Schlagzeilen |
  
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||   

Meteorologen erwarten heute erneut sehr hohe Temperaturen. Bis am Samstagabend muss sogar mit Höchsttemperaturen von bis zu 38° Celsius gerechnet werden. Die neuesten Informationen zur aktuellen Hitzwelle finden Sie im Ticker.

Bei einem Brand einer Lagerhalle in Laufenburg ist in der Nacht auf Samstag grosser Sachschaden entstanden. Personen wurden keine verletzt, die Ermittlungen nach der Brandursache laufen.

Der Bosmeler Gemeinderat sagte wegen der Corona-Situation zwar die grosse geplante Feier zum 1. August ab, machte aber ein entspanntes Treffen der Bevölkerung unter freiem Himmel am Feiertag möglich.

Trotz Corona wurde in Rüfenach der 1. August gemeinsam gefeiert. Regierungsrat Urs Hofmann sprach in seiner Festrede über sein einschneidendes Ferienerlebnis in seiner Jugend, über Epidemien, Solidarität, Demut und Demokratie.

Wegen Corona gibt es in Baden keine offizielle 1.-August-Feier. Um den Einwohnern eine Freude zu bereiten, liess sich der Stadtrat eine Alternative einfallen. Das kam gut an.

Wie ist die Corona-Situation im Kanton Aargau? Die wichtigsten News finden Sie hier zusammengefasst.

Martina Zubler (28) hält die Rede wegen Corona per Online-Video. Darin erinnert sie daran, dass es früher unvorstellbar gewesen wäre, dass eine Frau so ein Unternehmen leitet.

Im Blaulicht-Ticker vom August halten wir Sie mit den wichtigsten Polizei- und Verkehrsmeldungen aus dem Kanton Aargau auf dem Laufenden. Klicken Sie in den einzelnen Meldungen auf den Link, um mehr zu erfahren.

Das Baugesuch für den Neubau des Kantonsspitals Aarau wurde eingereicht – die Prüfung der Unterlagen dürfte rund ein halbes Jahr dauern.

Für die 245 Ämter von Bezirksrichtern, Friedensrichtern und Schulräten wurden 256 Bewerbungen eingereicht.

Der Aargauer Landammann Markus Dieth hielt seine Rede zum 1. August in Niederlenz. Dabei sprach er über die aktuelle Situation und die besondere Stärke der Schweiz.

Der Nationalfeiertag steht in diesem Jahr ganz im Zeichen von Corona. Alle News, Hintergründe und Geschichten rund um die etwas andere Bundesfeier finden Sie hier.

Es ist eine Krise, die noch viele Jahre, vielleicht auch Jahrhunderte in Erinnerung bleiben wird. In Aarau sind nun Momentaufnahmen dieser Krise zu sehen, alles Bilder rund um das Thema Corona. Ein Virus, das unser Leben begleitet.

Das Coronavirus hat viele Gemeinden im Kanton dazu bewegt geplante Bundesfeiern abzusagen. Aber nicht alle Aargauerinnen und Aargauer müssen auf Cervelat, Höhenfeuer oder sogar ein geselliges Fest verzichten. Eine Übersicht der Feiern zum 1. August.

Mitte Mai hat ein Wolf in Oberhof im Fricktal drei junge Schafe gerissen, bestätigt ist der Fall aber erst seit Donnerstag. Ob es derselbe Wolf ist, der im Februar 2019 ebenfalls in Oberhof zwei Ziegen riss und in Erlinsbach von einer Fotofalle abgelichtet wurde, ist noch offen.

Im Blaulicht-Ticker vom Juli halten wir Sie mit den wichtigsten Polizei- und Verkehrsmeldungen aus dem Kanton Aargau auf dem Laufenden. Klicken Sie in den einzelnen Meldungen auf den Link, um mehr zu erfahren.

Ein Balkonbrand erforderte am Donnerstag einen Feuerwehreinsatz. Es gelang den Brand rasch zu löschen. Personen wurden keine verletzt. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache eingeleitet.

Ein Hauseingangsbrand erforderte am Donnerstag einen Feuerwehreinsatz. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden. Es entstand jedoch grosser Sachschaden.

Nicole Blum (41) aus Küttigen hat für ihr Naturkosmetiklabel «No Bullsh!t» ihren Job im Marketing aufgegeben. Eine Entscheidung, die sie nicht bereut hat.

Dem einzigen Einsprecher scheint die Sache sehr wichtig zu sein. Er beschreitet den Rechtsweg.