Schlagzeilen |
Sonntag, 06. September 2020 00:00:00 Schweiz/Aargau News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||  

Am 18. internationalen Festival für Animationsfilm in Baden wurden die Gewinnerinnen gekürt. Neun der dreizehn Preisträgerinnen sind Frauen, zwei Preise gehen an Männer und zwei an Kollektive.

Der Ukrainer Andrii Ponomar gewinnt die 44. Austragung des «Grand Prix Rüebliland».

In einem kampfbetonten Spiel kommen die Zurzibieter Fussballer zu ihrem vierten Punkt im dritten Spiel in dieser Saison. Das Spiel hätte auf beide Seiten kippen können, am Ende ist es eine gerechte Punkteteilung.

In Schöftland wurde die jüngste Info im Kleingruppen-Format veranstaltet. Mancher traute sich so eher zu Wort.

Die Gemeindeversammlung Teufenthal verabschiedete die zwei Gemeinderäte Urs Lehner und Thomas Plüss.

An der Fohlenschau im Schachen Aarau bewiesen die langbeinigen Schönheiten, das Aussehen eben nicht alles ist.

Es läuft weiterhin gut für die Esp-Truppe. Die Badener Mannschaft übernimmt nach dem 3:2-Sieg beim FC Bassecourt sogar die Tabellenführung. Zumindest vorübergehend.

Die Trendsportart erlebt einen regelrechten Boom – ganz speziell auf dem Hallwilersee. Thomi Keusch und sein Team vermieten und verkaufen die Stand-up-Paddles nicht nur, sondern bieten auch regelmässig Kurse und Events an.

Die Ringerstaffel Freiamt kann zum Saisonstart der Nationalliga A einen 24:12-Erfolg in Einsiedeln feiern.

Der Kulturverein Kulturgrund bespielte erstmals die flexible Bühne in Schinznach-Dorf. Zauberer Peter Honegger entwirrte die Gedanken einer Zuschauerin und liess einen anderen endlich durchblicken.

Die Ausstellung «Wunderkammer/Souvenir» im Rehmann Museum Laufenburg ist eröffnet. Im Mittelpunkt: Malerei von Carl Walter Liner und ganz viele kuriose Mitbringsel aus aller Welt.

Am 18. Oktober finden im Kanton Aargau die Grossratswahlen statt. Klicken Sie sich durch die Galerien der Wahllisten aus dem Bezirk Baden.

Das Stadtparlament tat sich an seiner Sitzung vom Freitagabend schwer mit der Schaffung zusätzlicher Stellenprozente. Hingegen hiessen die Einwohnerräte einen Kredit für die Bedarfsermittlung der Sportanlagen im Schachen und der übrigen Rasenfelder gut.

Die Kantonspolizei führte am Freitag und Samstag Geschwindigkeitskontrollen im Ausserortsbereich durch. Dabei stoppte sie mehrere Schnellfahrer.

In Oberrüti sind ein 78-jähriger Fahrradlenker und eine 54-jährige Motorradlenkerin zusammengeprallt. Beide zogen sich bei diesem Verkehrsunfall leichte Verletzungen zu.

Das 1:1 des FC Wohlen gegen den SC Goldau - eine zum Teil wenig attraktive Partie.

Nach einem Selbstunfall in Muri ermittelte die Polizei eine 46-jährige Autofahrerin. Diese fuhr nach dem Unfall bis Unterlunkhofen weiter. Die Lenkerin war leicht angetrunken. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Blutentnahme an.

Zwei Autos stiessen am Samstag auf der Bruggerstrasse in Baden zusammen. Verletzt wurde niemand. Die Kantonspolizei klärt nun den Hergang. Sie nahm beiden Beteiligten den Führerausweis vorläufig ab.

Der frühere Badener Stadtammann Geri Müller wurde als Schulleiter des Schulhauses Bodenacker in einem 43-Prozent-Pensum gewählt. Gegen die Wahl formierte sich das Komitee «Schulleiterwahl überprüfen!», angeführt von den beiden Einwohnerräten Peter Haudenschild (FDP) und Miro Barp (SVP).

Ziv Ravitz trat ein wiederholtes Mal beim «Musig im Pflegidach» in Muri auf. Anders als gewohnt, kehrte der Jazz-Spieler an diesem Sonntag mit einem Solo-Auftritt zurück, allerdings überzeugte er dennoch mit voller Kraft.