Schlagzeilen |
  
Aktualisiert: Vor 3 Min.
|   

Karneval in Venedig, eine gefährliche Epidemie und eine junge Liebe: Der Rapperswiler Autor Erik Nolmans schickt die Leser in seinem zweiten Roman auf eine Reise nach Italien - mit ungewöhnlicher Wende.

Die Ergebnisse der hiesigen Nationalratskandidaten haben sich gegenüber 2015 zweistellig verändert. Bei Dobler positiv; bei Keller-Inhelder negativ. Bei den Parteien verlieren SVP und SP massiv. Grüne und GLP räumen ab.

Die St. Galler Ständeratswahlen sind überraschend deutlich ausgefallen. Favorit Beni Würth (CVP) verpasste das absolute Mehr hauchdünn. Paul Rechsteiner (SP) liegt klar auf Platz 2. Marcel Dobler (FDP) enttäuschte.

Der Sitzverlust der St. Galler SVP kostet Barbara Keller-Inhelder aus Rapperswil-Jona ihr Mandat. Sie wird nach vier Jahren im Nationalrat abgewählt. Aber sie habe einen Plan B. Auch ein Sitz in der St. Galler Regierung scheint denkbar.

Im Herbst geht es ans Eingemachte. Outdoor Living ist out, weil Indoor wieder in ist. Balkone und Terrassen werden aufgeräumt und die letzten Spuren des blühenden Lebens mit dem Kärcher beseitigt. Doch Vorsicht: Eine kalte Dusche bekommt Ihrem Sonnenstoren nicht.

Die Schweiz wählt heute den National- und den Ständerat für die nächsten vier Jahre. Wir halten Sie über die Resultate im Kanton St. Gallen auf dem Laufenden.

Der Politgrösse Eugen David liegt ein Thema am Herzen: das Gesundheitswesen. Jenes des Kantons St. Gallen ist ein teurer Pflegefall. Im Interview skizziert der 74-Jährige Massnahmen. Diese hätte man schon längst verordnen müssen.

Einem Landwirt aus der Region wird vorgeworfen, er habe männlichen Ferkeln über Jahre ohne vorgeschriebene Narkose die Hoden entfernt. Wie viele Ferkel es genau waren, diese Frage stand gestern vor Gericht im Raum.

Ab Montag wird die Betliserstrasse gesperrt. Budgetierte Baumassnahmen von 1,35 Millionen Franken sollen die Sicherheit erhöhen. Die ganz grossen Felsbrocken können aber nach wie vor auf die Strasse donnern.

Modeln, «shooten», Catwalks: Dafür lebt die 23-jährige Tenzing Kangsar aus Uznach. Bald ist sie bei «Switzerland’s next Topmodel» zu sehen. Für ihren grossen Traum muss sie Opfer bringen.

Bei der Migros Uznach konnten Passanten ausprobieren, wie es ist, sehbehindert oder blind zu sein. Mit der Aktion will der Sehbehindertenverband Pendlern vorführen, wie sie Betroffenen, oft unfreiwillig, Steine in den Weg legen.

SP-Frau Heidi Hanselmann will nicht mehr Regierungsrätin sein: Die 58-Jährige wird bei den Wahlen im März 2020 nicht mehr antreten. Seit 2004 leitet sie das Gesundheitsdepartement.

Im Linthpark kommt es zu Rochaden: Die Müller Drogerie wächst massiv; Vögele dagegen schrumpft.

Oktoberfest, Speed-Dating, Comedy – und im Zentrum 130 regionale Aussteller: Das ist die Expo Rapperswil-Jona.

Kaltbrunn stellt seine App ein, dasselbe passiert in anderen Gemeinden. Die Region Zürichsee Linth nahm ihre App schon lange vom Netz. Das ist schlecht für Touristen – zumindest momentan noch.

Wahlkämpfe kosten Geld. Von den St. Galler Parteien wollen nicht alle ihre Budgets offenlegen – CVP und FDP kneifen. Klar ist: Grosse Unterschiede gibt es vor allem auch beim finanziellen Einsatz einzelner Kandidaten.

Im dritten und letzten Teil unserer User-Umfrage möchten wir von Euch wissen, welche Erfahrungen Ihr mit unserer Mobile-App gemacht habt. Wie immer gibts 10 knackige Fragen, die maximal 3 Minuten Eurer kostbaren Zeit beanspruchen. Die Firma dankt!

suedostschweiz.ch möchte als Euer Newsportal stetig besser werden. Und das können wir nicht, ohne zu wissen, was Euch an uns passt – und was nicht. Deshalb haben wir eine kleine Umfrage für Euch zusammengestellt.

Der neue «Gault Millau» zeichnet die besten Köche aus. Aus der Region sind alte Bekannte drin, solche, die gar nicht mehr rein wollen, und einer, der Ende Jahr aufhört. Gerühmt für seine handwerkliche Brillanz wird insbesondere «Jakob»-Koch Markus Burkhard.

Das Team von «suedostschweiz.ch» darf sich täglich über tolle Leserzahlen freuen. Damit die Freude auch weiterhin auf Gegenseitigkeit beruht, möchten wir den User-Puls fühlen und wissen, was Euch an unserem Portal gefällt - und was nicht.

Das Ladensterben in der Region hält an. Nach dem Maxi-Markt schliesst jetzt auch die Bäckerei Weber, der letzte verbleibende Dorfladen in Ernetschwil.

Die Alpine Rettung Ostschweiz muss immer öfters ausrücken. Goldenes Herbstwetter könnte für weitere Rettungseinsätze sorgen. Mit einfachen Tipps wird Wandern sicherer.

Ailin Nolmans ist erst 23 Jahre alt und hat die Schauspielschule diesen Sommer beendet. Das Talent der Schauspielerin aus Rapperswil ist aber schon mehreren Regisseuren aufgefallen.

Regierungsrat Benedikt Würth präsentiert sein «letztes» Budget. Es sei solide. Gerechnet wird für 2020 mit 26 Millionen Franken Überschuss. Erfreulicher sieht es für 2019 aus: Der Abschluss wird massiv besser ausfallen.

Zeit, den Schlüssel abzugeben: Heute hat Josef Blöchlinger seinen letzten Arbeitstag als Gemeindepräsident von Eschenbach. Ein Gespräch über den langen Weg von Grossprojekten, härtere Töne von kritischen Bürgern und die Schattenseiten des Amtes.

Auffällig viele Jugendliche skandierten ihre Parolen am gestrigen Klimastreik in Rapperswil.

Der Jesuit Paul Oberholzer ist seit 2015 an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom tätig. Nun hält er in Uznach die Rede zum Festakt am 100-Jahr-Jubiläum der Benediktiner vom St. Otmarsberg. Obschon spirituelle Fragen im Trend liegen, sieht er derzeit keine Renaissance für Klöster. Eine Frage drängte sich im Interview auf: Wird Uznach dereinst Papst?

Mit der Kamera experimentierte er schon als 12-Jähriger, nun ist ein Werk des Kaltbrunners Cyrill Oberholzer am Zurich Film Festival zu sehen. Im Film steckt Schauspielerin Lara Stoll für 127 Stunden in der Badewanne fest.

Die Stadt eröffnet im «Kreuz» Jona ein asiatisches Restaurant mit Bar. Im «Lo! Asia» soll bis spätabends Licht brennen, damit junge Partygänger Leben ins Zentrum bringen.

Aktuelle Zahlen des Bundes zeigen: Der schweizweite Leerbestand von Wohnungen nimmt zu – und dies besonders drastisch in See-Gaster.