Schlagzeilen |
  
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||   

Eine Facebookgruppe sammelt Spenden für eine Aargauer Familie, die auf einem Schuldenberg sitzt.

1982 wurde der SP-Politiker Urs Hofmann in den Aarauer Einwohnerrat gewählt, zuletzt war er zwölf Jahre Regierungsrat und stand stets dem Departement Volkswirtschaft und Inneres vor. Am Mittwoch gab er bekannt, nicht noch einmal anzutreten und sprach am selben Tag ausführlich über die bewegendsten Momente seiner Amtszeit.

Der abtretende Regierungsrat Urs Hofmann war ein Politiker mit klassischem Hintergrund. Mit hoher Sachkompetenz verschaffte er sich als Sozialdemokrat Respekt in einem bürgerlichen Kanton. Der Kommentar von Mathias Küng.

In einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses brach am Mittwoch ein Brand aus. Dieser verwüstete die Wohnung und richtete grossen Schaden an.

Im Rahmen der Jugendmedienwoche stellte der SRF-«Club» diese Woche Jugendliche des Klingnauer Oberstufenschulhauses in den Fokus und produzierte mit ihnen eine interessante Sendung.

Die Nachbargemeinde Badens erhielt die Auszeichnung des Heimatschutzes 2002 – wie wirkte sich dies auf das Dorf aus?

Heute Mittwochabend wählt die SVP Aargau ihren neuen Parteipräsidenten. Im Rennen um die Nachfolge von Thomas Burgherr duellieren sich Andreas Glarner und Rolf Jäggi. In unserem Liveblog halten wir Sie über den Parteitag in Lupfig auf dem Laufenden.

SP-Nationalrätin Yvonne Feri stellt sich nicht mehr für eine Kandidatur als Aargauer Regierungsrätin zur Verfügung. Dies bestätigt sie auf Anfrage der AZ. Andere Aargauer Polit-Figuren sind einer Kandidatur hingegen nicht abgeneigt.

Der Aargauer Regierungsrat Urs Hofmann (SP) hat in einem internen Schreiben an die Angestellten seines Departements bestätigt, dass er auf eine erneute Kandidatur als Regierungsrat verzichtet.

Die Jugendbühne Neuenhof führt zurzeit das Lustspiel «Ich weiss vo nüüt!» auf – die Premiere hat das Publikum bereits überzeugt.

Das Jahreskonzert der Musikgesellschaft Remigen bietet Musik von «Lion King» bis «Zambezi».

Die Energiedienst-Gruppe ist eines der ersten integrierten Energieunternehmen in Deutschland und der Schweiz, das klimaneutral ist, heisst es in einer Mitteilung des Unternehmens mit Sitz in Laufenburg.

Rebecca Trescher Tentett begeistert die Zuhörer des Pflegidachs in Muri mit ihrem neuen Album «Where We Go»

In der Nacht auf heute Mittwoch nickte eine junge Frau am Steuer ihres Autos ein und prallte in Tägerig gegen eine Strassenlampe. Sie blieb unverletzt.

Ein Automobilist überholte am Dienstagabend ausserhalb von Unterentfelden ein anderes Auto. Ein entgegenkommender Wagen musste ausweichen, um die drohende Kollision zu verhindern. Die Polizei sucht die Person am Steuer dieses Wagens.

Der Schweizer Heimatschutz vergibt den Wakkerpreis 2020 an die Stadt Baden für das Freihalten lebenswerter Räume. Welche Bespiele aufgeführt werden und was der Schweizer Heimatschutz an diesen Beispielen so besonders lobenswert findet, sehen Sie in der Bildergalerie oben.

Eine verschobene Ladung führte heute Morgen auf der A1 bei Mülligen dazu, dass ein Sattelzug mitten im Verkehr zum Stillstand kam. Die aufwendigen Bergungsarbeiten dauerten den ganzen Vormittag. Die Folge waren lange Staus.

Nach langem Kampf darf Anna endlich bei ihrem Vater in der Schweiz leben. Doch jetzt droht Beni Hess eine Verurteilung. Auch Annas Grossmutter Martina Hess muss sich wegen Entführung vor dem Bezirksgericht Baden verantworten.

Der Chefökonom der Aargauisschen Kantonalbank ist überzeugt, dass die Nationalbank bei einer weiteren Aufwertung des Frankens verstärkt intervenieren wird.