Schlagzeilen |
Freitag, 14. Februar 2020 00:00:00 Schweiz/Aargau News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||  

Das oberste Gremium des Tarifverbundes A-Welle entscheidet Ende März, ob der 5-Franken-Zuschlag auf Ende 2022 abgeschafft wird.

Für die Novartis-Mitarbeitenden in Stein gab es im September 2018 schlechte Nachrichten. Es wurde bekannt, dass 700 Stellen gestrichen werden sollen. Nach dem Kahlschlag beim Pharma-Multi gibt es nun wieder Hoffnung.

Der Valentinstag am 14. Februar ist bekanntlich der Tag der Turteltauben. Der Vogel seinerseits ist aber vom Aussterben bedroht.

Ein Artikel über Pestizid-Rückstände schreckt auf. Der Gemeinderat von Zufikon sagt: «Unser Trinkwasser kann bedenkenlos konsumiert werden.»

Infolge eines Unfalls war die Kantonsstrasse zwischen Hendschiken und Ammerswil bis weit in den Abend hinein in beiden Richtungen gesperrt.

Beim Autobahnanschluss Oftringen kam es, infolge einer Rotlicht-Missachtung, zu einer Kollision. Verletzt wurde dabei niemand.

Die Kantonspolizei Aargau erfasste in Bünzen bei einer Geschwindigkeitskontrolle einen Fahrzeuglenker mit stark übersetzter Geschwindigkeit. Den Führerschein musste der 55-jährige Lenker abgeben.

Der Regierungsrat spricht das Geld zugunsten der Flüchtlinge in Bosnien-Herzegowina. Es stammt aus dem kantonalen Swisslos-Fonds und wird dem Schweizerischen Roten Kreuz überwiesen.

Der Beinwiler Alt-Gemeindeammann Josef Villiger-Villiger hat ein Buch über den Weiler Wiggwil geschrieben.

Am Samstag machen die Fasnächtler in Hägglingen die Nacht zum Tag.

Der Merenschwander Panflötist Jonas Gross hat sein neues Musikvideo «Symphonie» im Jugend Circus Biber aufgenommen

Vor 50 Jahren, am 21. Februar 1970, stürzte in Würenlingen eine Swissair-Maschine auf dem Flug nach Tel Aviv ab. 47 Menschen starben. In der Maschine war eine Bombe explodiert. Die Hintergründe des Attentats wurden in der Öffentlichkeit nie restlos bekannt.

Das Konzept, Kunsthandwerkern in Frick eine Plattform zu bieten, ist gescheitert.

Eine Sicherheitslücke beim Rheinfelder Verein Pro Altstadt sorgt dafür, dass die Polizei unteres Fricktal zu Unrecht beschuldigt wird, kein Parkticket gelöst zu haben.

In Neuenhof kam ein Autofahrer zu weit nach links, wo er mit einem Fahrzeug auf der Linksabbiegespur kollidierte.

Am Wochenende trägt der TS Rohrdorferberg in Niederrohrdorf ein Turnier samt Schweizer Spitzensportlern aus.

Der Teamleiter im Veterinäramt mischte noch im Oftringer Fall mit, als er schon zu 100 Prozent in einem Ostschweizer Kanton arbeitete

Der zuständige Regierungsrat Gallati äussert sich in einem Brief erstmals über das Tierdrama von Oftringen.

Einwohnerrat Brugg entscheidet über weiteren Zusatzkredit – diesmal von 237'000 Franken – für Revision der Nutzungsplanung.