Schlagzeilen |
Donnerstag, 19. November 2020 00:00:00 Schweiz/Aargau News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||  

Die Gemeindeversammlung Burg genehmigte einen entsprechenden Kredit.

Omer Klein und Haggai Cohen-Milo konnten dieses Wochenende nicht nur bei «Musig im Pflegidach» in Muri begeistern, sondern auch am Bandworkshop an der Kantonsschule Wohlen.

Sie wollen sich schnell über die kleinen und grossen Nachrichten aus der Region Baden-Wettingen informieren? Hier sind Sie richtig.

Die Milchbar in Baden musste coronabedingt vorübergehend schliessen – zum zweiten Mal. Für Jugendliche der LGBTQ-Community bedeutet dies ein Verlust ihres sicheren Ortes. Wir haben nachgefragt.

Der Regierungsrat will die Corona-Sonderverordnung um Urnengänge, Einbürgerungen und mobile Heizungen anpassen. Besonders Letztere geben zu reden – bei der Gastronomie und bei den Grünen.

In den Kantonen Thurgau und Aargau ist letztes Jahr in der Schweiz am meisten Plastik gesammelt worden. Dies zeigt das neue Monitoring des Vereins Schweizer Plastik Recycler (VSPR).

In einer Briefaktion preist der Kanton Nidwalden sein neues Steuergesetz an. Vor allem Pensionierte könnten damit sparen. Der Kanton Aargau zeigt sich davon wenig begeistert.

Eine junge E-Bikerin musste gestern in Schlossrued einem ihr entgegenkommenden Auto ausweichen. Dabei stürzte sie und zog sich diverse Verletzungen zu. Der Autolenker liess sie liegen, ohne sich um sie zu kümmern.

1895 erlebte Ehrendingen eine kleine Revolte mit Militäreinsatz. Generell war es eine unruhige Zeit mit harter Arbeit und vielen Unfällen.

Im Konkursverfahren zu Pearl Anthony Lauper gibt es gute Nachrichten für die Gläubiger: Das Vermögen der umstrittenen Eigentümerin von Schloss Böttstein reicht wohl aus, um die hohen Verbindlichkeiten tilgen zu können.

Neu-Infektionen, Spital-Einweisungen, Ansteckungsorte: In unserer laufend aktualisierten Übersicht erfahren Sie, wie sich die Corona-Lage im Aargau präsentiert.

Sieben Kantischüler der Alten Kanti Aarau setzen zusammen mit Bäcker Marc Jaisli dem Aarauer Seidenfabrikanten Johann Rudolf Meyer ein essbares Denkmal. Zu kaufen gibt es das Gebäck in den Jaisli-Filialen, beim Tourismusbüro und im Webshop.

An der kommenden Gemeindeversammlung wird in Unterkulm unter anderem über ein neues Personalreglement entschieden. Das aktuell gültige Reglement ist über zwanzig Jahre alt und bedarf einer Erneuerung.

Die KVA Buchs hat ein Jahr mit verschiedenen Herausforderungen hinter sich. Beinahe wäre es zu einem Zusammenschluss der KVA Buchs und des Betriebs in Turgi gekommen. Auch die Zeit während der ersten Welle war nervenaufreibend.

Der Schlüssel ist in neuen Händen: Stephan Bühler und Reto Kuoni übernehmen neu die Führung der traditionsreichen Fricker Jakob Müller Holding AG. Im Zentrum stehen nun Themen wie Technisierung und Digitalisierung.

Die Stimmbevölkerung hat an der Wintergmeind in Leuggern die Traktanden mit grossem Mehr genehmigt.

Die Böttsteiner Stimmbevölkerung hat am Mittwoch über das Budget 2021 und mehrere Kredite befunden.

In der Brugger Altstadt ist gestern ein Teil der Weihnachtsbeleuchtung aufgehängt worden.

Bei Pflegearbeiten entlang der Aargauer Kantonsstrassen werden immer wieder Tiere getötet oder verletzt. Ein neues Mähgerät soll dies nun verhindern. Das schonende Gerät kommt zum ersten Mal in der Schweiz zum Einsatz.

Einen regelrechten Abstimmungs-Marathon haben die Kaiserstuhler an der Wintergmeind absolviert. Innerhalb von drei Stunden nahmen die 36 anwesenden von insgesamt 235 Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern 17 Traktanden mit grossem Mehr an.