Aktualisiert: Vor 3 Min.  |   Schlagzeilen |   

Thu, 01:00 Die Meisterschaft der National League A hat in der vergangenen Saison 2 315 707 Zuschauer in die Stadien gelockt. Damit hat die höchste Spielklasse den bisherigen Rekord aus der Saison 2009/10 um 10 000 Zuschauer übertroffen.

Thu, 01:00 Die Golfer in Engi erfüllen sich grosse Wünsche. Sie erweitern ihren Pitch&Putt-Golfplatz um zwei Übungsanlagen und erhoffen sich dadurch mehr Bekanntheit, mehr Zulauf und einen touristischen Mehrwert.

Thu, 01:00 Mit der Partie ZSC Lions gegen SCL Tigers beginnt am Mittwoch, 12. September, die neue Eishockeysaison. Tags darauf empfängt Zug Lugano, ehe am Freitag vier Partien und am Samstag die erste Vollrunde angesetzt sind.

Thu, 01:00 Atemberaubende Bilder, Action und viele bekannte Comichelden: «The Avengers» ist Popcorn-Kino, wie es sein sollte.

Thu, 01:00 Der Wiggispark verlängert seine Öffnungszeiten nicht wie angekündigt. Der Widerstand der Mitarbeiter und Kunden gegen eine Verlängerung war zu heftig.

Thu, 01:00 Die Eishockey-Nationalliga-Klubs haben sich am Donnerstag an einer ausserordentlichen Versammlung in Bern über die Zukunft des Spengler Cups geeinigt. Der Vertrag, der für die nächsten zehn Jahre den Termin des Turniers schützt, muss nur noch unterschrieben werden.

Thu, 01:00 Auf der Katzenbodenstrasse in Mühlehorn, im Bereich Gäsibergen, hat sich ein Selbstunfall mit einem Gemeindefahrzeug ereignet. Der Lenker eines Traktors stürzte 25 Meter von einer Bergstrasse ab und zog sich dabei unbestimmte Verletzungen zu.

Thu, 01:00 In Säntis fand ein Bergforum des Ostschweizerischen Verbandes der Seilbahnunternehmungen zum Thema «die Familie als Gast» statt.

Thu, 01:00 Mit den warmen Tagen steigt wieder von überall her der verlockende Duft von grillierten Köstlichkeiten auf. Grillieren, das beliebte Freizeitvergnügen, ist jedoch nicht ganz gefahrlos. Die BfB Beratungsstelle für Brandverhütung informiert, was es für ein sicheres Grillvergnügen braucht.

Thu, 01:00 Auf der Oberrütelistrasse in Mollis hat sich am Mittwoch ein Verkehrsunfall ereignet. Dabei wurde niemand verletzt, es entstand aber Sachschaden.

Thu, 01:00 Das Operfragment «Olav Trygvason» und die dramatische Kantate «Die erste Walpurgisnacht» widmen sich der Christianisierung Nordeuropas – für einmal aus der Sicht der Heiden.

Thu, 01:00 Die Standortmarketingorganisation Greater Zurich Area (GZA) hat 2011 91 Unternehmen im Grossraum Zürich angesiedelt. Dies seien fast so viele wie in den beiden Jahren zuvor, heisst es im GZA-Jahresbericht, der am Mittwoch veröffentlicht wurde.

Thu, 01:00 Am Donnerstagabend entscheidet das Parlament von Glarus Nord über den Kauf des Flugplatzes Mollis. Und schon brüllen die ersten Interessenten.

Thu, 01:00 Dynamo Moskau holte sich in der KHL den Meistertitel mit einem 1:0-Sieg in der Finalissima bei Awangard Omsk. Der früher für Chur und Rapperswil-Jona stürmende Harijs Witolinsch gewann damit den Gagarin Cup.

Thu, 01:00 Die Glarner Kantonalbank (GLKB) hat im ersten Quartal 2012 einen Bruttogewinn von 3,1 Millionen Franken erwirtschaftet. Damit liegt sie 15,5 Prozent unter dem Vorjahresresultat. Der Wert entspricht nach Angaben der Bank der Planung.

Thu, 01:00 Auf der Hauptstrasse in Näfels hat sich am Mittwoch um 13.45 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet. Der Lenker eines Personenwagens beabsichtigte von der Beugestrasse nach links in die Hauptstrasse einzufahren. Dabei kam es zur Kollision.

Thu, 01:00 Nach Waldspaziergängen oder Rumtollen mit den Kindern in der Natur ist Vorsicht geboten: Zecken können den Menschen mit gefährlichen Krankheitserregern infizieren.

Thu, 01:00 Das Glarner Parlament hat zwei Rechnungen gesichtet und jene des Kantons selbst genehmigt. Sowie eine Handvoll Vorstösse überwiesen.

Thu, 01:00 «Tell – das Musical» feiert am 18. Juli auf der Walensee-Bühne in Walenstadt seine Weltpremiere. Bei insgesamt 25 Vorstellungen unter freiem Himmel werden 40 000 Besucher erwartet, wie die TSW Musical AG als Veranstalterin am Mittwoch in Zürich bekannt gab.

Thu, 01:00 Die Pro Patria sammelt mit der Bundesfeierspende 2012 Geld für kulturhistorisch wichtige Kleinbauten in der Schweiz – unter anderem für einen Crot im Puschlav. Die vier neuen Sonderbriefmarken sind vom 9. Mai an gültig.

Donnerstag, 19.10.2017 03:43:21