Schlagzeilen |
Sonntag, 29. August 2021 00:00:00 Schweiz News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||||  

Entscheidungsträger schlagen Alarm: Der oberste Impfchef Christoph Berger weibelt für die Zertifikatspflicht, und Bundesrat Alain Berset bringt die Reisequarantäne wieder ins Spiel.

Sowohl die USA wie Russland verlangen die Auslieferung eines Kreml-Mitarbeiters. Der Häftling in Sitten wird streng bewacht, wie seine Akte zeigt.

Das Bundesamt für Gesundheit möchte das Team mit Xhaka, Shaqiri und Sommer für die Impfkampagne einspannen. Doch die Nationalmannschaft ziert sich.

Der Gesundheitsminister sieht angesichts der steigenden Corona-Fallzahlen zum Ende der Sommerferien eine Reisequarantäne für die Herbstferien als Möglichkeit. Corona-News aus dem Inland im Ticker.

Wenn die Homosexuellen heiraten dürfen, sind sie den Heteros gleichgestellt. Aber die Alleinstehenden werden dadurch noch stärker benachteiligt. Die Parteien kümmert das nicht.

Ärzte, die keine Maske tragen wollen und von einer Impfung abraten: Für den Berufsverband FMH sind dies Einzelfälle – trotzdem belasten sie den Ruf der Ärzteschaft.

Die Bürgerlichen kämpfen immer mit den gleichen Argumenten - diesmal gegen die 99-Prozent-Initiative.

Restaurants, Kinos oder Theater sollen nur noch mit Covid-Zertifikat zugänglich sein, sagt der Präsident der Impfkommission. Es brauche jetzt «etwas Druck» auf Impftrödler.

Trotz steigender Infektionszahlen gibt es auch Lichtblicke.

Wir zeigen jeden Tag aktuell, wie sich die wichtigsten Kennzahlen dieser Epidemie in der Schweiz und auch auf der Welt entwickeln.

Alleinstehende werden rechtlich benachteiligt. Die Politik foutiert sich darum. Obwohl es mittlerweile 1,3 Millionen Einzelpersonenhaushalte gibt.

Entscheidungsträger schlagen Alarm: Der oberste Impfchef Christoph Berger weibelt für die Zertifikatspflicht, und Bundesrat Alain Berset bringt die Reisequarantäne wieder ins Spiel.

Sowohl die USA wie Russland verlangen die Auslieferung eines Kreml-Mitarbeiters. Der Häftling in Sitten wird streng bewacht, wie seine Akte zeigt.

Das Bundesamt für Gesundheit möchte das Team mit Xhaka, Shaqiri und Sommer für die Impfkampagne einspannen. Doch die Nationalmannschaft ziert sich.

Der Gesundheitsminister sieht angesichts der steigenden Corona-Fallzahlen zum Ende der Sommerferien eine Reisequarantäne für die Herbstferien als Möglichkeit. Corona-News aus dem Inland im Ticker.

Wenn die Homosexuellen heiraten dürfen, sind sie den Heteros gleichgestellt. Aber die Alleinstehenden werden dadurch noch stärker benachteiligt. Die Parteien kümmert das nicht.

Ärzte, die keine Maske tragen wollen und von einer Impfung abraten: Für den Berufsverband FMH sind dies Einzelfälle – trotzdem belasten sie den Ruf der Ärzteschaft.

Die Bürgerlichen kämpfen immer mit den gleichen Argumenten - diesmal gegen die 99-Prozent-Initiative.

Restaurants, Kinos oder Theater sollen nur noch mit Covid-Zertifikat zugänglich sein, sagt der Präsident der Impfkommission. Es brauche jetzt «etwas Druck» auf Impftrödler.

Trotz steigender Infektionszahlen gibt es auch Lichtblicke.

Wir zeigen jeden Tag aktuell, wie sich die wichtigsten Kennzahlen dieser Epidemie in der Schweiz und auch auf der Welt entwickeln.

Alleinstehende werden rechtlich benachteiligt. Die Politik foutiert sich darum. Obwohl es mittlerweile 1,3 Millionen Einzelpersonenhaushalte gibt.