Schlagzeilen |
Dienstag, 31. August 2021 00:00:00 Schweiz News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||||  

Die Belastung der Spitäler ist weiterhin hoch, doch die Fallzahlen haben sich stabilisiert. Deshalb verschiebt der Bundesrat wohl den Entscheid zur Ausweitung der Zertifikatspflicht.

Homosexualität war in der Schweizer Armee bis 1992 verboten. Der schwule Oberst Beat Steinmann hat diese Zeiten erlebt und lange geschwiegen. Bis er den grossen Schritt an die Öffentlichkeit wagte.

Virginie Masserey vom BAG und Kantonsärztin Linda Nartey informierten über die aktuelle Corona-Lage. Wir berichteten live.

Gegenüber der letzten Woche gehen die Zahlen bei den Neuinfektionen und Hospitalisationen leicht zurück. Corona-News aus dem Inland im Ticker.

Bei der Umsetzung des Vaterschaftsurlaubs hapert es: Der Bund streicht einen Urlaubstag, Väter werden zum Verzicht gedrängt und Firmen kürzen bei den Müttern.

Die Nationalrätinnen Flavia Wasserfallen und Gabriela Suter fordern den Zwang zum Corona-Pass für die Herbstsession des Parlaments. Die Fraktionschefs lehnen das ab – aus rechtlichen Gründen.

Zu teuer und eine gefährdete Unabhängigkeit der Schweiz: So wollen GSoA, SP und Grüne das F-35-Projekt des Bundesrats vom Himmel holen.

Ein Flugzeug der Flotte hat bei den alpinen Titelkämpfen im Engadin eine TV-Kamera vom Himmel geholt. Der ehemalige Kommandant wird nun zur Verantwortung gezogen.

Der kommerzielle Anbau von Gentech-Pflanzen soll in der Schweiz verboten bleiben. Forschende wehren sich dagegen. Könnten sie damit durchkommen?

Wir zeigen jeden Tag aktuell, wie sich die wichtigsten Kennzahlen dieser Epidemie in der Schweiz und auch auf der Welt entwickeln.

Bislang waren Parkplätze für Töffs und E-Bikes gratis. Nun erlaubt der Bund auch hier Gebühren. Als erste Stadt macht Luzern davon Gebrauch. Andere bereiten sich darauf vor.

Die Belastung der Spitäler ist weiterhin hoch, doch die Fallzahlen haben sich stabilisiert. Deshalb verschiebt der Bundesrat wohl den Entscheid zur Ausweitung der Zertifikatspflicht.

Homosexualität war in der Schweizer Armee bis 1992 verboten. Der schwule Oberst Beat Steinmann hat diese Zeiten erlebt und lange geschwiegen. Bis er den grossen Schritt an die Öffentlichkeit wagte.

Virginie Masserey vom BAG und Kantonsärztin Linda Nartey informierten über die aktuelle Corona-Lage. Wir berichteten live.

Gegenüber der letzten Woche gehen die Zahlen bei den Neuinfektionen und Hospitalisationen leicht zurück. Corona-News aus dem Inland im Ticker.

Bei der Umsetzung des Vaterschaftsurlaubs hapert es: Der Bund streicht einen Urlaubstag, Väter werden zum Verzicht gedrängt und Firmen kürzen bei den Müttern.

Die Nationalrätinnen Flavia Wasserfallen und Gabriela Suter fordern den Zwang zum Corona-Pass für die Herbstsession des Parlaments. Die Fraktionschefs lehnen das ab – aus rechtlichen Gründen.

Zu teuer und eine gefährdete Unabhängigkeit der Schweiz: So wollen GSoA, SP und Grüne das F-35-Projekt des Bundesrats vom Himmel holen.

Ein Flugzeug der Flotte hat bei den alpinen Titelkämpfen im Engadin eine TV-Kamera vom Himmel geholt. Der ehemalige Kommandant wird nun zur Verantwortung gezogen.

Der kommerzielle Anbau von Gentech-Pflanzen soll in der Schweiz verboten bleiben. Forschende wehren sich dagegen. Könnten sie damit durchkommen?

Wir zeigen jeden Tag aktuell, wie sich die wichtigsten Kennzahlen dieser Epidemie in der Schweiz und auch auf der Welt entwickeln.

Bislang waren Parkplätze für Töffs und E-Bikes gratis. Nun erlaubt der Bund auch hier Gebühren. Als erste Stadt macht Luzern davon Gebrauch. Andere bereiten sich darauf vor.