Aktualisiert: Vor 2 Min.  |   Schlagzeilen |   

Wed, 16:43 Heute prallt ein Milchtransporter in Sils in die Leitplanke, der Anhänger kippt um. Jetzt führt die Albula 6000 Liter Milch.

Tue, 18:37 Im Unterengadin ist ein 24-jähriger Skitourenfahrer in einem Schneebrett umgekommen. Das gleiche Schicksal ereilte ein Holländer bei Anniviers VS.

Mon, 14:54 Im Churer Gefängnis Sennhof ist im Ausschaffungstrakt ein Feuer ausgebrochen. Die Häftlinge müssen vorerst umziehen.

Fri, 00:00 Sie erwischten M13, als er eine Ziege frass. Jetzt trägt er zwei Sender und wird mit Gummischrot verjagt

Thu, 19:25 Putziges Kuscheltier oder gefrässige Bestie. Urs von Riedmatten, Betriebsleiter Tiere im Wildnispark Zürich Langenberg, erklärt im Video-Interview, wieso wir vom Bären so fasziniert sind.

Thu, 13:53 Die Wildhut Graubünden hat den Bären M13 eingefangen und ihn mit einem Sender ausgestattet. Damit kann er besser überwacht werden. Ausserdem soll er vergrämt werden.

Thu, 07:45 Der Honig-Dieb im Unterengadin hat wieder zugeschlagen. Seine Lust auf Süsses lässt M13 alle Scheu vergessen.

Wed, 13:59 Er knackt Bienenhäuser, erschreckt Touristen und erstaunt Einheimische. Bär M13 streift seit vier Tagen durchs Engadin und treibt dort sein Unwesen.

Tue, 18:28 Der Braunbär treibt im Unterengadin wieder sein Unwesen: Er zerstört Bienenhäuschen und jagt deutsche Touristen.

Mon, 22:28 Um 10.47 Uhr blieb die neue Bahn zwischen Himmel und Erde stehen. 65 Passagiere wurden mit dem Heli ausgeflogen. Dabei hatten sie vor allem eines: Angst.

Sun, 19:49 Weil die Diavolezza-Seilbahn gestern plötzlich stillstand, mussten die Passagiere stundenlang ausharren. Unter den Betroffenen waren auch ältere Menschen und Kinder. Die Rega brachte sie in Sicherheit.

Sat, 19:54 Ein Jäger beobachtete heute Nachmittag einen Bären in der Nähe von Scuol aus kurzer Distanz.

Wed, 18:31 Bei einer Kollision zwischen Ilanz und Schnaus wurden drei Personen verletzt. Die Rega flog die schwer verletzte Lenkerin des einen Autos ins Spital.

Tue, 16:53 Arbeiter wirbeln beim Schleifen im ehemaligen Pulverhäuschen in Chur Reste von Schwarzpulver auf. Es kommt zu drei Explosionen.

Sun, 18:23 Raphael Brunner aus Emmenbrücke leistet Armeedienst in S-chanf. Seit dem Ausgang am Mittwochabend hat ihn niemand mehr gesehen.

Sun, 12:39 Ein Streit zwischen zwei Männern endet am frühen Sonntagmorgen in Davos tödlich: Ein 27-jähriger Mann wird erstochen.

Sat, 11:10 Ein Erdrutsch reisst gestern den Car von Alfred G. mit sich. Der 57-Jährige hat keine Chance. Kaum auszudenken, wenn an Bord des Cars Passagiere gewesen wären.

Sun, 11:14 Acht Jahre Knast, so das Urteil für Pleitier Erb. Zwei Tage nach dem Schuldspruch geniesst er aber schon wieder die frische Luft von St. Moritz...

Fri, 16:21 Beste Wetterverhältnisse locken noch einmal auf die Piste. Manche Skifahrer kommen selbst im Schnee ins Schwitzen.

Sun, 13:16 Der ukrainische Frauenarzt Kopkov Valeriy Semyonovich erzählt stolz, wie er der pensionierten Theologin Zwillings-Nachwuchs bescherte.

Sat, 09:00 Nach langen Diskussionen entschlossen sich die Stimmberechtigten von Vals, die Therme an den Unternhemer Remo Stoffel zu verkaufen. Damit entschieden sie sich gegen einen Verkauf an Therme-Schöpfer Peter Zumthor.

Thu, 18:34 Ein Mann schoss im Graubünden illegal mehrere Wildtiere. Dank eines Zufalls konnten ihn die Behörden überführen.

Thu, 14:02 Das Studio Regina an der Kasernenstrasse in Chur brennt. Die Personen, die sich im Gebäude befanden, konnten rechtzeitig nach draussen fliehen.

Mon, 19:04 Heute kurz vor Feierabend: Plötzlich quillt dichter Rauch durch die Migros am Bahnhof Chur. Die Kunden müssen das Gebäude schleunigst verlassen.

Mon, 14:48 Streit im Bergdorf: Zugezogene wollen den Chalandamarz ändern. Die Einheimischen sind empört.

Mon, 13:46 Was passiert, wenn die 66-jährige Mutter erkrankt oder in ein Altersheim ziehen muss? Für ihre Zwillinge hats dort keinen Platz.

Sun, 21:20 Im Pensionsalter ist die alleinstehende Theologin Mutter geworden.

Sun, 11:40 Am Sonntag verschüttete eine Geröll-Lawine die Strasse ins Unterengadin. Ob Personen verschüttet sind, ist nach wie vor unklar. Auch andere Verbindungen sind unterbrochen.

Wed, 09:11 Der Pilot aus dem Baselland startet gestern Nachmittag von der Corviglia mit seinem Speedflyer. Doch wenig später verlor er die Kontrolle über sein Fluggerät.

