Schlagzeilen |
Mittwoch, 26. August 2020 00:00:00 Schweiz/Aargau News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||  

Die CVP stimmt mit einem deutlichen Ja zur Beschaffung von Kampfflugzeugen. An der virtuellen Parolenfassung sind unter anderem Marianne Binder-Keller und sogar Bundesrätin Viola Amherd mit dabei.

Mit dem neuen Raumkonzept hat die AKB ihre Filiale modernisiert. Trotz der Digitalisierung möchte sie die persönliche Beratung nicht verlieren. Die Filiale in Döttingen steht direkt neben jener der NAB.

Die Kanti in Wettingen vermeldet neun positive Testresultate. Davon betroffen sind sieben Klassen, die nun Fernunterricht haben. Neu führt die Kantonsschule die Maskenpflicht in allen Innenräumen ein.

Die vier wieder antretenden Regierungsräte sehen sich als gutes Team und möchten zusammen weiterregieren. Die Diskussionen aufgrund der verschiedenen Positionen verbessern Projekte.

Aargauische Kantonalbank, Raiffeisen, Valiant und Hypi Lenzburg präsentieren sich als Alternativen. Die Hypothekarbank Lenzburg wirbt um Aargauer, die nicht Kunden der CS sein möchten.

Die Tatsache, dass die 20. (Jubiläums-)Ausgabe des internationalen Turniers in der Curlinghalle in Dättwil vom Freitag bis am Sonntag über die Bühne geht, ist ein kleines Wunder. Und vor allem der Geduld und den guten Nerven der Organisatoren geschuldet.

Erstmals hat die Gemeindeversammlung in Ehrendingen unter freiem Himmel stattgefunden. Dies aufgrund der Coronapandemie. Von den 3207 Stimmbürgern nahmen 85 an der Gmeind auf der Sportwiese beim Schulhaus Ifängli teil.

Ein Kind rannte in Unterlunkhofen vor einem Bus auf die Strasse. Daraufhin wurde sie von einem herannahenden Auto erfasst.

Gemeinden und Kindertagesstätten haben diverse Möglichkeiten, um Missbrauchsfälle zu vermeiden. Massnahmen sind auch im Sinn der Angestellten, wie eine Fachexpertin erklärt.

Die Kantone Aargau und Solothurn haben gemeinsam mit dem Verein AareLand das Agglomerationsprogramm AareLand 4. Generation erarbeitet. Nun geht es vom 1. September bis 1. November 2020 in die öffentliche Mitwirkung und Behördenvernehmlassung.

Auf der Barmelweid blieb in den letzten Jahren kaum ein Stein auf dem anderen.

Kurt Schmid, der Präsident des Aargauischen Gewerbeverbandes, hat einst selbst eine Lehre bei einer Vorgängerbank der NAB gemacht. Dass die CS nun die Neue Aargauer Bank zerschlägt, ist für Schmid ein unverständlicher Fehlentscheid. Er rechnet damit, dass viele Gewerbler nicht zur CS wollen und sich eine andere Bank als Partner suchen werden.

Der Kanton Aargau fordert von den SBB Ersatzmassnahmen und die Aufrechterhaltung der Verbindungen zur Hauptverkehrszeit.

Der Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses vom Dienstag hat einen grossen Sachschaden verursacht. Die Überbauung musste evakuiert werden. Wegen der Strassensperrung kam es zu Staus im Raum Baden-Turgi-Siggenthal.

Wie ist die Corona-Situation im Kanton Aargau? Die wichtigsten News finden Sie hier zusammengefasst.

Nach längeren Vorbereitungsarbeiten beginnen die Bauarbeiten fürs neue Schulhaus Risiacher. Das alte Schulhaus wird zukünftig abgerissen.

Das Open-Air-Kino in Frick ist gut gestartet, ausverkauft waren die Vorstellungen aber nicht. «Tenet» soll es ändern.

Rheinfelden und Möhlin wollen das Areal beim Bahnhof Möhlin beplanen. Die Parteien reagieren positiv.