beat Feuz nahm den Sport früher nicht so ernst. «Sie hat mir die Augen geöffnet», sagt der Skiprofi über Lebensgefährtin Katrin Triendl.

Die WNBA macht sich für die Gleichberechtigung der Geschlechter stark – garantiert den Spielerinnen mehr Geld und Lohnfortzahlung bei Mutterschaft.

Juventus im Pokal-Viertelfinal +++ ManU im FA-Cup eine Runde weiter +++ Vegas Knights entlassen Coach +++ Serena Williams zurück im Fed-Cup +++ Dänemark an Handball-EM bereits ausgeschieden +++

Shohreh Bayat ist Schiedsrichterin an der Frauen-Schach-WM. Weil sie ihr Kopftuch nicht richtig trug, kann sie nicht mehr in den Iran.

Die Tenniswelt sammelt Millionen im Kampf gegen die Folgen der australischen Buschfeuer. In Melbourne zeigte sich der Schweizer an einem Showanlass solidarisch.

Die Nationalteamkarriere des Schweizer Kreisläufers Alen Milosevic schien einst früh beendet – nun ist er eine Teamstütze.

Er fuhr mit grün gefärbtem Schnauz, verehrt Bob Marley, stänkert gegen die FIS – der Österreicher Manuel Feller bringt die Mauern der Monotonie zum Einsturz.

Die Nimmersatten: Eishockey-Legende Jaromir Jagr ist mit knapp 48 Jahren noch aktiv, in Japan gibt es einen Fussball-Opa, und in den USA spielt ein 42-Jähriger in der NBA.

Der Tenniscrack reagiert auf die Kritik der schwedischen Klimaaktivistin mit einem erstaunlichen ­Statement. Was steckt dahinter?

Nach den Rauchwolken und der Hitze bringt ein Wolkenbruch Entspannung, aber verzögert die Qualifikation am Australian Open.

Olympiasieger Mo Farah distanziert sich von seinem gefallenen Erfolgscoach – wie heuchlerisch.

Wie ist es, das erste Mal Abfahrtssportler zu interviewen? Was soll man bloss fragen? Drei Sek-Schülerinnen aus Meilen wollten es wissen und gingen vor dem Lauberhornrennen auf die Piste.

Ein Film wie ein Bewerbungsvideo: «The Tank» suchte einen neuen Fussballclub.

Die Slowakin siegt auch in Flachau, die ­Allesgewinnerin der letzt­en Jahre wird nur Dritte.

Das Australian Open setzt die Gesundheit der Tenniscracks aufs Spiel. Der Franzose Lucas Pouille fordert, sie sollten sich weigern, auf den Court zu gehen.

St. Moritz trägt nach 1928 und 1948 zum dritten Mal olympische Wettkämpfe aus. Obwohl die Disziplin auf der Kippe stand, fliegen die Eisschnellläufer nun auf neuer, ungewohnter Bahn.

Die ZSC Lions gewinnen wie schon am Freitag 6:1 gegen die SCL Tigers. Weil Lugano in Genf gewinnt, ist der ZSC neuer Leader. Der SCB rutscht damit unter den Strich.

Trotz Vorrunden-Out an der EM ist die Nationalmannschaft unter Coach Michael Suter auf dem richtigen Weg.