Schlagzeilen |
  
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||   

Die neuen RSS finden Sie unter http://www.20min.ch/share/ Ihr 20 Minuten Team.

Ein Lamm ohne Kopf, das in einem Fluss im Kanton Thurgau liegt, wirft Fragen auf. Die Polizei klärt auf.

Ein 35-jähriger Autofahrer ist am Sonntag in Haag SG mit seinem Auto von der Strasse abgekommen und verunfallt. Der Mann wollte fliehen, weit kam er nicht.

Schon kurz nach dem Abheben krachte ein Segelflugzeug in Amlikon TG wieder auf den Boden. Nun klärte die Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle die Umstände auf.

In Eggersriet SG entwendet ein 18-Jähriger am Wochenende ein Auto und baute einen Unfall. Er hatte keinen Fahrausweis. Genau wie ein 17-Jähriger, der mit dem Traktor verunfallte.

Am Neujahrstag blieb auf der Schwägalp ein Lamborghini im Schnee stecken. Der Artikel darüber sorgte für viele Leser-Reaktionen.

In Flims-Laax-Falera funktionierte tagelang der Onlineverkauf von Skitickets nicht. Am Freitag erhielten die Kunden eine nette Überraschung.

Ein Skilehrer war in Laax mit seinen Schülern auf einer gesperrten Piste unterwegs. Ein ehemaliger Skilehrer ist irritiert.

Am Donnerstag wurde ein Casino in Liechtenstein wegen einer Drohung evakuiert. Bereits am Montag waren drei Spielbanken aus dem gleichen Grund geräumt worden.

Nachdem am Sonntag in Kirchberg SG ein toter Mann mit Kokain-Fingerlingen im Bauch gefunden wurde, steht die Polizei vor umfangreichen Ermittlungen zur Identifikation des Toten.

Am Neujahrstag blieb auf der Schwägalp ein Lamborghini im Schnee stecken. Das Auto konnte herausgezogen werden. Es ist nicht der einzige Vorfall auf dem Pass.

Im Skigebiet Corviglia in St. Moritz ist ein 57-jähriger Deutscher nach einer Kollision mit einem 52-jährigen Schweizer verstorben.

In der Silvesternacht hat man in St. Moritz auf ein traditionelles Feuerwerk verzichtet. Stattdessen wurde eine Drohnenshow geboten.

Unbekannte haben am frühen Donnerstagmorgen in Roggwil einen Bancomaten in Brand gesteckt. Ob sie Bargeld erbeutet haben, ist noch unklar.

Am Neujahrstag wurde der Wannenwiesenbach in Waldkirch SG durch Schweinegülle verunreinigt. Dadurch sind mehrere Bachforellen verendet.