Thu, 16:45 Ein dreijähriges Mädchen spielt mit seinem Bruder im Schnee bei einem Brunnen. Plötzlich fällt es ins Wasser. Eine Nachbarin rettet die Kleine.

Thu, 01:00 SP-Nationalrat Andreas Gross rechnet damit, dass die Ukraine Julia Timoschenko noch vor Beginn der Fussball-EM ausreisen lassen wird.

Thu, 01:00 Am Freitag konnten Ambulanz, Polizei und Feuerwehr beweisen, dass sie auf einen Unfall in einem Tunnel optimal vorbereitet sind. Im neuen Saasertunnel führten sie gemeinsam eine Übung durch.

Thu, 01:00 Der Rheinschwimmer Ernst Bromeis ist nicht mehr in seinem Heimatkanton unterwegs. Am Samstag überquerte er bei Fläsch auf dem Rhein schwimmend die Kantonsgrenze.

Thu, 01:00 Die Grünliberalen sagen klar Ja zur Managed-Care-Vorlage, über die am 17. Juni abgestimmt wird. Die Delegierten der Partei fassten die Ja-Parole zur Änderung des Krankenversicherungsgesetzes am Samstag in Chur mit 59 gegen 35 Stimmen.

Thu, 01:00 In einer Woche eröffnet die diesjährige Frühlingsmesse Higa nach Chur ein. Mehr als 200 Aussteller zeigen, verköstigen, verkaufen und laden zum Verweilen ein.

Thu, 01:00 Am Samstagmorgen hat sich bei Churwalden ein Selbstunfall ereignet. Eine Junglenkerin kam dabei von der Strasse ab, verletzte sich zum Glück aber nur leicht.

Thu, 01:00 Am Freitagmittag ist es auf der Hauptstrasse in Zernez zu einer Kollision zwischen einem Hund und einem Motorrad gekommen. Der Hund wurde dabei getötet, der Motorradfahrer leicht verletzt.

Thu, 01:00 Als sein Vater starb, übernahm Reinhold Würth als 19-Jähriger den Schraubenhandel seiner Familie und baute die Zweimannfirma zum internationalen Konzern aus. Die Firma Würth International AG hat ihren Hauptsitz in Chur.

Thu, 01:00 Am Dienstag haben insgesamt 210 Winzer vom Thunersee bis zum Alpenrhein zum Besuch ihrer Rebberge und Weinkeller eingeladen. Wer es nicht zu einer Besichtigung geschafft hat, hat am Samstag nochmals die Gelegenheit. Auch 20 Bündner Winzer zeigen ihren Betrieb und vor allem ihr Angebot.

Thu, 01:00 Im Churer Fontanapark wird am Samstag um 11 Uhr die Kunstausstellung «Säen, ernten, glücklich sein» eröffnet. Gezeigt werden insgesamt 16 Werke, die unter anderen Not Vital, Hans Josephsohn und Roman Signer beigesteuert haben.

Thu, 01:00 Die Gemeinde Vals steht unter neuer Führung. Zum Nachfolger der wegen Amtszeitbeschränkung zurücktretenden Gemeindepräsidentin Margrit Walker-Tönz wurde am Freitag Stefan Schmid gewählt.

Thu, 01:00 Swiss Ice Hockey versteigert auf seiner Homepage einmal mehr originale WM-Trikots der Schweizer Nationalspieler.

Thu, 01:00 Die Churer Albert Joos AG hat im 81. Jahr nach ihrer Gründung einen neuen Namen: Als Spaeter Chur AG heisst der Dienstleister der Bauwirtschaft nun so wie die Unternehmensgruppe, der er seit vier Jahrzehnten angehört.

Thu, 01:00 Am 31. Mai vergibt der FIS-Vorstand die Alpinen Ski-Weltmeisterschaften für das Jahr 2017. St. Moritz kandidiert zum dritten Mal und kann sich berechtigte Hoffnungen machen, dieses Mal den Zuschlag zu erhalten.

Thu, 01:00 Die Schweizer Wirtschaft hat das Schlimmste hinter sich: Laut KOF-Leiter Jan-Egbert Sturm heisst der grosse Unsicherheitsfaktor aber weiterhin Europa.

Thu, 01:00 Landwirt Renzo Blumenthal und Sängerin Francine Jordi hatten beim Casting für den neuen Bauernkalenders die Qual der Wahl.

Thu, 01:00 Bis Freitag war er Präsident des Graubündnerischen Baumeisterverbandes. Im Interview mit der «Südostschweiz» blickt Franco Lurati auf seine neun Amtsjahre zurück und äussert sich zu der aktuell schwierigen Situation der Bündner Baubranche.

Thu, 01:00 Am Freitag ist das «Coop Gemeinde Duell von schweiz.bewegt» gestartet. Der grösste Bewegungs- und Ernährungsanlass der Schweiz findet bereits zum achten Mal statt. In den diesjährigen Bewegungstagen treten 186 Gemeinden gegeneinander an, um möglichst viele Bewegungsminuten zu sammeln. Aus Graubünden machten drei Gemeinden mit.

Thu, 01:00 Die Schweizer Patenschaft für Berggemeinden hat 2011 18,9 Millionen Franken für Projekte zur Erhaltung der Bergregionen als Lebensraum ausgesprochen, wie am Freitag an der Jahresversammlung bekannt gegeben worden ist.

Thu, 01:00 Das Bezirksgericht Plessur hat am Donnerstag zwei junge Männer wegen Raub und anderer Delikte zu Bussen von 400 und 600 Franken verurteilt.

Freitag, 30.09.2016 10:18:05